ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. US-Car Hilfe (Anschaffung) Neuling !!

US-Car Hilfe (Anschaffung) Neuling !!

Themenstarteram 4. Juni 2017 um 2:58

Moin,

Ich bin jetzt 19 Jahre alt und habe bald meine Ausbildung abgeschlossen und da ich momentan einen Seat Ibiza von 2009 fahre der technisch völlig intakt bin ich auf die Idee gekommen mir ein Fahrzeug mit einem V8 Motor anzuschaffen. Nun habe ich weder Wissen über den Aufbau der Motoren noch das Wissen um etwas am Motor wieder in Stand zu setzten. Also wollt ich mir einfach mal eine Meinung einholen, ob es Sinn macht sich ein solches Fahrzeug zu zulegen. Da ich noch sehr jung bin kann ich für das Auto nicht Unmengen an Geld ausgeben und würde nicht mehr als 4000 Euro ausgeben wollen.....

Ist es möglich für diesen Preis ein technisch guten Fahrzeug zu bekommen ?

Karosserie sollte zu mindest so weit intakt sein, dass er nicht gleich auseinander fällt....

Das Ganze sollte halt nur zum crusen sein...

Ist das machbar oder bleibt das Ganze nur ein Traum ?

LG & Danke

Ähnliche Themen
25 Antworten

Bei dem geringen Budget sieht es eher schlecht aus.

Für 4-Mille bekommt man eine brauchbare Basis für ne Restauration.

Aber als Oldtimer wird dir jede Versicherung die Deckung verweigern, du bist zu jung.

Für nen V-8-Cruiser würde ich das Budget mal mindestens verzwei/dreifachen.

Und dann kommen noch Versicherung und Steuer.

P.S.:

Lass das Thema zu US-Cars verschieben.

und lies dir mal das forum durch, da gibs ne Menge infos :)

Für 4000 € bekommst Du bei V8 Modellen nur Schrott, wo man viel dran Schrauben muß. Das willst du ja gerade nicht. Einen V6 könnte man evtl dafür bekommen. Mußt Du mal bei Camaro oder Firebirds bei mobile.de schauen.

Ansonsten noch ein paar Jahre sparen und die Prozente bei der Versicherung drücken, sonst wird es teuer.

doppelt

Themenstarteram 4. Juni 2017 um 16:55

Habe den gesehen....

Asset.PNG.jpg

Ja klar aus den Niederlanden oder Belgien, dann mal viel Spass damit :).

Wenn du schon nen Ami haben willst, dann fang doch mal "klein" an mit 19 muss m an nicht gleich klotzen, auch ein V6 kann schon schön sein.

Ich habe den hier auf Mobile.de gefunden. Einen Caprice Kombi für 3400 € mit 100.000 KM aus Wietzendorf.

 

Aber Türgummis sind nicht billig. Optisch sieht er allerdings ganz gut aus

 

 

PS: Irgendwie schaffe ich es heute nicht einen Link hier einzustellen. Die Programmierer haben hier wahrscheinlich irgend etwas wieder verändert.

Hallo,

also das 4.000 € sehr eng bemessen ist wurde ja schon oft genug gesagt, also hier vllt. 2 Angebote:

Chevrolet Caprice 4.000 VB

und

Der Chevy, den dir mein Vorposter zeigen wollte

Ein Sachkundiger sollte IMMER dabei sein.

Gibt es ein Fahrzeug, welches dir besonders ins Auge gefallen ist oder bist du "offen für jeden"?

VG

An dem 90er Caprice fehlt aber die komplette Dachreling, m.E. müßten rings um die Heckscheibe auch weitere Zierleisten sein.

Themenstarteram 5. Juni 2017 um 14:13

Also das ganze würde eben so im März starten..... Farbe, Marke, Pick Up, Coupé, Kombi ganz egal.... das Fahrzeug sollte so weit in stand sein das ich nicht zu viel schweißen muss und der Motor sollte eben laufen..... Innenraum und der Rest ist ja wieder in Stand zu setzten falls es zu schlimm ist..... mir geht's eben nicht um einen starken Ps Bullen sonder nur darum ein bisschen mit einem V8 rum zu crusen :)

Da er ja jetzt nicht geschrieben hat das er ein "altes" Fahrzeug haben will, sondern einen mit V8, dann sollte deine Wahl ganz einfach zu Cadillac gehen. Einen STS, SLS kriegt man locker um die 2.000.

Stimmt, Cadillac hatte ich ehrlich gesagt gar nicht auf dem Schirm.

Hier ein Beispiel Cadillac STS

Ein Buick Park Avenue käme auch in Betracht. Darüber gibt es sogar einen tollen 400(?) seitigen Thread.

VG

Sollte man um die Northstar Motoren nicht besser einen großen Bogen machen?

Kostenrechnung nicht vergessen.

Wie soll das Fahrzeug bewegt werden ?

Als Zweitwagen bei Dad mit Saisonkennzeichen ?

Was kostet dich Steuern und Versicherung gesamt, kannst du das tragen ?

Beim Caddy ist das Euro 2.

Mache dir Gedanken über Reparaturen, wer kann das und wie teuer wird das.

Gute Schrauber beim Caddy sind rar gesäht das wird schnell 4 Stellig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. US-Car Hilfe (Anschaffung) Neuling !!