ForumNissan
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. UMFRAGE: Wer hat die höchste KM-Leistung mit seinem Nissan geschafft?

UMFRAGE: Wer hat die höchste KM-Leistung mit seinem Nissan geschafft?

Themenstarteram 4. Mai 2004 um 22:09

Das höchste was ich kenne ist ein

Freund eines Arbeitskollegen mit einem 99er Almera 180TKM, 1. Motor/Getriebe. Keine Panne. Die 400TKM des Laguna müssen doch wohl zu toppen sein, oder?

;-)

http://www.weltrekordreise.ch/bild/500000km.jpg

Ähnliche Themen
278 Antworten

deshalb meine primera ist der 4te nissan, und der nächter wagen wird auch ein nissan sein :-)) die fahren und fahren und fahren...................................... :-)

Mit meinem ersten Sunny 220.000 km und dann untern einen Bus.

Meinen jetzigen am 30.12.03 mit 90.000 km gekauft und heute am 11.05.04 hat er 105799 km und schnurrt wie ein Kätzchen.

Hallo,

der 89'er Bluebird-Kombi 2,0 SLX von meiner Frau hat mittlerweile 167 TKM runter und die letzte richtige Inspektion hat der Wagen vom Vor-Vor-Besitzher bei 45 TKM gesehen ! Unglaublich diese anspruchslose Qualität/ Technik.

Eigentlich hatte ich den Wagen vor 2 Jahren mit frischem Tüv für 1.000 € nur als Winterauto gekauft, da meine Frau aber so zufrieden ist mit dem guten Stück, denke ich daran, ihn jetzt noch mal fit für den Tüv zu machen.

Leider rostet er ziemlich stark (Schweller, boden, Kotflügel) - hat halt 0 Aufmerksamkeit erhalten in den letzten 10 Jahren; aber MOtor und Getriebe 1a!!

Ist das Rostproblem typisch ? habe ich mit größeren Tüv-Problemen zu rechnen ? ( ich will maximal 500 € in den Tüv investieren).

Wo läßt man einen alten Nissan am besten instand setzen ?

Danke für Eure Antworten

210.000 bis zur Kupplung 420.000 bis zur Zylinderkopfdichtung und 576.000 bis zum schrotten

Das war unser `firmenauto`nissan sunny B12 1.5 mit 73 PS Baujahr 1986 - verstorben nach zusammenstoss mit einem LKW 2002 nach langjährigem dienst in unserer Firma, die dann auch gleich mitgestorben ist - also letzter Tachostand 576.000Kilometer.

P.s.: das Auto musste immer schwer ackern mit Anhänger und so - seit 2002 haben wir einen B12 mit 1.6 Motor Baujahr 89 mit mitlerweile 230.000 auf dem Tacho.

@Martin_124T

Die Rostprobleme an den von Dir beschriebenen Stellen sind wohl leider normal, zumindest waren alle Bluebird Kombi um das BJ 90 rum die ich so gesehn hab an diesen Stellen ebenfalls am rosten.

zur Reparatur würd ich mal aufm Schrott nach n paar guterhaltenen Kotflügeln schauen, wenns die vorderen sind, kosten hier bei mir in der Ecke so ca 10€ das Stück, sind nur geschraubt, und mit Karosseriedichtmasse abgedichtet. Mit bischen Glück kriegste die sogar in der passenden Farbe. Kannste wenn Du ne kleine Ratsche (1/4) Zoll Antrieb mit Gelenk, Verlängerung nund ne 10 er Nuss hast auch in ca. 15 min pro seite selber austauschen.

Am Schweller und Boden werden dann wohl schweiss arbeiten notwendig, da solltest Du mal in der nächsten freien Werkstatt oder Tankstelle mit Werkstatt Deines Vertrauens nachfragen.

Wenn Du aus der nähe von Giessen kommst kann ich Dir auch ne Werkstatt empfehlen die das fachmännisch, direkt mit Tüv zum günstigsten Preis macht.

Hallo,

ich wohne zwar im Odenwald, aber für den Werkstatt-Tip in Gießen wäre ich trotzdem dankbar, da ich öfter mal in Marburg bin.

Der Tüv ist im Juni fällig. Ich denke, ich fahre erst mal einfach so hin und schaue dann anhand der Mängel-Liste, was gemacht werden muß.

Die AU macht mir auch Sorgen, da der Wagen G-Kat hat und der ja auch nicht ewig hält.

Gruß

Mein Micra K11, Bj.12.1994 hat 145.000km gelaufen, nur gestern versagte die Batterie, ansonsten läuft er wie geschmiert

Ich arbeite bei Tarbuk Wien Süd in der Jaguarwerkstatt und die könne davon nur treumen auch nur i die Nähe von 200.000 zu kommen! Jedoch ist die Nissanwerkstatt auf der Betriebsgelände gleich neben an und kann euch nur sagen-

(Zitat von einem Mechaniker Meister bei Nissan!)

"Die N14, N16 und N20 Motoren sind unkaputtbar und an dem Auto kann alles im Arsch sein aber der Motor renn noch immer!"

Das beweist für mich auch die Tatsache daß meine Mutter einen N14 Sunny hat mit 168tkm;

und 2 Gesellen und 1 Lehrling Primeras fahren mit 147tkm; 173tkm und 249tkm! Das sie alle samt Jugspritzer sind und glauben in ihnen ist ein Schumi verloren gegangen denke ich ist das ein Qualitätssiegel für Nissan!!!!!!

Hi!

Sunny N14 2.0i GTI-261589km. Läuft wie eine eins!:)

Weitere Bilder auf www.ringtaxi.de.vu

Gruß Marc

Hallo zusammen

ich hab nen Sunny 1,6 16V Bj 88 mit 290 tkm !!!

originaler Motor und Getriebe - er läuft und läuft ist nochdazu dicht und das alles obwohl ich meinen alten Herrn heute noch bis zu 7000 oder 8000 hochjage !!!!!

Hallo!

Mein Primera von '92 hat mittlerweile 169tkm und läuft noch ohne Probleme.

Das einzige, was mich stört ist, dass er in den letzten 2-3 Jahren an mehreren Stellen anfängt zu rosten...scheint aber ja allgemein ein Nissan Problem zu sein, wenn ich das hier so lese...

MFG

Ennie

Nissan Micra K10: Vor 2 Monaten mit knapp 254 000 wegen eines Loches im Kühlschlauch, das ich nicht bemerkt hatte, selbst schuld, auf der Autobahn liegen geblieben. Ich bin mir sicher der hätte evtl. auch 300 000 geschafft. Wurde aber auch gepflegt. Es soll ja Deutsche geben die sagen: Nie einen Japaner. Ich sage: Niemals einen Deutschen!!!

Hab nur mal zufällig hier reingeguckt, weil ich seit 4 Jahren keinen Nissan mehr hab...

Mein Sunny Kombi 2,0 D Bj. 93 hat es nur bis knapp unter die 200.000er Marke geschafft, da ist dann der Zahnriemen gerissen und der Motor zerbröselt :-(

Aber das Auto ist dann vom Händler an die Russen verkauft worden und läuft nun wohl woanders....

Gruß, Jens

Sunny '94 480 000km unserer Nachbarn - ein Dienstwagen, der 10 000 pro Woche macht und jede Woche Öl gewechselt wird.

Kuplung 2 mal, Stoßdämpefer 1 mal gewechselt.. solche Sachen..

Auch wenn ich weit unter Durchschnitt bin, wenn ich das hier so lese:

1. Micra K10 mit 165tkm (war aber glaub ich zwischdurch ein Motorwechsel: Der eingebaute Motor war jedoch auch gebraucht und hatte bestimmt auch schon einiges runter)

2. Sunny mit 135tkm (Kam durch einen zu strengen Winter und zu wenig Pflege um... schnief!)

3. 99er Micra K11 1.0er 16V mit 146tkm (läuft noch wie am ersten Tag!)

4. Mein jetziger 01er K11 mit 57tkm. Wirkt auch gesund und munter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. UMFRAGE: Wer hat die höchste KM-Leistung mit seinem Nissan geschafft?