ForumPorsche
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Porsche
  5. Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2011 mit Deinem Porsche?

Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2011 mit Deinem Porsche?

Porsche
Themenstarteram 21. Oktober 2011 um 16:48

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende, schon ist es wieder Zeit, die Winterreifen aufzuziehen. Wir hoffen, Du bist bisher mit Deinem fahrbaren Untersatz gut durchs Jahr gekommen! Und um herauszufinden, ob das so ist, wollen wir auch 2011 wieder eine kleine Umfrage starten.

Die Hersteller haben wie jedes Jahr einiges unternommen, um uns Autofahrer für ihre Produkte und Dienstleistungen zu interessieren und ihre Kunden zufriedenzustellen. Aber: Wie zufrieden warst Du ganz subjektiv mit Deinem Auto? Oder mit dem Service, den wohl jedes Auto hin und wieder braucht? Also: Wie war‘s, Dein persönliches Autojahr 2011?

Da die meisten Hersteller nicht nur regelmäßig auf MOTOR-TALK mitlesen, sondern auch mit uns in Kontakt stehen, gehen wir mit dem Umfrageergebnis sowie Eurem Lob und Eurer Kritik in den Kommentaren gezielt auf die Hersteller zu. Deshalb schreibt doch in den Kommentaren, was Euch an Porsche allgemein und Eurem Porsche speziell 2011 gut gefallen hat, was noch besser geht und was eher nicht so prickelnd war!

Ähnliche Themen
36 Antworten

Ihr werdet sowieso kein verwertbares Ergebnis erzielen, weil jeder einfach überall sein Votum abgeben kann.

Ich könnte jetzt einfach für jede Marke hier im Forum ne Stimme abgeben und damit alle Ergebnisse ins Positive oder Negative verfälschen.

 

Und weil das jeder aus Jux machen kann ist diese Umfrage Mist!

 

Nebenbei: War mit dem Auto sehr zufrieden, aber ne Stimme geb ich für son Quatsch lieber nich ab.

Mir fällt noch ein:

Das dümmste an diesen Umfragen ist, dass jeder, der Ergebnisse sehen will, gezwungen wird erst eine Stimme abzugeben.

 

Wenn ich nun z. B. wissen möchte, wie zufrieden die User mit ihrem Benz waren, muss ich angeben, wie ich mit meinem eigenen zurechtkam. Dabei habe ich keinen und bin gezwungen, das Ergebnis zu verfälschen um die erst sehen zu können.

 

So ein Schwachsinn! :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Cayman08

Ich könnte jetzt einfach für jede Marke hier im Forum ne Stimme abgeben und damit alle Ergebnisse ins Positive oder Negative verfälschen.

Jetzt mal etwas mehr Vertrauen in die Menschheit.

Natürlich gibt es überall "Idioten", aber die sind insgesamt doch in der Minderheit (und die verteilen sich dann auch über mehr oder weniger alle Marken).

Das hoffe ich zumindest, und so gebe ich auch nur bei Mercedes meine Stimme ab, und nicht bei Porsche (später dann vielleicht ;-))

 

ps: wird das Endergebnis nicht am Ende publik gemacht ??

Ich denke, man will die Voter nicht vorab beeinflussen durch einen Zwischenstand...

Edit: Ausserdem läuft diese Unfrage ja nicht im ersten Jahr, d.h. man kann dann in jedem Fall eine Langzeitentwicklung (Trend) erkennen - egal auf welchem Niveau (und wie dieses zustande kam..)

Alles absolut prima!

:D;)

"Absolut Prima" beschreibt noch längst nicht das sagenhafte Fahrgefühl auf das ich mich täglich immer wieder freue.

die umfrage ist leider trivial, da nicht weiter unterschieden wird, womit genau man zufrieden oder unzufrieden ist. das könnte das auto sein, preis/leistung, kompentenz der werkstatt, engagiertheit des verkaufs..... ich war leider hochgradig unzufrieden mit motor (motorschaden nach 120tkm). ein wort zum kundendienst: ich finde es unerträglich, mit welcher hochnäsigkeit und arroganz die ihre kunden behandelt, die nicht den chauffeur vorbeischicken, sondern selbst vorfahren. wohl um die eigenen defizite im bildungsstand zu verbergen.

Nicht ganz unrichtig, die Antworten zur Umfrage im Allgemeinen.

Zum Kundendienst: Komme meist im Blaumann mit dem 911 vorgefahren,

trotzdem ist der KD hier in Kiel absolut locker vom Hocker, das gefällt.

Ach ja, nebenbei: bestes Auto bisher in allen Belangen mein Nissan X-Trail.

Und ganz am Ende der Wurst der vorher gefahrene MB E-Klasse.

Qualitätsmängel ohne Ende.

Egal was man wo schreibt, es wird immer wieder Leute geben die das Haar in der Suppe suchen.

Ich habe auch noch einen frischen A6 und bin jahrelang den 6er von BMW gefahren. Der 911er macht mir aber am meisten Spass.

War jetzt 4 Wochen in den USA und habe dort den neuen Ford Fusion mit duchschnittlich 50 Meilen per Stunde genossen.

Auch dieses Auto ist voll OK. Das es einen Maybach gibt habe ich auch schon gehört, na und? Bin froh das ich noch niemals einen Trabbi fahren musste, sondern mit 20 meinen ersten 356 fuhr.

Das ist typisch für Porschefahrer: fast keiner wagt es, sich negativ über sein Fahrzeug zu äußern, obwohl es doch sicherlich irgendwas zu kritisieren gäbe. Nur nicht die Illusion zerstören ...

Zitat:

Original geschrieben von Dr. Strecker

Das ist typisch für Porschefahrer: fast keiner wagt es, sich negativ über sein Fahrzeug zu äußern, obwohl es doch sicherlich irgendwas zu kritisieren gäbe. Nur nicht die Illusion zerstören ...

Ja !!

Die Radschrauben rosten einem immer weg !! so ein Scheiss !!! :mad::)

am 9. November 2011 um 20:04

Ich bin 1 Jahr Porsche 911 gefahren........

es ist schon ein toller Wagen. Den Hype darum kann ich trotzdem nicht nachvollziehen.

Seit Sommer fahre ich wieder Mercedes. Ein sportliches Exemplar........ und es gibt mir das Gefühl nach einem Jahr Mercedes Abstinenz angekommen zu sein.

Alles halt Geschmacksache ......... :-)

Zitat:

Original geschrieben von Dr. Strecker

Das ist typisch für Porschefahrer: fast keiner wagt es, sich negativ über sein Fahrzeug zu äußern, obwohl es doch sicherlich irgendwas zu kritisieren gäbe. Nur nicht die Illusion zerstören ...

Mit dem Porsche ist alles in Ordnung aber beim BMW 3er Coupe bin ich über die Vorgehensweise einer BMW Werkstatt schon etwas verärgert.

Der Nachwuchs hatte die linke Aufhängung der Stoßstange ruiniert, Kostenvoranschlag einer großen BMW Niederlassung in München 1.075.- €.

Hatte mir heute mal die Zeit genommen und den Schaden näher begutachtet, mit dem Resultat, für 38.- € an Ersatzteilkosten und etwas Improvisation habe ich den Schaden nun selbst tadellos behoben.

Sieht nicht gut aus für die BMW Werkstatt, das Vertrauen geht gleich gegen Null.

Hier wird nichts mehr repariert sondern wie in meinem Falle auf Kosten des Kunden unnötiger Weise gleich eine sehr teure Kompletterneuerung der Stoßstange veranschlagt. :(

 

Ja das ist eine Sauerei.

Zitat:

Original geschrieben von Cayman08

Mir fällt noch ein:

Das dümmste an diesen Umfragen ist, dass jeder, der Ergebnisse sehen will, gezwungen wird erst eine Stimme abzugeben. [...]So ein Schwachsinn! :rolleyes:

Du musst nur auf "Ergebnisse" klicken, dann kannst Du Dir angucken, wie bisher abgestimmt wurde. Und das ganz, ohne selbst abgestimmt zu haben.

Ganz ab davon: Ich find solche Umfragen klasse. Bin derzeit weg von Porsche und 100%ig im MB-Lager... es interessiert mich daher durchaus, wie zufrieden die Porsche-Fahrer derzeit sind... und so eine Umfrage liefert eben einen flotten Ueberblick.

Weiter so, Motor-Talk!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Porsche
  5. Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2011 mit Deinem Porsche?