ForumGolf 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 3
  7. Tieferlegen mit Federn?

Tieferlegen mit Federn?

Themenstarteram 21. April 2004 um 17:10

Hallo,

habe die Suchfunktion benutzt, da diese in Moment nicht geht ist es nicht gerade einfach über Google zu suchen...

Wollte mein Golf 3CL, 60 PS, Bahjahr 95 tieferlegen.

Möchte auch nicht viel Geld ausgeben, da es nicht viel davon vorhanden ist ;(

Deshalb habe ich überlegegt, ob ich es nur mit Federn machen soll.

Wie tief kann ich gehen?

Welche Komplikationen können auftreten?

Was muss ich noch nach dem Einbau an dem Auto machen?

Was würde mich das alles Kosten?

Wie sieht es mit dem Tüv aus und Kosten?

Ist es schwer oder soll ich es in der Werkstatt machen lassen - wie teuer ca.?

Und welche Federn (Hersteller)?

Danke schon mal!

Ähnliche Themen
61 Antworten

mit Federn kannst du maximal 40mm runter gehen, mehr machen die dämpfer nicht mit.jetzt kommts natürlich drauf an, wieviel dein golf bzw. deine dämpfer schon runter haben. wenn du z.B. schon 100 000 gelaufen hast, geben deine dämpfer sowieso bald den geist auf. mit der tieferlegung erst recht. dann lohnen sich keine federn, dann heißt es komplettfahrwerk kaufen, was ich sowieso bevorzugen würde... nach dem einbau musste spur und sturz einstellen lassen (ca.50 euro) und tüv eintragen lassen (ca.35 euro). einbau selber ist nicht besonders schwer, allerdings is das fahrwerk ja n sehr sicherheitsrelevantes teil, also solltest dus nur selber machen, wenn du dir auch sicher bist. am besten nimmste irgend nen kollegen dabei, der kfz-mechaniker ist oder plan von sowas hat. komplikationen kanns sonst eigentlich keine besonderen geben.

nur federn ist nicht gut, das ist erstmal billiger, aber dann sind die dämpfer ganz flott hin, und dann kosten die wieder geld... würde ein auto niemals durch federn tieferlegen, hol dir lieber ein 60/40 fahrwerk, hat wie ich finde die schönste optik und kostet 300 plus einbau (mit neuer achsvermessung)plus eintragen...

jop kann mich nur anschliessen hol dir ein komplett fahrwerk

hab in meinen ehemaligen golf 3 bei 90.000km 60/40-federn eigebaut und das auto mit den ersten stoßdämpfern und den tieferlegungsfedern bis 160.000km gefahren - und zwar ohne probleme und mit einer guten strassenlage.

will damit sagen das tieferlegungsfedern nicht immer so sch...e sein müssen zumal wenn man aufs geld achten muss

Und ich hab meinen ersten G3 mit Kilometerstand 40000 per Federn um 40/30 tiefergelegt. Als ich den Wagen mit knapp 200000 km verkauft habe, waren die Dämpfer laut Prüfstand noch fast frisch.

Ich halte es für ein Märchen, dass tiefe Federn die Dämpfer schneller altern lassen.

Meinen jetztigen Variant habe ich bei km 160000 per Eibach-Federn tiefergelegt. Laut ADAC-Prüfstand haben die Dämpfer noch 75 % Wirkung, was keinen Wechsel bedingt.

Themenstarteram 21. April 2004 um 18:17

hmm..

Meiner hat schon 206.000 km.

Was haltet ihr von diesen ATU Test? Soll ich da lieber ein Fahrwerks-Check machen und wenn die Dämpfer ok sind dann durch Federn tieferlegen?

Denn 300 EUR sind für mich schon zu viel nur fürs Tieferlegen, bin noch Schuler und da hat man fast nix an Einkommen.

ich bin ja auch mit dem thema tieferlegen dran. hat vielleicht jemand bilder von 25 HA / 40 VA tiefer? ich such nach der tieferlegung, die mir am besten gefällt. also es wäre nett, wenn das jemand hätte.

am 21. April 2004 um 19:58

also ich hab ein bild von meinem. ist ein GTi fahrwerk, also vorne hinten 20/20 tiefer. sieht nicht wirklich nach was aus. wenn man das mit ner tieferlegung von 40/25 vergleicht, dürfte sich da nicht mehr viel tun...

40/25 ist sehr dezent .. finde ich... naja, gucks dir an.

hinten:

es gab erst vor ein paar Tagen so einen Thread. Wenn die Suche wieder geht mach Dich da mal schlau. Stand einiges interessantes drin :D :D

@headunits: das sieht ja schon mal richtig nett aus! hast du vielleicht noch ein bild von deinem renner von der seite? danke schonmal!

am 22. April 2004 um 19:55

also bilder hab ich. aber nur die, die du auf meiner hp sehen kannst. sind zwar schon ein paar tage älter , aber sieht leider immer noch so aus :)

muss mal wieder neue einstellen. wenn ich die tage(am we) mal die zeit dazu finde, dann stell ich neue ein.

mfg

HeadUnits

jo die bilder auf deiner hp hatte ich gesehen! wäre nett, wenn du noch ein bild machen könntest!

will mir nächste woche auch erstmal federn bestellen... will das mal austesten...vielleicht reichen mir nur federn ja ;) meine dämpfer sind auch grad mal grob geschätzt 15000-20000km gefahren...

hatte so an die vogtland 40/25 für 110€ bei d&w gedacht, meinungen ? :)

Zitat:

Original geschrieben von bengel85

hatte so an die vogtland 40/25 für 110€ bei d&w gedacht, meinungen ? :)

jo die hat unser freund atu ja auch grad im angebot

Deine Antwort
Ähnliche Themen