ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Wasser im Fußraum und Diebstahlwarnanlage meckert beim Cadillac cts

Wasser im Fußraum und Diebstahlwarnanlage meckert beim Cadillac cts

Cadillac CTS 1 (GMX320)
Themenstarteram 6. Juni 2015 um 10:27

Hallo Leute,

kann mir jemand sagen wo bei mir das Wasser im rechten Fußraum her kommt? hat da jemand Erfahrung?

Und seit gestern abend meldet er Diebstahlwarnanlage Warten, es geht keine Elektronische anlage mehr, sprich Fenster hoch ect!!!

Was kann ich da tun??

Beste Antwort im Thema

also unabhängig vom auto: bei solchen fällen ist meist der abwasserschlauch vom schiebedach verstopft, oder die wasserabläufe vom vorderen wasserkasten verstopft, so das das wasser im kasten ansteigt und über die luftansaugöffnung des gebläßemotors ins auto läuft! dieser sitzt meist rechts und desshalb auch der rechte fußraum!

wenn es kühlwasser ist, müsste es irgendwo fehlen!

guck mal unter den scheibenwischern in den kasten, ob dort wasser steht!? und such die 2 ablaufgummis und schau ob die voll dreck oder blätter sind!

wenn ja, dann mach sie raus und beseitige die vordere engstelle oder die "klappe"! dann kann der dreck ungehindert mit rausgespült werden!

schiebedach: auf machen, gießkanne, wasser in den rahmen schütten und schauen ob es ungehindert unter dem auto raus läuft.

ich gehe davonn aus die kiste hat ein CAN-Bus system, da ist scheinbar irgendein steuergerät abgesoffen!?

teppich hoch ziehen, heisluftföhn in den fußraum legen und 3-4 stunden den fußraum beheizen. dann die kiste mit offenen fenstern 2 tage stehen lassen am besten in der prallen sonne! dann versuch ob die möhre wieder zuckt!?

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

was macht ihr denn noch so mit den windeln? :D

Glaub mir, der Blick der Nachbarn, wenn volle Windel aus dem Auto ziehst und zum Müll bringst, ist unbezahlbar!!!

Themenstarteram 13. Juni 2015 um 17:37

Hi Leute,

ihr seid gut, wie bekomme ich den Himmel da ab ohne großen Schaden zu machen??

Also er stand jetzt die ganze Woche trocken, Teppich weg, aber er zickt immer noch, Sicherungen sind auch alle ganz, woran könnte es denn noch liegen??

Naja, Feuchtigkeit=Korrossion - Massepunkte suchen und sauber machen, Polfett drauf.

Früher war der Hiimmel bei Cadillac mit Magneten befestigt - beim CTS hilft nur alldatadiy.com oder noch besser ein ServiceManual

Themenstarteram 13. Juni 2015 um 21:13

Ich hab´s gefunden, also eine sch... gibt´s echt nur bei den Ami´s!!!

Das läuft nicht an den Abläufen raus, sondern davor, über den Rand.

Da ist weder eine Dichtung noch die möglichkeit da irgendwas mit Silikone abzudichten.

Ich hatte jetzt das komplette Schiebedach draußen, und da ist nun meine entscheidung gefallen, einfach das Glasdach abklemmen und schön sauber mit Silikone zuspritzen.

Bin sehr enttäusch von solch einer verarbeitung, wobei ich ansonsten sehr zufrieden war mit dem Auto, aber das war wahrscheinlich sein Todesurteil.

Danke euch Jungs für die überaus guten Tip´s!!!

tja, meine Meinung! :D die motoren sind top, die detaillösungen sind der kanaller! :D

wenn es am rand raus läuft, sind vielleicht die abläufe zu!? stöcher mal mit einem draht durch, oder lass direkt durch den schlauch wasser durchlaufen.

Wenn ihr glaubt, dass es das nur bei Amis gibt, liegt ihr falsch....

Das ist bei anderen Fahrzeugen höchstens seltener, aber dann absolut irreparabel.

Hier könntest vielleicht einfach einen geeigneten Schlauch einbasteln

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Wasser im Fußraum und Diebstahlwarnanlage meckert beim Cadillac cts