ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W215 Sobald die reserve leuchte an geht springt die MKL auf und der wagen hat keine leistung mehr

W215 Sobald die reserve leuchte an geht springt die MKL auf und der wagen hat keine leistung mehr

Mercedes CL C215
Themenstarteram 13. April 2011 um 6:45

Hallo Liebe freunde

habe ein problem und zwar handelt es sich um meinen Mercedes Cl500 w215.

Habe ein Gasanlage einbauen lassen von KME.

Gestern auf dem weg zu arbeit sprang die reserve leuchte an und gleichzeitig auch die MKL und der wagen lief nicht mehr auf alle pötte aber es passiert mir nur wenn die reserve an geht sonst läuft der wagen auf gas und benzing einwandfrei!!!

woran könnte das liegen habe das auto vorgerstern erst wieder vom gasfritzen geholt da ich zu erst dachte das es an der gasanlage liegt ist aber nicht so es liegt nur an der reserve

bitte um euere hilfe

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 12. Oktober 2011 um 1:03

Hallo meine Freunde

sorry das ich jetzt erst antworte

habe das problem lösen können es war die gasdüse am Zylinder 5 warscheinlich war die verklebt oder so was dadurch hatte ich dieses problem.

danke für eure hilfe

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

KME ist eher die Sparanlage für kleine Motorisierungen, nicht für V8 .

Du hast übrigens einen C215, einen W215 gibts nicht.

Woher weißt Du, daß der Wagen einwandfrei auf Gas läuft, hast Du schon die Long-Trim-Werte ausgelesen?

Z. B. Magerlauf fällt nicht sofort auf, aber spätestens, wenn der Motor hin ist...

Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber so gefühlsmäßig war das so ein billig ins Auto geklatscht-Umbau, ich lese oft von solchen Pfuschern. Wahrscheinlich noch für unter 3000 € eingebaut und ohne Abbau der Ansaugbrücke zum Bohren.

Natürlich liegt das an der Gasanlage, egal was der Umrüster Dir da erzählen will.

Ich gehe mal davon aus, daß Du die Reserve-Leuchte der Tankanzeige am Gasumschalter meinst und nicht die orange Leuchte im KI.

Die Mercedes-Motorüberwachung ist zum Glück etwas sensibel.

Wenn der Gastank leer wird, fehlt irgendwann der Druck.

Es kommt zu schädlicher Gemischabmagerung.

Deshalb geht die MKL an.

Ich hatte das bei meiner Gasanlage am Anfang auch, als ich auf eigenen Wunsch mehr Gas in den Tank bekommen wollte. Habe ich dann korrigieren lassen.

Also im Klartext:

Deine Anlage muß früher (also bevor der Tank ganz leer ist) von Gas auf Benzin zurückschalten.

Ob und wie das bei der KME geht, sollte der Umrüster wissen.

lg Rüdiger:-)

Hier noch ein aktuelles Beispiel für Umbau-Pfusch: Klick hier!

lg Rüdiger:-)

Themenstarteram 13. April 2011 um 19:33

Hallo Rüdiger

nein bei mir ist alles ok bei der gasanlage ist kein pfusch kann ich garantieren.

Das problem liegt ja daran wenn er auf benzin in reserve kommt nicht im gasbetrieb!!!!

sobald mein auto auf benzin in die reserve kommt ist es sofort vorbei ich kann es mir nicht erklären

bin heute wieder 40 km auf benzin gefahren und die kontrolleuchte ist aus und der wagen läuft wieder normal auch auf gas

der gasfritze sagt er muss den auslesen um zu sehen was damit ist aber ich habe keine lust 3 mal die woche 50 km hin und 50 km zurück zu fahren damit er mir mal wieder sagt es ist irgendetwas nur nicht seine gasanlage

deswegen wollte ich hier um hilfe fragen um ihm nächstes mal contra geben zu können

mfg

Themenstarteram 16. April 2011 um 21:39

so habe gerstern den wagen auslesen lassen fehler meldung war verbrenungsaussetzter zylinder 5 und akf das hat es angezeigt.

habe schon die ganze zeit probleme mit dem zylinder 5 habe alles schon wechseln lassen alle zundkabel alle zundspulen alle zundkerzen weil der gas fritze mir jedes mal gesagt hat du musst das wechseln oder das oder das

so jetzt ist klar es liegt an der gasanlage montag morgen fahre ich direkt zu ihm schon das 20 mal und das ist seine letzte chance sonst soll er die scheisse ausbauen

Siehst du.........also lieber nicht so schnell garantieren, dass es an der Gasanlage und deren Einbau NICHT liegen könne.

Dürfen wir erfahren, was du für den Einbau tutto completto bezahlen durftest? Ist zumindest ein interessanter Erfahrungsbericht für alle, die Ähnliches vorhaben.

Ich schätze mal, dein Gasumrüster wird sich auch weiterhin winden wie ein Aal im Kescher.......

Beste Grüße

Daniel

Bei meinem ersten Wagen auf Gas (W124 2004) habe ich die Gasanlage auch nach ca. 20 Versuchen wieder ausbauen lassen.

Wenigstens war der Händler sehr bemüht und hat auch den Kaufpreis erstattet.

Deshalb habe ich jetzt auch lieber mehr bezahlt, dafür läuft meine Vialle völlig störungsfrei.

lg Rüdiger:-)

am 4. August 2011 um 23:47

Zitat:

Original geschrieben von dr.duft-nase

Hallo Rüdiger

nein bei mir ist alles ok bei der gasanlage ist kein pfusch kann ich garantieren.

Das problem liegt ja daran wenn er auf benzin in reserve kommt nicht im gasbetrieb!!!!

sobald mein auto auf benzin in die reserve kommt ist es sofort vorbei ich kann es mir nicht erklären

bin heute wieder 40 km auf benzin gefahren und die kontrolleuchte ist aus und der wagen läuft wieder normal auch auf gas

der gasfritze sagt er muss den auslesen um zu sehen was damit ist aber ich habe keine lust 3 mal die woche 50 km hin und 50 km zurück zu fahren damit er mir mal wieder sagt es ist irgendetwas nur nicht seine gasanlage

deswegen wollte ich hier um hilfe fragen um ihm nächstes mal contra geben zu können

mfg

hallo mein benz freund.

bist du dir 100% sicher das dein fehler auf benzin auftaucht? wenn ja dann darfst du auch nicht bis zum letzten tropfen benzin ausnutzen dann leuchtet nämlich MKL auch an... wenn das von gas anlage ist kann ich dir auch sagen warum das ist...??!!

am 4. August 2011 um 23:51

Zitat:

Original geschrieben von dr.duft-nase

so habe gerstern den wagen auslesen lassen fehler meldung war verbrenungsaussetzter zylinder 5 und akf das hat es angezeigt.

habe schon die ganze zeit probleme mit dem zylinder 5 habe alles schon wechseln lassen alle zundkabel alle zundspulen alle zundkerzen weil der gas fritze mir jedes mal gesagt hat du musst das wechseln oder das oder das

so jetzt ist klar es liegt an der gasanlage montag morgen fahre ich direkt zu ihm schon das 20 mal und das ist seine letzte chance sonst soll er die scheisse ausbauen

Und mein Freund ,

hat der gasfritze fehler gefunden

??

Lg Mercedes devil:confused:

Das ist leider mal wieder einer dieser unvollendeten Threads.

Panisch werden Fragen gestellt, man versucht zu helfen, aber ein Ergebnis wird nicht mitgeteilt.

Sehr schade, aber kommt öfter vor, daß die Leute die Forengemeinschaft nur ausnutzen und selber nichts beitragen, nicht mal die Lösung ihres Problems (wobei, es könnte natürlich sein, daß der Fehler noch immer besteht).

Der Themeneröffner war seit 10.07.2011 aber nicht mehr bei MT angemeldet.

 

lg Rüdiger:-)

am 5. August 2011 um 0:11

Zitat:

Original geschrieben von RuedigerV8

Das ist leider mal wieder einer dieser unvollendeten Threads.

Panisch werden Fragen gestellt, man versucht zu helfen, aber ein Ergebnis wird nicht mitgeteilt.

Sehr schade, aber kommt öfter vor, daß die Leute die Forengemeinschaft nur ausnutzen und selber nichts beitragen, nicht mal die Lösung ihres Problems (wobei, es könnte natürlich sein, daß der Fehler noch immer besteht).

Der Themeneröffner war seit 10.07.2011 aber nicht mehr bei MT angemeldet.

 

lg Rüdiger:-)

hallo rüdiger ,

das kann natürlich auch sein das fehler immer noch besteht von Themeneröffner, ich habe manchmal auch kein nerf an mein CL weiter zu gucken um fehlern zu beseitigen. viel elektik viel misst sage ich dazu aber egal ich sage immer das mein auto krank ist aber ich hab den trotzdem im kranken zustand LIEB:):D

Themenstarteram 12. Oktober 2011 um 1:03

Hallo meine Freunde

sorry das ich jetzt erst antworte

habe das problem lösen können es war die gasdüse am Zylinder 5 warscheinlich war die verklebt oder so was dadurch hatte ich dieses problem.

danke für eure hilfe

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W215 Sobald die reserve leuchte an geht springt die MKL auf und der wagen hat keine leistung mehr