ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Welche Batterie mit vielen Verbrauchern?

Welche Batterie mit vielen Verbrauchern?

Themenstarteram 5. Juli 2009 um 17:17

Hallo...

:rolleyes:

Bisher hatte ich noch nicht das Problem, da die Batterien immer schlecht waren und ich gleich ne Große eingebaut habe.

Nun habe ich aber seit einiger Zeit eine Bassbox plus Verstärker verbaut. Batterie war noch gut, also schön verbleiben lassen :)

Da es in der letzten Zeit so heiß war, habe ich meine Klimaanlage mal so richtig ausprobiert!

Musik läuft, Klimaanlage an...

Dabei habe ich gemerkt, dass mein Auto nicht so richtig Gas mehr geben wollte...erst nach ein paar Sekunden wieder. :(

Anspringen tut er aber noch immer gut.

Eine neue Batterie muss wohl her. Aber welche? Habe gesehen, dass "nur" eine 44Ah verbaut ist. Was dürfte ich wohl einbauen, damit die Lichtmaschine die Batterie auch noch laden kann. Von der Größe her, soll es natürlich auch noch passen.

Kann man irgendwie berechnen, was man für eine benötigt, wenn man ein paar mehr Stromfresser im Auto hat?

Was habt ihr?

Um wie viel erhöht sich der Benzinverbrauch?

Habe bisher noch nichts feststellen können, dass das Auto nun mehr braucht.

Zum Auto:

Bj 2005, 1,2 16V Twinport

Gruß,

Sisleybabe

Ähnliche Themen
15 Antworten

Powercap???

ich glaube nicht, dass die schlechte Gasannahme was mit der Batterie zu tun hat...

Es ist doch normal das der Corsa 1.2 bei den sommerlichen Temperaturen mit eingeschalteter Klima nicht auf Touren kommt, ihm fehlen dann einfach einige PS .

Gruß Haribo

Zitat:

Original geschrieben von Sisleybabe

Was dürfte ich wohl einbauen, damit die Lichtmaschine die Batterie auch noch laden kann

Die Badewanne wird auch voll wenn der Wasserhahn nur viertelt geöffnet ist.

Soll heißen: jede Batterie wird voll, so lange du nicht mehr Strom verbrauchst als die LiMa liefern kann.

Zitat:

Original geschrieben von stan23

Zitat:

Original geschrieben von Sisleybabe

Was dürfte ich wohl einbauen, damit die Lichtmaschine die Batterie auch noch laden kann

Die Badewanne wird auch voll wenn der Wasserhahn nur viertelt geöffnet ist.

 

Soll heißen: jede Batterie wird voll, so lange du nicht mehr Strom verbrauchst als die LiMa liefern kann.

Korrekt, aber nicht 100% der Lima-Leistung geht direkt an die Batterie. Zudem kommt aber noch die Zeit!

"Jede Batterie wird voll, solange du nicht mehr Strom verbrauchst als die LiMa liefern kann und man(n) lange genug fährt."

 

Der Benzinverbrauch erhöht sich bei eingeschalteter Klimaanlage um bis zu 30%! Zudem kommt dann noch die Musikanlage, denn alle elektrischen Verbaucher benötigen ihre Leistung. Des weiteren verliert der Motor durch die sehr warme Umgebungsluft ebenfalls an Leistung, je wärmer die Umgebungsluft, desto weniger Sauerstoffmoleküle sind pro m³ enthalten.

Themenstarteram 6. Juli 2009 um 18:15

Danke für eure Antworten!

Also liegt es lediglich an der Sommerluft und nicht unbedingt an den Stromfressern?

Ist denn einen 44Ah in Ordnung mit ner Anlage? Die wird ja im Normalfall immer wieder vollgemacht.

Aber ich finde es immer noch etwas komisch wegen dem Gas geben...

Erst mufft es und dann zieht er vorraus. Das kann aber nicht an der Luft liegen?!

Zitat:

Original geschrieben von Sisleybabe

Danke für eure Antworten!

 

Also liegt es lediglich an der Sommerluft und nicht unbedingt an den Stromfressern?

 

Ist denn einen 44Ah in Ordnung mit ner Anlage? Die wird ja im Normalfall immer wieder vollgemacht.

 

Aber ich finde es immer noch etwas komisch wegen dem Gas geben...

Erst mufft es und dann zieht er vorraus. Das kann aber nicht an der Luft liegen?!

Nein, es ergänzen sich halt die Klimaanlage mit der warmen / heißen Luft. Es liegt an beiden Dingen. Wenn es >28°C sind, dann macht man auch gerne die Klima an. Somit bleiben von den 55KW bei eingeschalteter Klimaanlage, Gebläsestufe maximum, Musik auf voller Lautstärke bestimmt nur noch 75-80 % der Motorleistung für den Vorschub übrig.

 

Die Batterie mit 44 AH ist ja schon die größere. Der 1.0L hat ggfs. "nur" die 36 AH drin, wenn keine elektr. FH, elektr. verst. Aussenspiegel.. . Falls es bei eingeschaltetem Licht zu Lichtzucken kommt, dann evtl. in eine Gelbatterie verbauen, oder einen Kondensator direkt nah an der Endstufe anschließen. Aber was leistet deine Anlage? Evtl. hast du nur eine zu dünne Zuleitung zum Verstärker? Hierfür benötigen wir mehrere Angabe.

Hier geht´s dann weiter: http://www.motor-talk.de/forum/organisatorisches-t1251295.html

 

Deshalb hat man mit einem Offenen Sportluftfilter in der Stadt nur Nachteile. Auf der Rennstrecke, wenn sich das Fahrzeug ständig bewegt hat man Vorteile. Aber wenn man z.B. in der Stadt an der Ampel steht, die Sonne richtig schön senkrecht auf die Motorhaube scheint, der Motor den Motorraum im Stand richtig schön einheizt, dann merkt man beim Anfahren schnell, dass offene System besser auf der Rennstrecke eingesetzt werden.

 

 

 

Themenstarteram 6. Juli 2009 um 21:08

Also wenn ich das richtig verstehe:

Die Klimaanlage ist jetzt nur das Beispiel. Statt der eingeschalteten Klima könnten auch xy Stück Bassboxen diesen Kraftverlust verursachen?

Habe einen Subwoofer von Magnat mit max. 800Watt und nen Verstärker...Marke keine Ahnung mit glaube ich max. 400 Watt.

Zu dünne Zuleitung? Das glaube ich weniger. Massekabel ist auch dick genug...

Aber irgendwie muss man das Problem doch mit ner größeren Batterie aus dem Weg räumen.:)

Ohje... ich will garnicht wissen, wie sich ein 1,0l fährt mit Klima... ;)

Das hat nix mit der Batterie zu tun. so lange der Wagen immer noch gut anspringt, hast du kein Stromproblem.

Die paar Watt vom Subbi hustet die Lima mit links raus. Problem ist eher die Klima und die sauerstoffarme Luft. Das kostet Leistung.

 

Zitat:

Original geschrieben von Sisleybabe

Ohje... ich will garnicht wissen, wie sich ein 1,0l fährt mit Klima... ;)

nicht so schlecht, wie du vielleicht denkst...

also bei 1.2 liter (die ich auch fahre) und klima usw oooder drei mitfahrern zieht der halt nimmer da muss man mit leben zu wenig drehmoment und zu wenig hubraum da kannste ne lkw batterie einbauen und das bringt immer noch nückes :D klima aus fenster auf und dann fæhrt er wieder :D:D:D

Themenstarteram 6. Juli 2009 um 21:52

Okay.. also Klima aus beim Abbiegen...Überqueren.. anfahren...

:)

Danke für die hilfreichen Antworten!

Auto springt ja gut aus... Anlage läuft ja über Zündung und das Auto ist ja meistens schneller an, als dass man das Gedröhne schon hört *gg*

büdde büdde opelaner helfen sich halt :) udn besonders damen in der opel welt ;)

Themenstarteram 7. Juli 2009 um 19:17

:) Das freut mich

Aber ich sollte mal endlich mein Profilbild ändern...

Wie peinlich...

:D:D:D hab ich mir gedacht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Welche Batterie mit vielen Verbrauchern?