ForumGaskraftstoffe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Gaskraftstoffe
  7. Tankanzeige einstellen

Tankanzeige einstellen

Themenstarteram 21. September 2011 um 19:43

Wo kann man in der Software die Tankanzeige einstellen?

Ähnliche Themen
11 Antworten

Hallo,

in der Diego Software gibt es den Reiter "Konfiguration (F3)"... und dort auf "Einfache" gehen... im unteren Teil dieses Reiters findest Du ein Drop-Down Menue wo man den "Typ des Gas-Niveau-Sensors" auswählen kann... rechts daneben befindet sich der Button "Konfigurierung" :)

Viel Spaß !

Was hast Du denn für eine Anlage? Software ist bei jedemanders...

Themenstarteram 21. September 2011 um 19:53

KME Anlage DIEGO

Sorry da kann ich aufgrund mangelnder Kenntnis nicht helfen;

Was ich aber immer so lese, gibt es hier genug Leute, die die Anlage bestens kennen;

Also warte noch ein bißchen, viel Erfolg!

Lies mal diesen:

http://www.motor-talk.de/.../...ieren-bei-der-landirenzo-t3498389.html

 

Bei der KME wird die Tankanzeige auf die gleiche Weise justiert.

Trotzdem wird sie immer sehr ungenau bleiben.

Deswegen benutzen die meisten Gasfahrer den Tageskilometerzähler.

Nach zwei drei Tankfüllungen kennt man seine Reichweite und tankt dann eben rechtzeitig.

Hallo,

in der Diego Software gibt es den Reiter "Konfiguration (F3)"... und dort auf "Einfache" gehen... im unteren Teil dieses Reiters findest Du ein Drop-Down Menue wo man den "Typ des Gas-Niveau-Sensors" auswählen kann... rechts daneben befindet sich der Button "Konfigurierung" :)

Viel Spaß !

Themenstarteram 17. Oktober 2011 um 18:07

Vielen Dank für die Hilfe! Ich habe alles gefunden. Ich habe die Einstellung etwas verändert, aber leider alles ohne Erfolg! Die anzeige zeigt immer Reserve an. ... dann soll es so sein

Wie auch meine Vorredner es schon sagten, tanke 2-3 mal und nach Tageskilometerzähler fahren. Fertig.

Themenstarteram 18. Oktober 2011 um 15:35

Ich glaue fast das ist der neue Standard.

Tageskilometerzähler statt Tankanzeige!

Die Benzintankzeige im Vectra c ist ja auch nicht die beste :D

Zitat:

Original geschrieben von dagi590

Ich glaue fast das ist der neue Standard.

Tageskilometerzähler statt Tankanzeige!

Man braucht Tageskilometerzähler und Tankanzeige zusammen, um zu beobachten, ob der Gasverbrauch "normal" ist.

Man braucht weder Tageskilometerzähler noch Tankanzeige, um zu wissen, wann man zum Tanken muss, das sagt einem die Anlage durch nerviges Gepiepse.

Wenn es nicht möglich ist, etwas anderes als die rote "ich kann nicht mehr messen"-LED zum Leuchten zu bringen, liegt der Verdacht nahe, dass entweder das Poti in der kleinen Analoganzeige am Entnameventil, oder der Schwimmer im Tankinneren hängt. Analoganzeige, deren elektrischen Anschluss und die Reaktion auf einen daran herumgeführten Magneten kann man auch als Laie mal kontrollieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen