ForumCarina, Avensis, Camry
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Toyota Avensis Combi 2.2 D-CAT Schwachstellen?

Toyota Avensis Combi 2.2 D-CAT Schwachstellen?

Toyota Avensis 3 (T27)
Themenstarteram 24. Januar 2018 um 14:28

Hallo zusammen, ich überlege meinen Passat B6 2.0 Liter 170 PS abzugeben und mir einen Avensis Bj. 2014 zu kaufen.

Könnt ihr mir sagen welche Schwachstellen dieses Fahrzeug hat?

Gruß, Hofi

Ähnliche Themen
19 Antworten

Der Avensis gilt seit Jahren als sehr zuverlässiges Auto, das nur wenige Schwachstellen hat.

Auch beim aktuellen Avensis T27, der seit 2008 gebaut wird, gelten Motoren (egal ob Benziner oder Diesel) und Getriebe als grundsolide und äußerst langlebig.

Schwächen der Vorgänger waren gern:

- linke Antriebswelle, die gern bei <=150.000 km wegen Korrosion unter der Manschette bricht

- Rost am Unterboden ---> Rostvorsorge ist bei allen Japanern empfehlenswert

Bei meinem Avensis 2.2 wurden letztes Jahr, bei der 60000 km Inspektion die Bremsklötze hinten erneuert. Das hängt möglicherweise mit der elektrischen Park Bremse zusammen. Ansonsten problemlos.

Hi,

wir können Dir den D-Cat auch empfehlen.

Wir müssten erst bei ca. 240 tkm die VA Bremsen erneuern. Solange waren Sie Original! Bei 60 tkm brauchten wir noch nichts an den HA Bremse machen, allerdings haben Sie nicht so lange gehalten wie an der VA.

MfG

Super-TEC

Themenstarteram 24. Januar 2018 um 17:20

Hört sich gut an. Danke für die Antworten! :-)

Themenstarteram 24. Januar 2018 um 17:50

Wie sieht es denn mit den Automatikgetrieben bei Toyota aus?

hi,

sind noch echte Wandlergetriebe. Sollen eine Lebensfüllung haben. Aber frisches Öl zwischen durch kann nicht Schade. Ansonsten wird bei der Inspektion nach Füllstand und Beschaffenheit des Öl geschaut.

MfG

Super-TEC

Hi,

die CVT Getriebe gibt es bei den Benziner.

MfG

Super-TEC

Themenstarteram 25. Januar 2018 um 9:44

Wie hoch ist denn der Durschnittsverbrauch bei einem 2.2 D-CAT so bei normaler Fahrweise?

7-8 Liter.

Hi,

ist ganz unterschiedlich, schau mal bei Spritmonitor rein.

MfG

Super-TEC

Zitat:

@Hofi247 schrieb am 24. Januar 2018 um 17:50:44 Uhr:

Wie sieht es denn mit den Automatikgetrieben bei Toyota aus?

Mit Automatik wird keine DCat bzw. 170PS Version angeboten.

Eine Schwachstelle muss ich noch nennen:

Das Teelicht! Halogen mit Linsenprojektor ist absolut Mist. NightBraker hilft auch nicht! Die Linsen sind nach ein Paar Jahren trüb. Ich weiß nicht ob die Xenon-Version besser ist.

Zitat:

@siegfried13_0 schrieb am 6. Februar 2018 um 11:14:45 Uhr:

Zitat:

@Hofi247 schrieb am 24. Januar 2018 um 17:50:44 Uhr:

Wie sieht es denn mit den Automatikgetrieben bei Toyota aus?

Mit Automatik wird keine DCat angeboten.

Hi,

doch T27 D-Cat 150 PS mit AT Getriebe! Gibt es aber auch ohne D-Cat.

MfG

Super-TEC

Hi,

die BI-Xenon sind wirklich Okay!

MfG

Super-TEC

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Toyota Avensis Combi 2.2 D-CAT Schwachstellen?