ForumTaxi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Taxi
  5. vw golf 6 taxi umrüsten

vw golf 6 taxi umrüsten

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 20:59

hallo ich habe mir einen vw golf 6 variant gekauft. neu vom werk. möchte nun ein taxameter einbauen. kann mir einer sagen wie ich das anstelle? es wird kein alarm oder ähnliches eingebaut. nur das reine taxameter... habe von einem can bus stecker gehört mit dem es ganz einfach sein soll. ist das richtig? da ich die möglichkeit habe das auto alle 6 monate gegen ein neues zu tauschen wäre eine einfche lösung sehr gut für mich. ohne groß was am auto zu ändern oder kabel groß zu verlegen. bin über jede antwort dankbar.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von jets8000

Zitat:

Original geschrieben von juergen2255

wenn du deine Sach- und Fachkundeprüfung gemacht hast, dann solltest du aber wissen, was man alles so braucht.

Aufgrund deiner Fragestellung vermute ich, das du der Meinung bist ein P-Schein und ein Taxi reicht zum Unternehmer.

welch dumme antwort. was man dazu alles braucht weiß ich schon nur nicht wie man es anschließt. oder hat irgendwer schon einmal in der sachkundeprüfung gelernt wie man ein taxameter anschließt? hirn bitte einschalten.

.

Sachma, kannst du nicht lesen :confused:

 

Da geht mir doch glatt der Hut hoch. Die Antwort von juergen2255 war völlig korrekt und in keinster Weise dumm. Der einzigst Dumme hier scheinst du zu sein.

 

Nicht nur, dass du keine Ahnung vom Gewerbe hast, vermute ich, dass du auch keinen P-Schein hast. Denn, dass ein Taxi eine Alarmanlage haben MUSS, lernt man auch um die Prüfung für den P-Schein ablegen zu können - Stichwort "Beschaffenheit".

 

So, und nu flipp ruhig wieder aus, helfen wird dir hier eh keiner mehr. Solche Leute wie du verseuchen nämlich unser Gewerbe.

 

Ich wünsche dir noch ein schönes Leben

 

MiReu

 

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Du brauchst erstmal n Canbus Adapter, und ganz ohne Kabel wirds wohl nicht gehen, aber willst das den zugelassen kriegen ohne Alarm? Ne Alarmbefreiung gibts doch nur für Mietwagen....

Oder bist so ein Schwarz-Taxi fahrer?

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 21:55

achso ich dachte es würde ohne alarm gehen. aber danke für den hinweis, bin ja noch ganz neu in dem gewerbe. hast du den sonst noch irgendwelche tips oder kannst mir sagen was ich tun muss?

wenn du deine Sach- und Fachkundeprüfung gemacht hast, dann solltest du aber wissen, was man alles so braucht.

Aufgrund deiner Fragestellung vermute ich, das du der Meinung bist ein P-Schein und ein Taxi reicht zum Unternehmer.

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 22:53

Zitat:

Original geschrieben von juergen2255

wenn du deine Sach- und Fachkundeprüfung gemacht hast, dann solltest du aber wissen, was man alles so braucht.

Aufgrund deiner Fragestellung vermute ich, das du der Meinung bist ein P-Schein und ein Taxi reicht zum Unternehmer.

welch dumme antwort. was man dazu alles braucht weiß ich schon nur nicht wie man es anschließt. oder hat irgendwer schon einmal in der sachkundeprüfung gelernt wie man ein taxameter anschließt? hirn bitte einschalten.

Zitat:

Original geschrieben von jets8000

achso ich dachte es würde ohne alarm gehen.

wer gibt denn hier "dumme" Antworten

Taxiunternehmer werden ist sicher nicht schwer. Aber in diesen Zeiten damit Geld zu verdienen wohl eher unmöglich. Im Moment bringt Hartz4 mehr 

http://de.wikipedia.org/wiki/Taxi#Voraussetzungen

 

Das ist vielleicht auch ganz hilfreich.

Zitat:

Original geschrieben von jets8000

Zitat:

Original geschrieben von juergen2255

wenn du deine Sach- und Fachkundeprüfung gemacht hast, dann solltest du aber wissen, was man alles so braucht.

Aufgrund deiner Fragestellung vermute ich, das du der Meinung bist ein P-Schein und ein Taxi reicht zum Unternehmer.

welch dumme antwort. was man dazu alles braucht weiß ich schon nur nicht wie man es anschließt. oder hat irgendwer schon einmal in der sachkundeprüfung gelernt wie man ein taxameter anschließt? hirn bitte einschalten.

.

Sachma, kannst du nicht lesen :confused:

 

Da geht mir doch glatt der Hut hoch. Die Antwort von juergen2255 war völlig korrekt und in keinster Weise dumm. Der einzigst Dumme hier scheinst du zu sein.

 

Nicht nur, dass du keine Ahnung vom Gewerbe hast, vermute ich, dass du auch keinen P-Schein hast. Denn, dass ein Taxi eine Alarmanlage haben MUSS, lernt man auch um die Prüfung für den P-Schein ablegen zu können - Stichwort "Beschaffenheit".

 

So, und nu flipp ruhig wieder aus, helfen wird dir hier eh keiner mehr. Solche Leute wie du verseuchen nämlich unser Gewerbe.

 

Ich wünsche dir noch ein schönes Leben

 

MiReu

 

Den Beitrag von MiReu kann ich nur gaanz dick unterstreichen. Dem geht der Hut hoch und mir stehen die Haare zu Berge:eek:

Und mit Pöbeleien kommt man hier sicher nicht weit, die Antworten, die Dir gegeben wurden, haben alle Hand und Fuss, also besteht kein Grund, die Leute hier "anzumachen".

Und nur ein Hinweis, nach 20 Jahren aktiver Taxizeit weiss ich, wovon ich rede.

Hoffentlich bleibt dem Gewerbe und vor allem den Fahrgästen so einer erspart:eek:

nur mal so am rande, kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen in ein taxi von vw einzusteigen.... der preis ist doch bei allen taxen gleich und wenn ich an der halte nen vw als erstes sehe und der 3. hat nen mb, dann würde ich beim 3. einsteigen ganz klare sache. ich denke, dass man bei diesen preisen auch komfort erwarten kann, was schon mit der beinfreiheit anfängt....sicher der golf ist sehr leise, aber auch nur, weil man den kopf zwischen den knie hat. der kunde hat nunmal die wahl und da muss man auch nicht sauer sein, wenn man stehen gelassen wird......

Zitat:

Original geschrieben von josch47cgn

 

Und mit Pöbeleien kommt man hier sicher nicht weit, die Antworten, die Dir gegeben wurden, haben alle Hand und Fuss, also besteht kein Grund, die Leute hier "anzumachen".

Richtig.

 

@zoekie

Witzbold?

 

 

***geschlossen***

 

MfG

invisible_ghost

MOD

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Taxi
  5. vw golf 6 taxi umrüsten