ForumW210
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. W210 320 CDI Rußt unter Last mit DPF.... und keiner weiß warum...

W210 320 CDI Rußt unter Last mit DPF.... und keiner weiß warum...

Mercedes E-Klasse S210
Themenstarteram 30. August 2017 um 21:47

Guten Abend

Ich habe vor ungefähr 3 Wochen einen s210 mit 160 tausend nachgewiesenen Kilomentern erworben.

Letzte Woche ist mir aufgefallen das Auto rußt beim stärkeren anfahren obwohl er einen nachgerüsteten DPF hat von der Firma Twintec.

Ich war jetzt schon in 3 Werkstätten und keiner weiß warum er rußt.

Der Luftfilter ist neu, die Injektoren wurden heute vom Bosch Dienst ausgelesen sind auch ok, es ist eine neuer luftmassenmesser drin. Das AGR ventil läuft auch , und der Turbo hat auch keine Probleme.

Das Auto hat volle Leistung und keinen unrunden Leerlauf.

Freigepustet habe ich auch daran kann nicht liegen habe die letzten 3 Wochen 5 tausend Kilometer gemacht.

Hat wer eine Idee woran es liegen könnte ?

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo

Ist der Optimiert? Leistungssteigerung!

LMM ist Original von Mercedes?

Ansaugbrücke dicht?

Themenstarteram 30. August 2017 um 22:16

Zitat:

@Der Genießer schrieb am 30. August 2017 um 22:04:38 Uhr:

Hallo

Ist der Optimiert? Leistungssteigerung!

LMM ist Original von Mercedes?

Ansaugbrücke dicht?

Nein er hat keine Leistungssteigerung.

Der LMM ist von Bosch heute dort gekauft.

Die ansaugbrücke ist dicht ja.

Kann es sein das die elektronische Auslese der Injektoren falsche Angaben geliefert hat?

Soll ich lieber einen Röhrchen Test machen ?

Hallo, hatte so ein ähnliches Problem mal an einer C-Klasse, war auch eine größere Suche. Zum Schluss dann ein Riß im Ladeluftkühler als Ursache, ausgetauscht und dann war gut.Gruß aus dem Schwarzwald, Wolfgang

am 30. August 2017 um 23:46

Die CDIs rußen doch alle...

Danke @ercf2

 

Das habe ich am Wochenende irgendwie bei allen Dieseln aller Marken beobachtet, die nicht frisch vom Band waren.

 

Es sei denn, hier geht es nicht um eine Wolke, sondern um eine Nebelwand. Das wäre wiederum ein Problem.

 

Anbei ein Video von unserem Ex-Wohnmobil bei der AU https://youtu.be/9kwTQxDuZr4

am 30. August 2017 um 23:52

Meiner rußt auch ab 3.8k Umdrehungen.

Ich sehs eher als Vorteil, wenn mich ein Vertreter A6 auf der Landstrasse drängelt

wurde bei Mercedes ausgelesen? falls nicht zieh mal den stecker vom ansauglufttemperatursensor ab. der war bei mir defekt obwohl er bei 2 werkstätten damals nicht im speicher stand. das agr müsstest du reinigen. das versifft schnell und schliesst bzw. öffnet wegen dem modder nicht 100%.

Hallo,

ohne gescheite Diagnose durch eine Werkstatt, die noch schraubt und nicht nur tauscht wird es schwer werden.

Von wo kommst du ?

Gruesse

Oliver

am 31. August 2017 um 19:53

Zitat:

@ercf2 schrieb am 30. August 2017 um 23:46:08 Uhr:

Die CDIs rußen doch alle...

Meiner nicht mehr.........:)

Motorschaden oder wie...

Drallklappen(steuerung)!

am 31. August 2017 um 23:00

Zitat:

@drago2 schrieb am 31. August 2017 um 21:01:24 Uhr:

Motorschaden oder wie...

Nö alles bestens.....das andere ist "NO PUBLIC"....

am 31. August 2017 um 23:04

AGR Lahmgelegt,wa? :D

am 1. September 2017 um 0:01

...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. W210 320 CDI Rußt unter Last mit DPF.... und keiner weiß warum...