ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Viele Fragen zum Wechsel der Innenbeleuchtung beim Corsa C...

Viele Fragen zum Wechsel der Innenbeleuchtung beim Corsa C...

Themenstarteram 29. Dezember 2005 um 15:37

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe sehr, dass ihr mir weiter helfen könnt... selbst mein Opel Händler hilft mir nicht wirklich weiter...

Ich fahre einen Corca C (Sondermodell Blue & Silver BJ 2003)...

Nun würde ich gerne meine ganze Innenbeleuchtung (also Tacho, Leseleuchte, sowie Instrumentenbeleuchtung) auf ,,blau" umrüsten...

Da ich davon leider keine Ahnung hab bin ich zu meiner Opel Werkstatt und wollte mich mal etwas beraten lassen...

Die sagten mir ich müßte mir die LED´s selber besorgen und die würden mir diese austauschen für ca. 140 Euro Arbeitskosten...

Nun meine Fragen...

Ist der Preis ok und was für LED´s brauch ich dafür???

Es gibt da wohl verschiedene Arten, Größen, so wie ich verstanden habe...

Meine Opel Werkstatt konnte mir das nicht sagen, die meinten ich sollte mal in einen Autoteilezubehörladen gehen, da müsste ich die blauen Lampen sowieso kaufen weil sie ja so welche nicht hätten und die würden mir auch sagen welche ich brauche, wieviele usw.

Na super, da war ich heute und die meinten das steht in meinem Serviveheft drin...

Hab das gerade mal durch geblättert aber da kann ich nicht wirklich was finden...

Kann mir jemand von euch sagen, was für LED´s in welchen Größen ich benötige, wo man die am besten kauft und worauf man achten muss???

Wie lange dauert denn so ein Austausch in der Opel Werkstatt und würdet ihr es mir empfehlen es dort machen zu lassen oder vielleicht abraten?

Vielleicht habt ihr ja noch andere Tips für mich.

Kann man das Display (also da wo die Uhrzeit usw. angezeigt wird) auch in blau machen lassen???

Würde schon gerne alles in blau haben...

Wäre super wenn ihr mir weiter helfen könntet!

Schon jetzt vielen Dank.

Viele Grüße

Tanja

Ähnliche Themen
15 Antworten

Oh jee, also in ner Werkstatt oder beim FOH machen lassen, da zahlst du dich tot. Da muss ja alles ausgebaut werden usw.

Also am Besten selber machen. Und so schwer isses auch net, wenn man n bissel handwerkliches Geschick hat.

Wegen den LEDs guckste am Besten mal bei blauer-tacho.de, die haben für Tacho, TID und so schon Plug'n'Play-LEDs, d.h. einfach die Lämpchen raus und die LEDs rein.

Themenstarteram 29. Dezember 2005 um 15:54

Hmm... ja das ist ja eben so ne Sache... traue mir das nicht so zu das selber ein zu bauen... und ich will da auch nichts kaputt machen... Und wie kann ich heraus finden was für Lampen ich genau brauche, wie viele in welchen Größen usw.???

guck mal auf www.freak0815.de

da gibts für den tacho und das TID ne ausbaun und demontageanleitung...da kannste auch abzählen wieviele es sind und du wirst sehen das es mit ein ganz klein bisschen handwerklichen geschick problemlos möglich ist..

Themenstarteram 29. Dezember 2005 um 16:04

Vielen Dank für den Link, werde ich mir gleich mal anschauen...Hmm also so unbegabt bin ich im handwerklichen ja auch nicht... Ein guter Freund von mir ist KFZ Mechaniker, vielleicht hilft der mir ja auch... muss ihn gleich mal anrufen...

Dann hab ich aber noch ne andere Frage bzw. ein anderes Problem...

Mein Freund hat großen Mist bei meinem Auto gebaut...

Als ich im Urlaub war hatte ich ihm das Auto für die Woche gegeben und er hat so ein Duftteil an die Lüftung gemacht wo unten so ne Flüssigkeit drin ist...

Das ganze Teil war undicht, ist ausgelaufen und nun, Wochen später" löst sich meine schöne silberne Amatur auf...

Habe ja die ganze Mittelconsole in silber...

Haben schon beim Opelhändler für knapp 40 Euro das untere Verdeck nachbestellt (also das unter dem Radio, da wo die Regler usw. sind)...

Dann muss dann auch ausgebaut und das neue eingebaut werden...

Das wollte ich eigentlich bei der Gelegenheit beim Lampenwechsel in der Opel Werkstatt machen lassen...

Kann man das auch selber ausbauen???

Ist das schwer???

auch dafür gibts auf der seite eine ausbauanleitung ;-)

Das mit den Duftteilen kenn ich ... sowas kommt bei mir auch aus diesem Grund nicht ins Auto.

Hallo erstmal ^^

Themenstarteram 29. Dezember 2005 um 19:59

Habe mich gerade mal so durch sämtliche Links gewühlt und probiert mich schlau zu machen aber irgendwie...

Hmm naja... also das mit dem löten ist mir nicht so geheuer... ich habe sowas noch nie gemacht und ich möchte mein Auto nicht Versuchskaninchen sein lassen...

Habe nun bei Ebay von mehrern Möglichkeiten gelesen wo man auch ums löten drum rum kommt sondern wo man die LED´s nur austauschen muss...

Gibt es da denn ein Haken oder was ist besser/schlechter?

das sind diese plug 'n' play led's, die sitzen in den originalfassungen.

gibts im fachhandel oder ebay...lassen sich ganz einfach tauschen

ja das is halt einfacher für dich da du da nix löten musst ...

aber nur ein bissel einfacher ... dafür kostets dich halt bissel mehr

edit:

http://cgi.ebay.de/...mZ8025488082QQcategoryZ57318QQrdZ1QQcmdZViewItem

Das hier zum Beispiel isn Komplettset ...

laut Anzeige mit guter Anleitung ... also wenn du das passende Werkzeug hast, kannst du das sicherlich selbst machen

Themenstarteram 29. Dezember 2005 um 20:15

Naja mit dem etwas mehr kosten kann ich leben... beim Opel Fachhändler würde ich schon alleine fürs einbauen ca. 140 Euro ohne LED´s bezahlen... wenn ich das dann so selber eingebaut bekomme, dann spare ich ja viel Geld...

Hatte z.B. hier an so ein Komplettsetangebot gedacht wie dieses hier:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Artikelnummer: 8024896804

Was haltet ihr davon???

habe ich gerade in meinen edit Beitrag geschrieben :D

^^

also ... das würde ich die empfehlen :)

PS: Wenn du das mal selbst gemacht hast, kannste mal bitte nen paar Fotos hier rein stellen und schreiben wies gelaufen is? ^^

Themenstarteram 29. Dezember 2005 um 20:27

Klar kann ich machen... aber ich glaub nicht, dass ich es direkt selber machen werde... werde dann wohl eher noch nen Bekannten dazu ziehen der von Autos auch mehr Ahnung hat...

Aber Fotos mach ich auf jeden Fall und zeig sie euch dann...

Aber die originalen Leds im Heizungsteil und im Lichtschalter sind nun mal gelötet. Also muss man sie rauslöten und die neuen rein. Man wird von dem Anbieter schließlich keine neue Platine bekommen, wo man die Leds dann nur noch reinstecken muss. Das "ohne Löten" bezieht sich immer nur auf die Leds für Tacho und Mid/Tid. Bis vor kurzem stand das auch immer in den Auktionen mit drin. Wär ich selber fast drauf reingefallen. Also ohne Löten geht bei Heizung und Lichtschalter definitiv nichts!

aber was auch noch geht und was noch billiger ist als neue LED'S kaufen ist, wenn du einfach nen tauchlck nimmst! habe ich bei mir auch gemacht und habe sie seit 2 jahren mit dem tauchlack drinn und sie leuchten noch genauso wie vorher also keine farbabweichung, wie es manche immer denken. Der tauchlack kostet ehm ich mein 1,50 €. Und noch billiger wirds wohl wirklich ned gehen, einfach alles ausbauen, original LED's ab ins tauchbad kurz warten das der lack trocken ist und wieder rein mit den LED's und fertig ;) ganz easy und viel billieger als sonst irgendwas!

lg

maggy

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Viele Fragen zum Wechsel der Innenbeleuchtung beim Corsa C...