ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. tüv für spinning rims

tüv für spinning rims

Themenstarteram 20. Dezember 2004 um 12:08

Hi, hab da mal ne frage, und zwar ob man beim tüv diese dinger eingetragen bekommt und ob ma da was beachten muss. würd nähmlich billig welche bekommen, will se dann aber auch net in der garage verstauben lassen...

Ähnliche Themen
58 Antworten

Sorry meine unwissenheit:

Sind das die Dinger die sich weiter drehen wenn man stehen bleibt und vorher gefahren ist?

 

Mfg

würde ich auch gerne wissen :)

Themenstarteram 20. Dezember 2004 um 12:29

jup, genau die dinger meine ich! sieht nähmlich extrem geil aus...

Jo hab mal gegoogelt, hab auch was gefunden:

http://www.truckxpressions.com/accessorygateways/spinning_rim.htm

In Giessen auf dem "Mammut Treffen" hatten die Händler die da waren auch welche von den Teilen mit. Soweit ich mich erinneren kann (Das Treffen war im Sommer) waren die ohne Tüv Gutachten. Die Firmen waren zu dem Zeitpunkt wohl noch am verhandeln, was jetzt bei raus gekomen ist kann ich nix zu sagen, da ich es nicht weiter verfolgt habe.

Naja ich hab die Dinger in Natura gesehen und so toll finde ich sie nicht. Das ist aber jedem seine Sache ob er es schön findet oder nicht ;)

Mfg

p.s. Der Link ist zur veranschaulichung :)

Moin,

Nein ... derzeit gibt es keine Eintragung für die Dinger. Und Ich hoffe auf den Verstand der Zuständigen, diese nervigen Teile auch nicht zuzulassen.

MFG Kester

Ich find das sind Zirkusfelgen und ist einfach nur kinderspielzeug.

wenn die teile zugelassen werden dann reissen die wannabegangsternigga in deutschland den haendlern sofort alle aus den haenden....

soweit ich weiss sind die meisten spinner die hier so angeboten werden eh nur billige teile zum aufstecken.

die richtigen die auch jeder gangstahrapper auf seinem hummer hat kosten von 10 000 $ aufwaerts

glaub kaum das die hier grossen absatz finden wuerden.

ausserdem glaub ich kaum das die zugelassen werden koennten weil was waere wenn ein kind am auto vorbeilaeuft und hinfaellt udn die hand in die felge kriegt? <- so siehts der tuev:)

Schließe mich den anderen an. Soweit ich weiß sind alle beweglichen Teile, die AM Auto angebracht sind, verboten.

Eine Alternative zu den echten Spinnings sind die Radkappen oder Radzierblenden mit integrierten Spinnings. Hier sind die beweglichen Teile HINTER der äußersten Blende verbaut.

Mein Geschmack ist´s nicht, da diese Teile noch billiger aussehen als Radkappen vom ATU (nix gegen ATU, aber sowas muss ja nicht sein).

Also überlegs dir...

sowas sieht nur gut aus wnn das auto dazu passt...

also muss shcon zugeben das mir diese scalades udn hummer mit 26" chromfelgen mit spinnern recht gut aussehn:)

aber ohne spinenr kommen die 26" chrom NOCh schoener rueber:>

Zitat:

Original geschrieben von sbr

ausserdem glaub ich kaum das die zugelassen werden koennten weil was waere wenn ein kind am auto vorbeilaeuft und hinfaellt udn die hand in die felge kriegt? <- so siehts der tuev:)

Das Argument find ich unsinnig. Was passiert wenn ein Kind in 5 Sternfelgen greift? Das selbe. Demnach dürfte es dann nur ganz glatte Zierdeckel geben.

Aber diese Teile sind nur peinlich, sowas würde ich mir nie aufs Auto schrauben. Das is was für den Zirkus.

Meinst Du stehende Felgen? Wenn ein Kind da rein greift passiert nix :) Ich denke er meint das "Drehtürprinzip", wenn die Dinger sich bewegen (und die können ganz schön Tempo bekommen) dabei könnte sich ein Kind verletzten in dem es zwischen die Felgenspeiche und dem Drehdingen kommt.

Wie oben auch schon gesagt glaube ich auch nicht dran das da nen TÜV seinen Segen gibt, dazu sind die alle viel zu zugeknöpft hier in Deutschland (Schaden in einigen Fällen).

Mfg

ich find die dinger auch nur einigermassen gut wenn sie z.b. an nem escalade oder nem navigator dran sind. für nen normalen pkw sind die doch nix, ausser für möchte gern poser gänxta :)

ich bleib da lieber bei schönen 5 speichen felgen :)

Zitat:

Original geschrieben von RaceCobra

Das Argument find ich unsinnig. Was passiert wenn ein Kind in 5 Sternfelgen greift? Das selbe. Demnach dürfte es dann nur ganz glatte Zierdeckel geben.

Aber diese Teile sind nur peinlich, sowas würde ich mir nie aufs Auto schrauben. Das is was für den Zirkus.

wir treffen usn mal bei einer tuningshow und suchen nen kerl der solche spinenr hat ...

dann werd ich die bischen zum drehen bringen udn du haelst finger rein, mal sehn obs wehtut oder nicht ^^

ich nehm kamera mit damit die anderen acuh was davon haben ;)

 

aber ich glaub eher das du nciht begriffen hast was ich gemeint hab.

ich meinte zb das wenn ein auto grad an einer ampel stehngeblieben ist und er spinners draufhat, diese teile sich weiterdrehn und lass jetzt ein kleines kind vorbeikommen und stolpern oder was weiss ich und es faellt mit der hand rein.... schnipp schnapp finger ab:))

 

wenns aber ne normale felge ist gibts keine drehenden teile die eine scherkraft auf die finger ausueben koennen wennse dazwischenkommen.

@sbr

cool Jackass für Amateure? :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. tüv für spinning rims