ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Welche Birnen hat ein Cadillac SRX???

Welche Birnen hat ein Cadillac SRX???

Cadillac SRX 1 (GMT265)
Themenstarteram 29. Juli 2009 um 9:31

Hallo,

habe eine dringende Frage:

Wer kann mir sagen, welche Birnen ein Cadillac SRX hat? Es gibt ja die üblichen Bezeichnungen wie H7, H1, etc...

Ich habe als Fahrtlicht XENON und das Fahrzeug ist aus 03/2006 und eine deutsche Zulassung.

Möchte nun gerne die vorhandenen Birnen gegen andere (hellere) wechseln, brauche dafür aber die og. Informationen. Da die Scheinwerfer so verbaut siond daß man den halben Motor ausbauen muß um dranzukommen, kann ich auch leider nicht nachschauen.

Hier die Birnen, welche ich suche:

NL vorne

Blinker vorne

Standlicht vorne

Fernlicht (auch Xenon - wahrscheinlich nicht und nur Projektion)

Nebelschlußleuchte

Rückfahrscheinwerfer

Kennzeichenleuchten hinten

Dioden für 3. Bremslicht

Dioden für Blinker und Rücklicht

Es wäre klasse wenn mir ein Fachmann hier weiterhelfen könnte.

DANKE und Gruß an alle US-Car-Liebhaber!

 

Ähnliche Themen
31 Antworten

NL vorne: 9145

Blinker vorne: 3457NA

Fernlicht: 9006

Abblendlicht: D1S

Rückfahrlicht: 3157

Zitat:

Dioden für 3. Bremslicht

Dioden für Blinker und Rücklicht

gibts nicht einzeln, zumindest nicht als Originalersatzteil

stärkere Birnen bei Xenon wird interessant :D beim Fernlicht ginge das zwar, aber ich benutz das Fernlicht fast nie weil das Xenon eh alles hell macht

für originale Birnen wäre das wohl ganz nützlich: http://www.efiparts.de/store/index.php?cat=c160_US-Gluehbirnen.html

ach so, welche Birnen wo hin gehören steht übrigens in deiner Anleitung ;-)

An den HID-Abblendlichtlampen kannst Du nichts tun.

Die Lichtausbeute der H7 Fernlichter kannst Du (legal) durch Einsatz der Osram Silverstar Birnen verbessern.

Die genaue Bezeichnung ist "H7SU Silverstar ULTRA for Ultra Night Vision"

Alles, was LED ist, dürfte TÜV-tabu sein.

Für die Nebellampen gibt es die "9145ST Silverstar High Performance Lighting:"

Für die Kennzeichenbeleuchtung gibt es eine Longlife-Birne "2825LL Long Life Upgrade"

Die Nebelschlußleuchte ist deutscher Hokuspokus, dazu kann ich nichts sagen.

Zitat:

Alles, was LED ist, dürfte TÜV-tabu sein.

das Auto hat originale LED-Rückleuchten ... mit ECE-Zulassung ;-)

Ich hätte mich etwas präziser ausdrücken sollen:

Alles, wo LEDs drin sind, dürfte schwierig/teuer/illegal umzufrickeln sein.

Besser?;)

ja, da hast du wohl recht, wobei ich die Notwendigkeit dabei auch nicht ganz erkennen kann...

Zitat:

Original geschrieben von germany123

Wer kann mir sagen, welche Birnen ein Cadillac SRX hat?

Ich wusste gar nicht, dass in einem Cadillac Obst verbaut wird :confused:

Moin Moin,

muss hier mal einen Beitrag ausbuddeln..

Was ist an dieser Stelle normalerweise? (siehe Bild)

TFL?

Wenn da nichts leuchtet.. defekt oder nicht verbaut?

Wo wären sonst die original verbauten TFL zu finden?

Ich hab das Handbuch durch kann aber nichts finden.. nur das er das haben könnte :)

Bin für jede info Dankbar!

Gruß

WillyWacker

Scheinwerfer-srx
am 27. April 2014 um 19:10

Hallo!

An der von Dir markierten Stelle befindet sich das Standlicht - sollte also leuchten.

TFL sind die vorderen Blinker dauerleuchtend. Die sind aber bei der EU-Version deaktiviert.

LG, Freddie

Moin,

sorry habe keine Mail nach deiner Antwort bekommen :(

Danke für die Info!

Dann sind meine Standlichter wohl beide defekt.. mhhh.. Mist.

Und nur die Blinker als TFL? Also so das typische US-Style.. das bringt ja nicht wirklich

etwas um bei Sonne im Rücken gesehen zu werden. Also doch extra Lampen anbauen :(

Danke!

Gruß Willy

Standlichttausch geht so:

Auto auf Hebebühne, Räder vorne runter, Innenkotflügel raus - dann kommste grad so hin

am 1. Mai 2014 um 19:50

@Willy: Gern geschehen!

Bez. Blinker-TFL: Ich finde, es ist sehr gut zu sehen, da es die normale Helligkeit eines TFL hat, aber orange ist:

http://www.youtube.com/watch?v=OFiw-pjjcd4

Ist zwar ein Video vom CTS, aber der SRX hat ja praktisch dasselbe.

@Don C: Wow! Da macht es ja direkt Sinn, alle Lampen zu tauschen und LongLife-Standlichter zu verwenden...;)

Zitat:

Original geschrieben von Freddie M.

@Willy: Gern geschehen!

Bez. Blinker-TFL: Ich finde, es ist sehr gut zu sehen, da es die normale Helligkeit eines TFL hat, aber orange ist:

http://www.youtube.com/watch?v=OFiw-pjjcd4

Ist zwar ein Video vom CTS, aber der SRX hat ja praktisch dasselbe.

@Don C: Wow! Da macht es ja direkt Sinn, alle Lampen zu tauschen und LongLife-Standlichter zu verwenden...;)

Äh...neee - das haste falsch verstanden !

Die Standlichtbirnen kannste so tauschen - für alle anderen gilt das nicht!!!

Dazu muss der Scheinwerfer raus....

Zitat:

Original geschrieben von DonC

Standlichttausch geht so:

Auto auf Hebebühne, Räder vorne runter, Innenkotflügel raus - dann kommste grad so hin

auch nicht schlecht.. das kann man ja "mal eben" machen :D

Ich denke auch wie Freddie M. dann gleich alles machen.. auch wenn die Scheinwerfer kompl. raus müssen. Ist mir auch alles etwas zu Warm das Licht (ausser Xenon). Ich denke das sollte man schon alles

in LED bekommen und dann ist erstmal etwas ruhe.

Habt/Hattet Ihr etwas anderes Nachgerüstet? Nebel / Fernlicht / Standlicht..?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Welche Birnen hat ein Cadillac SRX???