ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Telefon Festeinbau - Nokia Handy

Telefon Festeinbau - Nokia Handy

Themenstarteram 17. Dezember 2006 um 11:11

Ich habe eine werkseitige FSE mit einem Nokia 6210 in der MAL.

Kann man bei diesem System im 208 auch die "Handyschale" austauschen? Etwa für ein aktuelleres Handy?

Das 6310 sollte auch passen - oder? Haben die Handy eine angepasste Software seites DC - oder geht jedes?

Ähnliche Themen
36 Antworten
Themenstarteram 17. Dezember 2006 um 11:14

Bild...

Soviel ich weiß, musst du zur neuen Schale auch andere Software haben.

Ein tolles/Aktuelles Thema.

Auch ich habe die alte "Krücke" drin und würde gerne er-

neuern. Bei der alten Maschine läuft ja z.B. das E-Plus-Netz nicht.

Wo kriege ich die Ladeschale für das 6310 her und funktioniert dann auch alles andere noch ?

Ja was ihr da so als alte Krücke bezeichnet, ist auch bei mir im Wagen.

Aber ich finde dieses Handy ist nach wie vor eins der besten die es gibt. Ich will ja damit telefonieren und das kann das alte Nokia ausgezeichnet und vor allen Dingen es hält und hält und hält.

Ist mir schon mehrmals hingefallen und es funktioniert immer noch einwandfrei. Also ich bleibe bei der Krücke.

am 17. Dezember 2006 um 21:22

na wenn ihr schon euer 6210 als alte krücke bezeichnet, wie soll ich dann mein eingebautes 3110 bezeichnen :-)

Ich meine auch, dass die Autos eine bestimmte Handy-SW brauchen. Ist zumindest bei Audi so.

Aber heutzutage arbeitet man mit Bluetooth.. warum nicht ein neues Radio einbauen mit Bluetooth? Viel einfacher und fast genauso teuer.

Hallo,

beim W208 langt es nicht nur die Schale zu tauschen , das geht erst bei den Modellen ab ca.2003 mit UHI bzw.MTUS, ansonsten musst Du das Steuergerät mittauschen , aber mehr als6310i geht sowieso nicht.. Für E+ gibt es aber original ein Zusatzteil das der Empfang damit möglich ist.

Gruss Karlheinz

Zitat:

Original geschrieben von luger61

Hallo,

beim W208 langt es nicht nur die Schale zu tauschen , das geht erst bei den Modellen ab ca.2003 mit UHI bzw.MTUS, ansonsten musst Du das Steuergerät mittauschen , aber mehr als6310i geht sowieso nicht.. Für E+ gibt es aber original ein Zusatzteil das der Empfang damit möglich ist.

Gruss Karlheinz

Ahhh...das ist doch mal ´ne Aussage. Also lasse ich es wie es ist. Ich wollte eigentlich auf das E-Plus-Netz umsteigen, da

die Gebühren und die Bindung wesentlich günstiger sind. Das kann das 6210 eben nicht, deshalb "alte Krücke". Sonst ist es durchaus ok.

Kannst Du mir eine Info über dieses Zusatzteil geben ??

Hallo,

schaue morgen noch nach wie das E+ Zusatzteil heisst.

Gruss Karlheinz

in meinem ist noch das 6110 verbaut. es funktioniert auch nur im d-netz; mehr brauche ich auch nicht...

für o2 und e-plus klappt es vielleicht, ein nahezu baugleiches 6150 (dualband) einzubauen. die dinger sollte es in auktionen günstig geben.

das 6210 ist übrigens auch ein dualband-handy.

ich wollte auch meine alte handy (6210) schale gegen eine neue tauschen weil ich jetzt das 6230i habe.

die schale kostet 170€, das problem ist aber, das die schale ein klick system hat und mit der uhi schnittstelle arbeitet.

und das system was wir alle von damals eingebaut bekommen haben, hat das nicht, also nix mit plug n play :)

es muß alles getauscht werden, und soll bei mercedes ca 1000€ kostet komplett.

ich empfehle jeden sich ein bluetooth radio zu holen, weil der standart so bleibt, und man muß nicht immer eine schale kaufen damit das handy paßt.

so über funk ist das egal wo das handy im auto liegt.

und es ist egal welche marke man vom handy hat, weil es dann immer paßt, ohne etwas zu kaufen.

auf dauer ist das günstiger.

Hallo Vico3000,

im Anhang die original DC Seite aus Odus wegen dem E+ Adapter.

Gruss Karlheinz

hm,

das fon ist doch fürs auto, oder?

unter der ablage.

habe auch das antiquirierte teil drin.

pfriemelst du das immer raus?

ich hab halt das drin und für mich mein (persönliches) handy.

klappt gut (und wie das drunter aussieht, also mich stört das nicht, sieht doch keiner).

habe so ne twin card, gleiche nummer. entweder ich bin da oder dort.

ALso das 6210 und das 6310 haben die gleiche Form und die gleichen Anschlüsse.... Bei anderen Modelen muß man das Steuergerät tauschen, was im 208 wohl genau so ist. Für das E-Netz braucht man einen Compenser.

Das Ganze ist aber nicht mit der UHI zu verwechseln die auch neuere Geräte als das 6310i verträgt.

Beugleiche Geräte von der Schale her sind 5110 5130 6110 6130 6150 7110 (aufpassen alle mit Antenne!) 6210 6310 und 6310i

Ich hab von DC schon Schalen mit und ohne Antennenaussparung gesehen. In der original Nokia Schale gehen alle.

Deine Antwort
Ähnliche Themen