ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Welche technischen Unterschiede haben E90 und E91, außer ihre Bauform, insbesondere der Abgasanlage

Welche technischen Unterschiede haben E90 und E91, außer ihre Bauform, insbesondere der Abgasanlage

BMW
Themenstarteram 17. Januar 2019 um 16:42

Hallo BMW-Gemeinde! Würde gern das Flexrohr an einem 318d Touring wechseln. Leider gibt es da schon bei der Teileauswahl sehr große Unterschiede, einmal mit Verbindungsrohre an beiden Seiten und einmal ganz ohne.

Welche Version ist da eher zu empfehlen, worin liegen die Unterschiede bei der Montage? Muss dabei immer der DPF/KAT ab, wenn ja, ist das eine größere Sache, kommt man da gut ran? Wie ist der Unterschied zur Limousine in dem Bereich?

Danke schon mal für sachdienliche Hinweise und Tipps!

Ähnliche Themen
18 Antworten

VFL oder LCI ? Ich würde jetzt mal behaupte das beide Baugleich von Motor bis DPF sind.

Themenstarteram 17. Januar 2019 um 20:06

Danke, frage mich halt auch ob das Flexrohr mit dem DPF/Kat ein Bauteil ist und nicht unterm Auto angeschweißt werden könnte und der DPF/KAT mit raus muss! War bisher nicht uterm Auto, es gehört einem Verwanden.

Themenstarteram 17. Januar 2019 um 20:08

Zitat:

@toyotahelferlein schrieb am 17. Januar 2019 um 20:06:21 Uhr:

Danke, frage mich halt auch ob das Flexrohr mit dem DPF/Kat ein Bauteil ist und nicht unterm Auto angeschweißt werden könnte und der DPF/KAT mit raus muss! War bisher nicht unterm Auto, es gehört einem Verwanden.

Einfach mit Fshrgestellnummer prüfen

Themenstarteram 17. Januar 2019 um 21:18

Zitat:

@Jaden2000 schrieb am 17. Januar 2019 um 20:22:58 Uhr:

https://www.newtis.info/.../1VncrXh2NZ

Hi, super damit ist mir schon sehr gut geholfen. Denke das Flexrohr ist genau so an dem PDF/Kat und Mittelrohr angeschweißt, im Original. Dann ist es aber wohl angebracht/besser den PDF/Kat auszubauen. Gibt es dazu auch eine Anleitung?

Was mich wundert sind die angebotenen verschiedenen "Innendurchmesser" des Ersatzteils, für das gleiche Auto ? Wie soll ich den messen, bevor das alte Teil abgetrennt ist? Erst dann weis ich ja erst was ich "genau" bestellen muss.

Kann man dazu auch die mit den Rohrstücken nehmen und müssten die dann auch angeschweisst werden oder kann man die "Klammern"?

Themenstarteram 17. Januar 2019 um 21:29

Zitat:

@toyotahelferlein schrieb am 17. Januar 2019 um 21:18:04 Uhr:

Zitat:

@Jaden2000 schrieb am 17. Januar 2019 um 20:22:58 Uhr:

https://www.newtis.info/.../1VncrXh2NZ

Hi, super damit ist mir schon sehr gut geholfen! Denke das Flexrohr ist genau so an dem PDF/Kat und Mittelrohr angeschweißt, im Original. Dann ist es aber wohl angebracht/besser den PDF/Kat auszubauen. Gibt es dazu auch eine Anleitung?

Was mich wundert sind die angebotenen verschiedenen "Innendurchmesser" des Ersatzteils, für das gleiche Auto ? Wie soll ich den messen, bevor das alte Teil abgetrennt ist? Erst dann weis ich ja erst was ich "genau" bestellen muss.

Kann man dazu auch die mit den Rohrstücken nehmen und müssten die dann auch angeschweisst werden oder kann man die "Klammern"?

Wenn du Orginal bei BMW bestellst gibt es nur 1 Teil

https://www.newtis.info/.../1LFHhwA3

 

Schau mal hier was du genau brauchst. Achtung unbedingt mit deiner Fshrgestellnummer prüfen!

https://www.leebmann24.de/.../?series=e91n&typ=uy91&og=01&hg=18

Themenstarteram 18. Januar 2019 um 9:26

Hallo, danke für Deine Bemühungen! Im Zubehörhandel gibt es verschiedene Teile mit unterschiedlicher Montagemöglichkeiten, aber auch mit verschiedenen Innendurchmesser an den Rohren, Die gehen von 40 mm bis 64mm, insgesamt "7" verschiedene. Bei den Originalteilen scheinen es auch Unterschiede zu geben, deshalb wohl auch abhängig von der Fahrgestellnummer.

Bei BMW heißt das Teil "Entkopplungselement" (Flexrohr ;-)) und kostet (149,38 €) fast so viel wie die gesamte Reparatur bei einer "freien" Fachwerkstatt, ein Angebot von 220 €uronen. Da fragt man sich wo da der Mehrwert liegen soll!

Genau, wichtig ist es immer mit der Fahrgestellnummer zu prüfen. Es gab wahrscheinlich Änderungen zwischen Facelift und VorFacelift.. vielleicht wurde auch zwischendrin was getauscht, glaube ich aber nicht. Was für ein Teil brauchst du denn genau? Ist das Teil was du brauchst, auf einen meiner Links zu finden?

Themenstarteram 18. Januar 2019 um 10:30

Das Teil heißt bei BMW "Entkopplungselement" ;-)) und ist abgebildet, Kostenpunkt 149,39 €!

Wie oben drüber "nachträglich" erwähnt könnte Verwandter für 220€ das Teil getauscht bekommen. Dann bestimmt mit einem Teil aus dem Zubehör, wie bspw. diesem hier: https://www.kfzteile24.de/.../rohrdurchmesser-55mm?ktypnr=25475

Was eine Reparatur dann bei BMW kosten würde kann man sich fast ausmalen ;-))

Themenstarteram 18. Januar 2019 um 10:36

Was hälst Du von diesem Teil? https://www.ebay.de/.../253982331831?... oder diesem? https://www.ebay.de/.../151481388397?...

In Deinem zu erst verlinkten Reparaturvideo sieht man komischerweise genau das "einfachste" Teil https://www.kfzteile24.de/.../rohrdurchmesser-55mm?ktypnr=25475 wie es verschweißt werden soll.

Wenn der DPF raus muss wäre dies sogar die einfachste und günstigste Alternative ;-)). Nur die Sache mit den "genauen" Innendurchmesser macht mir dabei etwas bedenken.

Frage, wo finde ich den Motorcode am Fahrzeug?

Also es gibt nur den M47 oder den N47 Motor jetzt wäre es gut zu wissen welches Bj. Oder kannst du die letzten 7 Stellen deiner Fahrgestellnummer posten?

BMW bietet selber nur die kurze Variante an heißt man baut den DPF aus schneidet das Flexrohr beidseitig ab und schweißt das neue Teil ein.

Ich selber hab auch sowas wie hier https://www.ebay.de/itm/151481388397?ViewItem=&item=151481388397 eingebaut (N47) Vorteil man braucht nur die eine Seite abzuschneiden. Nachteil du muss den DPF wieder provisorisch einbauen das Flexrohr ausrichten, anpunkten dann wieder ausbauen und dann wird erst komplett geschweißt, zumindest hab ich es so gemacht, andere werden den DPF drin lassen das Flexrohr abschneiden und im eingebautem Zustand schweißen ich finde das aber nicht so gut zum arbeiten.

Noch ein Tipp falls du Teile im Internet suchst immer mit der Orginalteilenummer suchen und nicht mit dem Namen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Welche technischen Unterschiede haben E90 und E91, außer ihre Bauform, insbesondere der Abgasanlage