ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Welche 125er??

Welche 125er??

Themenstarteram 9. Dezember 2004 um 16:08

Hi!

Ich will mir eine 125er kaufen! Ich habe eigentlich nur 3 Wünsche guter Anzug, gute Endgeschwindkeit und gutes Aussehen, wobei das Ausehen mir nicht ganz soooo wichtig ist! Also Leute postet mal, was es für gute 125er auf den Markt gibt, würde sie wohl gebraucht kaufen, wäre cool, wenn schon ein Link dabei wäre mit einen Preis unter 3000 €.

Danke im vorraus

Gruß Moot

Ähnliche Themen
18 Antworten

Du musst doch selbst wissen, ob du ne Enduor oder ne Sportler suchst?Eventuell auch ne Cruiser/Chopper?

wenn du auf die schnelleren geräte stehst dann komen eigentlich nur die sportler und eventuell paar enduros in frage! bei den sportlern hättest du die wahl zwischen aprilia rs, sachs xtc (2oder4takt), cagiva mito, honda nsr, derbi gpr.... kannst dich ja mal umschauen leistungmäßig liegen die alle so in etwa im selben bereich. falls du ne enduro wilst dann frag mal paar spezis von uns hier mit denen kenn ich mit nämlich kaum aus!

 

greetz Kamikaze

Interessant wäre auch, wenn du uns sagst, ob es eine 2 oder 4 Takter sein soll.Falls du nicht weisst, wo der Unterschied ist, einfach fragen.:)

genau der santino erklärts dir gern :D

Themenstarteram 9. Dezember 2004 um 17:29

mir ist egal ob 2 oder 4 takt

Ganz Spontan: Honda CBR. Sieht akzeptabel(nicht mehr nicht weniger, aber im Gegensatz zu Rollern und sowas schon echt hammer) aus und verbraucht wenig. Weiterer Vorteil: Passt auch in einen Fahrradständer*lol*, der Spruch war echt geil...

Und die kriegst du neu sogar für 2700 so um den Dreh. hat 14PS offen, aber wenn du gedrosselt fahren willst sind ja eh alle ungefähr gleich schnell, und offen fährt die CBR so ca. 120-130(Zumindest laut Tacho, denke mal so echte 115-120)

Aber wenn du das Design zu scheiße findest oder sie dir zu klein ist würde ich als nächstes die Honda NSR in Betracht ziehen, ist der Vorgänger, größer und stärker, aber dafür halt auch ein Zweitakt Motor, der viel verbraucht und einen höheren Verschleiss hat.

Wenn du viel Geld hast und Power willst, dann kauf dir eine RS/MITO/GPR.Falls du Power haben willst aber nicht ganz soviel Geld hast XTC/NSR.Und wenn dir Power egal ist und du was Sparen willst CBR.

also ich würd mir ja was gebrauchtes holen

z.b ne DT 125. das is n feines möp und erfüllt alle deine ansprüche wobei du ja jez nich wirklich viele kriterien gesagt hast :D

versuch doch noch mal etwas einzugrenzen

am wichtigsten is eigentich die art von möp (enduro, sportler, chopper)

Zitat:

Falls du Power haben willst aber nicht ganz soviel Geld hast XTC/NSR.

wieso??? die xtc kostet genau so viel wie die mito und die rs!;)

Es geht mir mehr um die Folgekosten und da ist die XTC eher bei NSR einzuordnen.

achso sags doch gleich:D

HI!

Also da du ja noch nicht gesagt hast, ob sportler Enduro o.ä. hab ich noch nen Vorschlag !

Ne MZ is auch ganz ok !

die hat ihre 15 ps und du hast nen motor, der viel weniger schluckt als die 2ter ... musst halt wissen, ob dir der Leistungsunterschied das Geld wert ist !

Außerdem ist der Wiederverkaufswert höher und die motoren halten länger !

für 3000 bekommste da shcon ne ziemlich neue!

bei fragen zu dem mop frag halt ich fahre eine ;-)

mfg sim

also wenn du was richtig gescheites für dein geld haben und noch n bisschen mehr kohle drauflegen, und vielleicht sogar noch ne sumo, willst, dann würd ich dir auf jeden ne husky empfehlen.

schauen sau dick aus und bieten alles was du dir vorgestellt hast

Wenn er was schnelles (beschleunigung und Anzug) und ne OPtisch gute haben will dann empfehle ich ihm die KTM 125 EXC (racing).

Die Power ohne ende (offen und für ne 125er)

die läuft offen 110-120km/h

und die ist optisch unschlagbar.

Natürlich ist die nur empfehlenswert wenn er auch das nötige kleingeld hat:D.

Denn Ktm ist schon was feines aber die kosten leider auch was, deswegen würde ich mir die gebraucht holen.

:D:D 400er Beitrag:D:D ''FREU''

Deine Antwort
Ähnliche Themen