ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Vectra Caravan vs. Astra Caravan

Vectra Caravan vs. Astra Caravan

Themenstarteram 15. April 2007 um 19:01

Hallo,

hab die Frage zwar schonmal in nem anderen Fred

gestellt, ist aber evtl. untergangen bzw. hat nicht

richtig zum Thema gepasst. Drum nochmal kurz

ne Copy:

"Darf ich mal was anderes (provokantes) Fragen:

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen nem Astra

Caravan und nem Vectra Caravan? Abgesehen von der

größe natürlich. Ausstattungsbereinigt kostet der Vectra

doch ne Menge Kohle mehr und dafür ist die Verarbeitung

bzw. Qualität sicherlich besser. Kann mir mal jemand

für diese Behauptung ein paar Beispiele geben?"

Ähnliche Themen
162 Antworten

Windgeräusche - nerven im Astra (besonders Seitenwind)

Fahrdynamik - bei hohen Geschwindigkeiten (180+) hatte ich im Astra Caravan H mit IDS+, wenn dieser unbeladen war, immer ein unruhiges Heck. Besonders auf engeren Autobahnkurven empfand ich dies als unangenehm.

Abmessungen außen - hier hat der Vectra doch öfter Probleme, eine Parklücke zu finden

Raumgefühl Vordersitze - ich bin kein Riese, dennoch fühlte ich mich auf längeren Strecken, wenn auch der Beifahrersitz belegt war, etwas beengt im Astra.

Kosten: Hier ist die volle Bandbreite möglich. Wenn aber der Astra ähnlich motorisiert sein soll, wie ein Vectra (1.9CDTI 150PS, 2.0Turbo etc...), dann sind eigentlich die laufenden Kosten ähnlich/gleich. Instandsetzungskosten können auch nicht so stark differieren.

man sollte aber bedenken das beim Wiederverkauf der Astra den Vectra um längen schlägt.

Vom Comfort her finde ich den Vectra aber auch besser.

Zitat:

Original geschrieben von DriverHH

und nicht zu vergessen keine Temperaturanzeige im Astra :D

Doch.... Außentemperatur :D

Der Vectra hat Vorteile bei der Größe des Innenraums, bei der Verfügbarkeit von Ausstattungsdetails, beim Leistungsspektrum der Motoren und beim Fahrwerk.

Gerade aber bei den Materialien und bei der Verarbeitung kann ich nur wenige Unterschiede feststellen, bei vergleichbarer Ausstattung versteht sich.

Ein unruhiges Heck konnte ich beim Vectra Caravan ab 180 auch feststellen.

Zitat:

Original geschrieben von DriverHH

und nicht zu vergessen keine Temperaturanzeige im Astra :D

Dafür einen Haubenlift! :D

Zitat:

Original geschrieben von OpelWelt

Dafür einen Haubenlift! :D

gibts beim Vectra auf Wunsch auch.

Ist dann meistens weiblich und kann kochen :D

*duckundweg*

Wer die rund 3.000 Euro Aufpreis uebrig hat, sollte zum Vectra greifen. Man merkt den Klassenunterschied schon recht deutlich.

Design ist Geschmacksfrage. Mir gefallen Vectra und Signum mindestens genauso gut wie der Astra.

Ein Astra ohne CID ist ein absolutes "No Go"!

Gruss

Daniel

Zitat:

Original geschrieben von hoetilander

...

Ein Astra ohne CID ist ein absolutes "No Go"!

...

Warum ? Das sehe ich nicht so, denn hier gibt es kaum Astras mit CID (und Navi).

Zitat:

Original geschrieben von hoetilander

Ein Astra ohne CID ist ein absolutes "No Go"!

Für die Fahrer oder die Leute, die gerne in Autos einbrechen und Sachen mitnehmen?

Zitat:

Original geschrieben von mr.of

Warum ? Das sehe ich nicht so, denn hier gibt es kaum Astras mit CID (und Navi).

meld! *hüpf* :D

also im Astra Forum haben es viele und rüsten auch viele auf das CID um. Beim Wiederverkauf absolut von Vorteil und beim navi keine Frage

Ich bin schon sowohl im Astra als auch im Vectra mitgefahren, es stimmt schon, dass der Vectra praktisch überall eine Klasse besser ist. Für den Preis ist der Astra ein gutes Auto, der Vectra lag aber sehr ruhig auf der Straße, die Sitze waren sehr bequem und auf der Landstraße war er flüsterleise, beim Astra waren die Innengeräusche deutlich lauter.

CID ist bei beiden Pflicht - sonst sehen die Innenräume aus wie frisch aus den frühen 90igern.

Der Anteil von Fahrzeugen mit Vollausstattung ist eher klein und ist nicht Pflicht!!!

Wenn man sich bei jungen Leasingrückläufern so umsieht, haben die zu 90% keine Farbdisplays.

Neufahrzeuge können auch 'Ohne' bestellt werden und werden nach wie vor gerne genommen.

Jo, aber ob die Gebrauchten dann auch so gerne genommen werden?

Ich finde den Innenraum des Vectra C einfach nur gräßlich. Erst mit dem Farbdisplay bessert sich das ein wenig.

Nur meine persönliche Meinung.

Ein CID ohne Navi macht keinen Sinn. Was soll denn da bunt rumflimmern? Der Luftdruck der Reifen, der Momentanverbrauch? Ist eh alles auf dem CID in laschen Farbtönen gehalten. Und das bisschen Opel-Logo beim Einschalten reißt das auch nicht raus. Ein GID reicht da voll aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Vectra Caravan vs. Astra Caravan