Forum6er, 7er, 8er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 6er, 7er, 8er
  6. Vom 1er auf den 3er oder doch 6er. Aber welcher 335i oder 650i

Vom 1er auf den 3er oder doch 6er. Aber welcher 335i oder 650i

BMW
Themenstarteram 10. Januar 2011 um 16:09

Guten Tag zusammen.

Fahre seit April 2008 einen 123d und bin damit sehr zufrieden.

Doch im Sommer würde ich gern auf was Stärkeres wechseln.

Meine Frage: 335i oder 650 i ?

Fahre Täglich 20 Km zur Arbeit (einfache Strecke) davon 5km Autobahn.

Jahresfahrleistung 12-14tkm. Ist ja nicht allzuviel.

Welchen würdet Ihr empfehlen ?

Welcher macht mehr Spaß ?

Die Unterhatskosten vom 650i dürften nur unwesentlich teurer sein als die vom 335i

Versicherung SF 17 (35%)

Bin auf eure Antworten gespannt !

Beste Antwort im Thema

Also so ganz ernst kann man Dein Geschwafel ja nicht nehmen.

Du hast angeblich nen M3, dann nen 123d, willst entweder nen 645 oder evtl. doch nen 650, aber der 911er wirds wahrscheinlich.

Das sind jeweils komplett andere Fahrzeugklassen, also zunächst solltest Du zumindest mal wissen ob "rasen" oder "cruisen" für Dich wichtig ist.

Zum Spritverbrauch:

Ich bin bis vor kurzem nen 540er V8 gefahren. Bei gemischtem Betrieb (Stadt, Landstrasse, Autobahn) Durchschnitt 11,6 Ltr.

SEit 2 Jahren fahre ich nen 335iC e93. Betrieb wie oben- Durchschnitt 11,0 Ltr.

Harleybear

 

Zitat:

Original geschrieben von truthahnw

Zitat:

Original geschrieben von scorpio95coswoth

 

bitte sei mir nicht böse. aber du weißt was du möchtest??? ich denke das du dich nur unterhalten möchtest hier sorry. für mich beendet.

Nein,Ich weis wirklich noch nicht was ich haben möchte.

Die Probefahrt 2008 mit nem 2007er 335d hat mich eigentlich überzeugt.

Da fehlten nur die Schaltwippen am Lenker.

2009 habe ich dann mal nen 2005er 645i mit SMG probe gefahren.

War mir zu ruppig und im März 2010 bei der 3000er Inspektion meines 123d durfte ich nen 2006er 650i Automatik Probe fahren.

Dummerweise hat es an dem Tag wie aus Kannen geregnet und ich konnte weder Beschleunigung noch Fahrdynamik testen.

Deshalb bin ich hier am Überlegen und bitte um sachliche Beiträge.

61 weitere Antworten
Ähnliche Themen
61 Antworten

zu den mtl. Kosten.

Da ist der 650er sicher der gut vorn liegt. 1x voll tanken ca. €80 entspricht ca. 400 bis 500km. Das ist natürlich nur bei sehr moderater Fahrweise möglich. Dazu Steuer und Versicherung macht pro Monat um €500

Der 335 liegt bei gleichen Annahmen bei ca. 250 bis 300€

Die Inspektionen oder allfällig notwendige Teile liegen in ähnlichem Verhältnis.

Es ist also nicht nur -- oh dann nehm ich doch nen 650er --

Harleybear

Themenstarteram 2. Februar 2011 um 10:09

Zitat:

Original geschrieben von harleybear1

zu den mtl. Kosten.

Da ist der 650er sicher der gut vorn liegt. 1x voll tanken ca. €80 entspricht ca. 400 bis 500km. Das ist natürlich nur bei sehr moderater Fahrweise möglich. Dazu Steuer und Versicherung macht pro Monat um €500

Der 335 liegt bei gleichen Annahmen bei ca. 250 bis 300€

Die Inspektionen oder allfällig notwendige Teile liegen in ähnlichem Verhältnis.

Es ist also nicht nur -- oh dann nehm ich doch nen 650er --

Harleybear

Beim Auto-Motor und Sport Betriebskostenrechner sind bei Haftpflicht SF 17 (35%) und Vollkasko SF 17 (40%)

und einer Jährlichen Fahrleistung von 15.000 km folgende Gesamtunterhaltskosten angegeben.

335i ca.250 (Monat) rund 3000 im Jahr

650i ca.360 (Monat) rund 4300 im Jahr

Macht einen Unterschied von gerade mal 110 Euro im Monat aus.

Ob die Rechnung aufgeht ? Weis ich auch nicht.

Selbst wenn`s jeweils 1000€ mehr sind im Jahr,ist das alles noch im Grünen Bereich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 6er, 7er, 8er
  6. Vom 1er auf den 3er oder doch 6er. Aber welcher 335i oder 650i