ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Unfall mit Unfallauto - was wird gezahlt?

Unfall mit Unfallauto - was wird gezahlt?

Themenstarteram 10. Februar 2015 um 20:37

Ich frage mich, ob eine gegnerische Versicherung noch was zahlt, wenn einer in ein Unfall - Auto reinfährt. Sagen die dann, daß es für den Unfallwagen nichts mehr gibt oder wie wird das ausgelegt?

 

 

Ähnliche Themen
17 Antworten
am 14. Februar 2015 um 21:45

Ja wirtschaftliicher totalschaden nennt sich das

Zitat:

@hape2 schrieb am 14. Februar 2015 um 15:40:35 Uhr:

Was ist ein totaler Totalschaden?

Wenn die Reparaturkosten (plus evtl. Wertminderung) 130% des Wiederbeschaffungswertes überschreiten. Erst dann braucht im Regelfall die Versicherung eine Reparatur nicht mehr zu bezahlen.

Zitat:

@Mustang_GranTurismo schrieb am 14. Februar 2015 um 17:44:26 Uhr:

Meine Versicherung zahlt auch den Weiderbeschaffungswert minus Restwert wenn die Reparaturkosten höher sind als Wiederbeschaffungswert minus Restwert.

Im Haftpflichtfall müssen sie aber ggf. deutlich mehr zahlen, wenn der Geschädigte das will...

Zitat:

Beispiel, Wiederbeschaffungswert 30000, Restwert 15000, Reparaturkosten laut Gutachten 22000.

Da zahlen die Doch lieber 15k als 22k. Und wer nimmt das nicht an und lässt für 22k reparieren und hat dann nen unfaller an der backe ?

Genau so wird die Versicherung das vermitteln:

Reparatur lohnt wirtschaftlich nicht, hinterher isses ein Unfallwagen usw.

Die Werkstatt wird es ggf. eher so sehen:

Das Fahrzeug ist nach der Reparatur genau so gut wie vorher, man behält da Auto dessen Historie man kennt, da weiss man was man hat, genau so eins findet man ja doch nicht nochmal, man muss sich den Stress der Ersatzwagensuche nicht antun usw.

Beide argumentieren da i.d.R. aus eigenen wirtschaftlichen Interessen (die Versicherung muss bei Abrechnung auf Totalschadenbasis weniger bezahlen, die Werkstatt verdient aber nur an der Reparatur Geld). Der Geschädigte sollte sich da aber nicht von beeinflussen lassen, er hat das Recht die Entscheidung frei zu treffen. Will er das Fahrzeug weiter nutzen und deshalb reparieren lassen, dann muss die Versicherung im obigen Beispiel die 22.000 zahlen. (bei den Werten vermutlich noch plus Wertminderung)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Unfall mit Unfallauto - was wird gezahlt?