ForumKona
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. ix35, ix55, Kona, Santa Fe, Tucson & Terracan
  6. Kona
  7. Übersicht: Updates und Rückrufe

Übersicht: Updates und Rückrufe

Hyundai Kona OS
Themenstarteram 1. Febuar 2019 um 13:16

Hier könnt ihr zentral alle Updates und Rückrufe für den Kona eintragen.

Ähnliche Themen
40 Antworten

super....ich hoffe alle die schon ein update bekommen haben tragen das hier bitte ein... dann brauch man nicht zig berichte durchsuchen .......

Zb. @Kona2018..... GJ0S-JE66FS0300J... mit zugehörigem text ....prima

Hallo,

Habe heute meinen Kona 1.6 T-GDI 4WD Bj. 03/2018 von der 1.Inspektion ( 15.000 KM ) in einem Hyundai-Autohaus abgeholt.

Es wurden folgende Update automatisch vorgenommen, die mir dann bei der Abholung mitgeteilt worden sind.

-Update für das FCA - Kameraerfassung -

-Update Motormanagement - Kaltstartverhalten -

-Update Navi - Kartensoftware 2019 inkl. neuer Telefonsoftware

Die einzelnen Update - Nr. sind mir nicht genannt worden.

Zz. gibt es eine Rückrufaktion für den Kona - Elektro : Auslösung Airbagsystem

Viele Grüße

Na toll ..

hatte meinen am 18.01.19 in der 15000 Inspektion. Hab auch auf Updates gefragt, bzw. gedrängt (u.a. wegen Getriebe) aber ausser dem Motorupdate ( Injectoren) war nichts verfügbar.

Navi angeblich im Frühjahr, (März-April 2019 ) , FCA wurde gar nichts gemacht.

VG,

Andy

Noch ein bisschen Info,

 

Die Inspektion wurde in Bochum gemacht.

 

Das Naviupdate hatte die Werkstatt gerade frisch auf den Tisch bekommen. (Glück gehabt)

Das Update zum FCA hatte der Werkstattmeister bei der Abholung sofort als erstes Angesprochen, machte

den Eindruck als währe es wichtig gewesen.

 

Vielleicht hilft es euch ein bisschen weiter.

 

Gruß Mike

Da bekommste die Krise.

Habe die 1-Jahres-Inspektion Anfang des Monats gemacht ...

Wegen des Getriebe frage ich nach einen Update und bekam ein "Motorupdate".

Das ich Probleme mit dem FCA habe ist auch dem Händler gut bekannt. Update? Nix.

Macht Hyundai Updates nur, wenn man sich ganz speziell danach erkundigt und Druck gemacht hat?

Das mit dem FCA ... Gut zu wissen ...

Grüße

Nihl

Fahre jetzt 2 Tage mit dem Update am FCA . Um das Update zu testen bin ich des Öfteren mal dicht aufgefahren. Was soll ich sagen, da liegen Welten zwischen der alten Software und der neuen Software. Habe die Kollisionswarnung von der Früh- Erkennung zurück auf die Normal- Erkennung eingestellt, weil jetzt die Sensoren schon sehr empfindlich reagiert haben.

 

 

Gruß Mike

Zitat:

@Mike63 schrieb am 12. Februar 2019 um 20:42:09 Uhr:

Hallo,

Habe heute meinen Kona 1.6 T-GDI 4WD Bj. 03/2018 von der 1.Inspektion ( 15.000 KM ) in einem Hyundai-Autohaus abgeholt.

Es wurden folgende Update automatisch vorgenommen, die mir dann bei der Abholung mitgeteilt worden sind.

-Update für das FCA - Kameraerfassung -

-Update Motormanagement - Kaltstartverhalten -

-Update Navi - Kartensoftware 2019 inkl. neuer Telefonsoftware

Die einzelnen Update - Nr. sind mir nicht genannt worden.

Zz. gibt es eine Rückrufaktion für den Kona - Elektro : Auslösung Airbagsystem

Viele Grüße

Kannst du bitte mal die Software-Versionen posten?

hi....

war gestern bei meinem freund (händler-verkäufer)

am 7.2. ist ein motorabdate gekommen .....

termin 22.3. etwa für eine std. soll ich ihn in der werkstatt lassen , da wird es aufgespielt.

werde die nr. dann mitteilen

Zitat:

@Mike63 schrieb am 14. Februar 2019 um 18:19:54 Uhr:

Fahre jetzt 2 Tage mit dem Update am FCA . Um das Update zu testen bin ich des Öfteren mal dicht aufgefahren. Was soll ich sagen, da liegen Welten zwischen der alten Software und der neuen Software. Habe die Kollisionswarnung von der Früh- Erkennung zurück auf die Normal- Erkennung eingestellt, weil jetzt die Sensoren schon sehr empfindlich reagiert haben.

 

Gruß Mike

Mein FCA funktioniert "gefühlt" auch nicht zuverlässig oder auch gar nicht. Mein Händler sagt jedoch auch, es gibt kein Update. Vermutlich muss ich mich mal an Hyundai direkt wenden. Vielleicht müssen die das freischalten. Vielleicht muss ich auch einen anderen Händler aufsuchen.

Hjundai informiert seine Händler sehr schlecht über Updates, vermutlich weil die Händler denen das in Rechnung stellen.

Info von meinem Händler: Ich kann erst verlässlich sagen ob ein Update vorliegt, wenn ich unser "Gerät" an Ihren Wagen angeschlossen habe.

Hi.

so heute beim händler gewesen

Abdate für (steuergerät , motor , automatic ) aufgespielt bekommen

und was soll ich euch sagen....eindeutiges, wirklich eindeutiges besseres ansprechverhalten des motors und der automatic.....es sieht so aus das er auch sparsamer ist.....das muß ich aber noch testen....die nummer bekomme ich auch noch mitgeteilt., heute war wegen neueröffnung der teufel los hab dann darauf erstmal verzichtet , kommt aber noch...

Habe ebenfalls Updates bekommen:

Motor/Getriebe-Steuerung

Tempomat

Navi

Mal sehen, wie sich Änderungen bemerkbar machen.

Hier kann man anhand der Fahrzeug-Identifikationsnummer prüfen, ob eine Serviceaktion* ansteht oder ein Rückruf* vorliegt.

https://www.hyundai.de/service-zubehoer/rueckrufaktionen/#

 

*Natürlich ohne Gewehr ;)

Getriebe reagiert eindeutig anders/besser, das Ruckeln beim Kaltstart ist weg.

Der Tempomat zeigt nun die richtige Geschwindigkeit an. Kurzes Klicken erhöht/reduziert die Geschwindigkeit um je 1 km/h, längeres zunächst auf die nächste runde Zahl (50, 60 usw.) und dann um jeweils 10 km/h. Im HU-Display wird die eingestellte Geschwindigkeit kurze Zeit angezeigt, wechselt danach zu einem Tacho-Symbol. Im BC-Display hingegen wird sie dauerhaft angezeigt.

Navi muss ich noch testen, komme aber so bald nicht mehr nach Meran/Südtirol. Dort wollte mich das Navi letztes Jahr verkehrt herum in eine Einbahnstraße schicken.

Deine Antwort
Ähnliche Themen