ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. TÜV 7 Jahre überzogen

TÜV 7 Jahre überzogen

Themenstarteram 29. Juli 2014 um 22:28

Hallo,

mein Vater hat eine alte Yamaha XS 400 in der Garage stehen, das Motorrad steht jetzt seit 7 Jahren angemeldet dort, wurde aber innerhalb dieser Zeit nie bewegt! Da der Motor noch läuft sind wir jetzt der Meinung dass wir sie herrichten sollten ... Da sie jetzt noch angemeldet ist; was passiert wenn wir so zum TÜV fahren? Bei mehr als 8 Monaten gibt es ja 1 Punkt und 80€, zählt das nur wenn man beim Fahren erwischt wird oder auch wenn wir sie angemeldet auf 'nem Hänger zum TÜV bringen?

Beste Antwort im Thema

1 Punkt und 80 € sind nur fällig, wenn ihr damit beim Fahren auf öffentlichen Straßen erwischt werdet.

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten

Fahrzeuge, die zugelassen sind, sind HU-pflichtig. Entscheidend ist, dass man sie dann im Verkehr nutzen könnte. Die Aussage, nur bei einer Nutzung einen Verstoß zu begehen, ist eindeutig falsch.

Allerdings ist der Halter laut Thread wohl noch der Vater, und der bekäme dann auch den Punkt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen