ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. VOLVO XC90 MJ 2012: Bi Xenon, adaptives Kurvenlicht: Lampe wechseln

VOLVO XC90 MJ 2012: Bi Xenon, adaptives Kurvenlicht: Lampe wechseln

Volvo XC90 1 (C)
Themenstarteram 21. Januar 2019 um 13:37

VOLVO XC90 "Executive" / Re-Import aus Österreich / 9101 / AOU / MJ 2012

Servus zusammen - und alles Gute in 2019 (noch darf ich das sagen, oder?) :-)

Ich habe heute an meiner Hauswand festgestellt, dass mein rechter Scheinwerfer (Bi-Xenon, adaptives Kurvenlicht) bläulich / rötlich leuchtet, während der linke eher "normales" Licht von sich gibt.

Will ich wechseln lassen (zwei linke Hände), die Brenner (ich will direkt beide wechseln) allerdings selbst kaufen - meine Werkstatt ist froh, wenn ich das besorge ... meine VOLVO Vertragswerkstatt scheidet aus diversen Gründen aus ...

Da ich technisch eine Null bin (dafür fahre ich sehr begeistert :-)): kann mir jemand sagen, was (welche Brenner, möglichst mit exakter Typbezeichnung) genau ich kaufen muss / sollte - und wo ich das am besten bekomme?

Danke für Tipps, Tricks und Empfehlungen und Servus aus München

Beste Antwort im Thema

Naja, 2 Brenner von Osram kosten ~100€ , machen kann man selber und ist in 10 Minuten gänzlich ohne Werkzeug erledigt und einzustellen gibt's da überhaupt nix.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten
Themenstarteram 24. Januar 2019 um 17:04

Wohl zu früh gefreut: der rechte Scheinwerfer (der mit der ursprünglich defekten Lampe) leuchtet viel zu niedrig, der linke richtig. Die Werkstatt hat die Lichthöhe gemessen und sagt, es passt. Aber während der linke Scheinwerfer sein hellstes Licht ziemlich waagerecht abgibt, leuchtet der rechte gefühlt 3 Meter vor's Auto - schön zu sehen, weil das Kurvenlicht ja mitwandert.

Nun meine Frage:

a) Abwarten und hoffen, dass sich das von selbst kalibriert (das wäre der Tipp meines Schraubers) ... oder

b) Einstellen (wie auch immer - ich bin für Tipps, Tricks und sonstige Schweinereien sehr dankbar)

Mööönsch, jetzt war ich sooo stolz, dass ich das erste Mal am Auto selbst was hinbekommen habe - und nun das ...

Wie kann die Lichthöhe passen wenn er gefühlt 3 Meter vors Auto strahlt?

Themenstarteram 24. Januar 2019 um 19:14

Kann sie nicht. Tut sie nicht, jedenfalls rechts nicht. Links scheint es o.k. Wie oben beschrieben ??

Zitat:

@Ambergauer schrieb am 24. Januar 2019 um 18:07:59 Uhr:

Wie kann die Lichthöhe passen wenn er gefühlt 3 Meter vors Auto strahlt?

@Tekace

siehe Anhang.

Themenstarteram 25. Januar 2019 um 15:16

@eet2000: Grazie mille :-)

Hallo Tekace,

lustige Geschichte, bloß wie geht sie denn jetzt weiter bzw. zu Ende!?

Liebe Grüße

Elchsocke

Themenstarteram 28. Januar 2019 um 16:02

Wenn ich das mal wüsste ...

Gestern Nacht habe ich auf unbeleuchteter Straße eine Probefahrt gemacht und ... prinzipiell habe ich genug Licht. Zwei Probleme habe ich nach wie vor:

1.ich finde, das Licht reicht nicht weit genug (ist also tendenziell zu niedrig eingestellt), ich hätte das Ganze gern weiter (siehe Foto, grün markiert)

2.ich finde den sehr hellen Teil des Lichtkegels (siehe Foto, rot markiert) irgendwie merkwürdig ("beunruhigend" trifft es nicht - auch wenn ich das so mit dem Original-Licht nicht hatte ...)

3. Das Fernlicht ist gewohnt weit genug (siehe Foto)

Zitat:

@Elchsocke850 schrieb am 28. Januar 2019 um 15:36:46 Uhr:

Hallo Tekace,

lustige Geschichte, bloß wie geht sie denn jetzt weiter bzw. zu Ende!?

Liebe Grüße

Elchsocke

XC90 OSRAM Nightbraker Abblendlicht
XC90 OSRAM Nightbraker Fernlicht
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. VOLVO XC90 MJ 2012: Bi Xenon, adaptives Kurvenlicht: Lampe wechseln