ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Versicherung auf Frau umschreiben...

Versicherung auf Frau umschreiben...

Themenstarteram 27. November 2020 um 14:49

Hey Leute...

bin bei der HUK24 versichert..Gab eine Erhöhung meiner Beitragsrechnung...so um 20 Euro..

Bin bei SF 40 18 % in VK mit 500 SB.

Nun habe ich mal so getan das meine Frau das Auto auf sich zulässt.. Sie hat FS 37 Jahre, also bekam sie SF 37 19 % macht im Jahr 114 Euro unterschied aus...Liegt wohl am Alter ich 70 sie 62 Jahre..Also bei 114 Euro muss ich nicht lange überlegen um zu tauschen...

Muss das Auto nun mit Brief und Nummernschilder komplett auf sie umgeschrieben werden ??? Oder geht das ich Halter und sie als Versicherungsnehmer ??.Sie hat bis jetzt auch ein Auto auf sich selbst zugelassen mit SF 27 ..Das sollte nun als 2.Wagen auf meine Frau laufen ..Geht sowas...??

Danke schonmal für eure Antworten...

Tschau

 

Beste Antwort im Thema

Meine Frau und ich wechseln als Versicherungsnehmer für ihr Auto alle 6 Jahre, damit unserer beiden Schadenfreiheitsrabatte erhalten bleiben. Ich fahre jetzt einen Firmenwagen, möchte aber evtl. als Rentner in 20 Jahren wieder günstig ein eigenes Auto versichern...

Geht völlig problemlos, ohne das Auto umzumelden. Allerdings solltest Du Dich sputen (auf den Kalender schiel...).

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten
Themenstarteram 27. November 2020 um 20:28

Nein.. Alles so wie bei mir... Alter ist hier entscheiden.. 70 gegen 62

Ja ok, 114€ wenn Deine Frau die Halterin und VN des Autos wird...

Aber was (und das hatte ich gefragt) kommt raus, wenn Sie "nur" VN wird (und Du ergo Halter bleibst)? Bei vielen Versicherungen bleibt es gleich...(ergo auch 114€)...

Themenstarteram 27. November 2020 um 20:36

Hey darkdarky..

Achso.. Gebe das nochmals ein.. Morgen aber erst

Sollte z.B. bei HUK24 identisch kosten

@dettilein123 Sooo, Mahlzeit...

Was hat der interne Rechner Deiner Versicherung nun ausgespuckt??;-)

Themenstarteram 28. November 2020 um 13:21

Bin noch unterwegs.. Gegegen 19 Uhr.. Dann sitze ich am PC..

Da er eine noch junge Frau hat, spart er die 114 Euro.

Einfach zum 01.01 kündigen

und einen Neuantrag für die Frau machen und SF übertragen.

Eine evtl Schaden in der Vergangenheit wird bei der HUK bei einer SF Übertragung nicht angerechnet. Halter kann er bleiben, kostet keinen Aufschlag.

Ein zusätzlicher Halterwechsel würde den Preisvorteil verringern

Themenstarteram 28. November 2020 um 13:31

Danke genau so ist es

Ich will dir nichts aufschwatzen.

Ich bin seit zehn Jahren bei der ADAC-Versicherung.

Die haben von der Zürich zur Allianz gewechselt.

War vorher im KomfortVario versichert, den es wegen des Wechsels als Neuvertrag nicht mehr gibt.

Jetzt gibt es Basis, Komfort und Premium.

Habe eine Tarifumstellung zum Komfort vorgenommen, zu unschlagbaren Konditionen.

Wenn du ADAC-Mitglied bist und Lust dazu hast, dann teste das mal.

https://www.autoversicherung.adac.de/#/step1/pagestart

Themenstarteram 28. November 2020 um 16:01

Ja mache ich.. Bin auch im adac

Ob das unschlagbare Konditionen sind, naja.

Für mein Auto und mit meinen Merkmalen gilt das wohl nicht.

Trotz ADAC Mitgliedschaft fast 50% teurer

Themenstarteram 28. November 2020 um 20:33

Also adac war um fast 100 Euro teurer

Themenstarteram 28. November 2020 um 20:35

Bin nun doch nicht gewechselt... Alles beim alten..

Danke für eure Tipps.. Damit ist das Thema beendet:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Versicherung auf Frau umschreiben...