ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Turbolader tauschen

Turbolader tauschen

Themenstarteram 19. August 2003 um 14:30

Ich habe einen Astra F 1.7 D Bj 1995 mit erst 44.000 km geerbt.

Somit muss ich dieses Auto noch einige Jahre fahren (bin ja erst 17 [und darf trotzdem Autofahren *hehe* -> Österreich]) und möchte aber nicht bei den 68 PS bleiben.

Kann ich meinen (kleinen) Turbolader einfach gegen den (größeren) vom 1.7 TD tauschen?

Oder muss ich dann auch alle möglichen anderen Teile mittauschen???

Vielen Dank

Ähnliche Themen
19 Antworten
am 19. August 2003 um 16:39

also demnach hast du den td wegen den 68ps G*, also meinst den vom tds?

also meinst das geht? da wär ich auch voll interessiert weil hab auch nur 68ps, obwohl sie allg reichen :)

Themenstarteram 19. August 2003 um 19:02

meinen informationen zufolge sieht es so aus:

Achtung: BJ 1995!!!

Astra F 1.7 D (kleiner Turbolader) = 68 PS

Astra F 1.7 TD (großer Turbolader) ~ 85 PS

die nächste steigerung liegt dann nicht mehr am Turbo sondern am Hubraum.

Und ich denke mir, wenn der Motor Hubraum-Gleich ist, dann müsste doch das Tauschen des Turbos möglich sein. Obwohl ich zuwenig Mechanik bin um sagen zu können ob dann Ansaugkrümmer oder evtl. STeuergerät auch getauscht werden muss. Das wollte ich in diesem Forum rausbekommen!

Themenstarteram 21. August 2003 um 7:44

ist keiner von euch ein kleiner "motor-spezialist"???

es muss doch jemand dabei sein, der weiß wie turbolader und der rest vom motor zusammenhängen und darum auch wie problemlos man ihn tauschen kann...oder???

ich wär zumindest sehr dankbar fü alle meinungen dazu!

mfg luki

am 21. August 2003 um 8:15

hab das Buch wie helgfe ich mir selbst, und ich glaube immer noch nicht das, jener nur nen größeren Turbolader hat. :)

Kommt Jungs und Mädels sagt uns mal bitte was richtig ist

Themenstarteram 21. August 2003 um 13:42

aber wir meinen schon beide den selben astra oder???

http://www.warsawshotel.com/cars/cars/astr1.jpg

oder meinst du ein anderes baujahr???

leut meinen informationen ist es so, dass der

astra 1.7 d zwar einen turbo hat (motornummer ist ja auch irgendwas mit ...17DTL..., und ma hört ihn auch ab 2500 U/min), aber, dass es ein "kleiner" turbo is

der 1.7 TD hat dann den normalen "großen" turbolader

daraus folgt dann

astra 1.7 d = 50 kw = 68 PS

astra 1.7 td = 60 kw = 82 PS

siehe Autodaten.net

wär froh wen jemand anderer auch seinen senf dazu geben könnte

DANKE!

am 21. August 2003 um 19:59

hab nen '97er

also auch Astra F

selbe webseite aber wieter unten:

Astra 1.7 TD ST D/T 1700 50 (68) 4 16,0 164 6,5 D

Astra 1.7 TDS ST D/T 1686 60 (82) 4 13,5 173 5,9 D

:)

meiner ix nen X17DTL

Themenstarteram 22. August 2003 um 8:51

stimmt...das waren eigentlich die richtigen daten!

aber egal...es ist also definitiv so, dass er einen turbo hat und jetzt suche ich nur noch einen spezialisten der mir sagen kann ob ma diesen tauschen kann ohne weiteres!

WO IST DIESER SPEZIALIST??? KEIN MECHAIKER IN DIESEM FORUM?

Hallo,

im Prinzip sollten die Motoren indentisch sein, der einzige Unterschied meiner Meinung nach ist, daß der 82 PSige zusätzlich noch einen Ladeluftkühler hat!

MfG

D.

Themenstarteram 22. August 2003 um 11:43

was bedeutet das jetzt?

was muss ich da alles tauschen?

weißt du das auch zufällig?

wär dir sehr dankbar

Hallo,

tja bin auch nicht so ein Bastler, aber sonst bau einfach einen LLK ein, der Rest (Turbo, usw..) sollte eh gleich sein, weil der LLK kühlt ja nur die Luft bevor sie in den Brennraum kommt! Kann dir sonst auch nichts genauers sagen wie du das genau anstellen sollst! Auf jeden Fall musst du glaub ich nichts tauschen, sondern nur zusätzlich anbauen!

So long

D.

Themenstarteram 24. August 2003 um 18:21

hmm...hab auch schon gehört, dass das einiges bringen kann..aber 14 PS? naja...nachdem ich nicht mal kapiere warum kalte luft besser zu verbrennen ist, würd mich das auch nicht wundern dass es soviel bringt.

aber die turbolader selbst sind ident meinst du (das wäre dann noch erfreulicher, denn dann könnte ein turbolader mit höherem druck noch zusätzlich zum LLk eigebaut werden)

hoffentlich wirds nicht zu teuern...

danke für deine antworten!!! luki

am 25. August 2003 um 16:12

Also ich habe auch ein Astra TD mit 50kw=68PS: und so viel ich weis ist das ein so genannter SOFT TurboDIESEL !!!

Dieser Motor ist eine OPEL maschine und ist mit dem stärkeren (82 PS) Motor von ISUZU nicht zu vergleichen !

Das einzig gemeinsame an die Motoren ist wahrscheinlich der Hubraum von 1699ccm.

Ausserdem hat der 68 PS Motor auch einen LLK der vorne neben den Wasserkühler angebracht ist.

Übrigens ich wohne auch in A und mein Astra TD Bj. 97 hat schon 195 000 km am Tacho und bis jetzt sehr zufrieden mit dem Auto........

Ich hofe ich hab` Dir geholfen.............

am 25. August 2003 um 16:15

Also ich habe auch ein Astra TD mit 50kw=68PS: und so viel ich weis ist das ein so genannter SOFT TurboDIESEL !!!

Dieser Motor ist eine OPEL maschine und ist mit dem stärkeren (82 PS) Motor von ISUZU nicht zu vergleichen ! Das einzig gemeinsame an die Motoren ist wahrscheinlich der Hubraum von 1699ccm Ausserdem hat der 68 PS Motor auch einen LLK der vorne neben den Wasserkühler angebracht ist.

Übrigens ich wohne auch in A und mein Astra TD Bj. 97 hat schon 195 000 km am Tacho und bis jetzt sehr zufrieden mit dem Auto........

Ich hofe ich hab` Dir geholfen.............

am 25. August 2003 um 16:47

danke ich glaub nu is das Thema aus der Welt un ich bin mehr oder weniger beruhigt, weil sonst hät ich heulen können wenn ich kein geld für nen LLK habe :)

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen