ForumW210
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. Weiß jemand ob man die Glühkerzen ohne Beschädigung am Motor herraus bekommt.??

Weiß jemand ob man die Glühkerzen ohne Beschädigung am Motor herraus bekommt.??

Mercedes E-Klasse S210
Themenstarteram 31. Juli 2018 um 8:47

Hallo habe einen W210 (S210) und bei mir leuchtet so ca. 20-30 sek. die Glühlampe auf im Tacho.

Habe schon das Vorglühsteuergerät getauscht und trotzdem leuchtet die Glühlampe auf. Das heißt jetzt das ich die Glühstifte wechseln muss. Ich muss jetzt auch noch zum TÜV und daher gibt er dann auch falsche AU Werte.

Für Euere Antworten bedanke ich mich jetzt schon.

Gruß Bomber50

Beste Antwort im Thema

Nicht dein Ernst, oder? Klar geht das und wurde schon tausendmal erörtert. Warum auch nicht? Wenn es nicht machbar wäre müsste jeder Motor für den Tausch zerlegt werden.:eek:

Man sollte jedoch schon wissen was, wie das zu machen ist.

Versuche es mal über die Suchfunktion, zu dem Thema "Glühstifte / Glühkerzen wechseln" gibt es Lesestoff für eine Woche.,

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Zitat:

@Bomber50 schrieb am 31. Juli 2018 um 20:26:15 Uhr:

 

Danke Dir, habe vieles durchgelesen aber niergendwo zu lesen die Lösung mit wieviel Nm diese Glühkerzen zu lösen sind. Aber ein extra Bierchen für Dich gibt es. :smile: :+1:

Doch, auf Seite 15 im Beru-Link, den Dir austriabenz gesandt hat.

Bequemer kann man es nicht serviert bekommen !

Ist vielleicht sinnvoll, keine weiteren Antworten zu geben, da ich die Gefahr sehe, daß wir noch schuldig sind wenn Du trotz allem noch eine Kerze abreißt...

PS: "Oder besser noch beim heißen Motor wieviel Nm zum öffnen."

Diese Frage stellt sich nicht, da es sich um keine alternative sondern um eine zwingende Maßnahme handelt !

Warum liest Du nicht genau, was man Dir schreibt ?

Zitat:

@Bomber50 schrieb am 31. Juli 2018 um 20:26:15 Uhr:

 

Danke Dir, habe vieles durchgelesen aber niergendwo zu lesen die Lösung mit wieviel Nm diese Glühkerzen zu lösen sind. Aber ein extra Bierchen für Dich gibt es. :smile: :+1:

Danke :cool:

AB: Prost!:D

Hallo,

Zitat:

@Bomber50 schrieb am 31. Juli 2018 um 09:48:06 Uhr:

...... Bei MB hat mir der Chef gesagt wenn einer oder zwei abbrechen kann ich bis zu 900 o. 1000,-€ rechnen. .....

bei meinem OM613 habe ich vor 2 Jahren alle 6 Glühkerzen bei einem Motor-Instandsetzer machen lassen und habe ohne Material gerade mal 250,- € bezahlt. Es hat sich für mich gelohnt, da 2 Kerzen abgerissen sind und der Motorenspezialist entsprechend mit KnowHow und Werkzeug handeln konnte - so blieb der Schaden gering.

Grüße

Es ist ja auch nicht die Regel, dass Glühkerzen abreißen. Allerdings erhöht das Fahren mit defekten Glühkerzen das Problem, weil sich Rückstände auf den Glückkerzen ablagern und die Demontage erschweren können

Beim ersten Wechsel, der Demontage der Kerzen vom Band gibt es selten Problem... Meist wird das Problem schon bei der Montage eingebracht.

Wenn Die richtig montiert sind... - passendes Drehmoment und Montagepaste, ist das ein Kinderspiel. Hab das am OM 606 schon in kaum mehr als 30Minuten geschafft.

Gruß

Jürgen

Zitat:

@Locke1971 schrieb am 1. August 2018 um 17:26:48 Uhr:

...

Wenn Die richtig montiert sind... - passendes Drehmoment und Montagepaste, ist das ein Kinderspiel. Hab das am OM 606 schon in kaum mehr als 30Minuten geschafft.

Gruß

Jürgen

Chapeau!:)

Die Dinger wechselt man ja auch nicht so häufig. Hab sie bei meinem Roten mit OM605 zum zweiten Mal nach 90tkm gewechselt. Das erste Mal nach dem Kauf, war das ein Krampf, mit einer Abgerissenen und zweien, die viel Zuspruch brauchten bis sie ihre Bohrungen verließen. Die Abgerissene war mit ein paar modifizierten Bohrern in einer Winkelbohrmaschine ohne Kopfdemontage davon zu überueugen, das sie in der Bohrung nix mehr zu suchen hat.

Wenn eine defekt ist, wechsle ich grundsätzlich alle, da die meiste Arbeitszeit nicht im Glühkerzenwechsel, sondern in der Demontage des Umfeldes, um richtig arbeiten zu können liegt. Bei nicht Mal 25,-€ für einen Satz Markenglühkerzen, denke ich gar nicht erst drüber nach, ob einzelne Kerzen nicht auch deutlich höhere Laufleistungen schaffen. Für eine Glühkerze schraube ich nicht das Ansauggeweih ab.

Gruß

Jürgen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. Weiß jemand ob man die Glühkerzen ohne Beschädigung am Motor herraus bekommt.??