ForumCRV, HRV & FRV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Tagfahrlicht Honda CR-V 2007

Tagfahrlicht Honda CR-V 2007

Themenstarteram 27. April 2008 um 11:51

Hallo,

würde gerne 'Hella LEDayLine Tagfahrlicht' installieren lassen. Mindest-/Maximalanbauhöhe und max. Abstand der Lichter sind vorgeschrieben. Wo wäre die ideale Einbauposition? Wer hat hierzu schon Erfahrungen sammeln können?

Beste Antwort im Thema

Ist natürlich alles Geschmacksache, jedoch empfinde ich einen nachträglich Anbau immer etwas gwöhnungsbedürftig.

Wenn, dann lieber gleich ab Werk wie z.B. der neue A4/A5.

Warum macht ihr während der Fahrt nicht einfach das Standlicht oder Fernlicht an? Das ein und ausschalten ist doch kein Problem. Insgesamt sehen dei Scheinwerfer doch gut aus, insbesondere beim Standlicht.

Dezent, unaufällig und fettich ist.

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo harry16,

ich habe mir die Hella LED Tagfahrleuchten (2PT 009 496-801) in den oberen Kühlergrill einbauen lassen.

War wohl nicht ganz so einfach, da die Werkstatt sich eigene Halter hat bauen müsste, sieht aber richtig klasse aus.

Gemacht hat es hier ein Boschdienst in der Stadt und meine Hondahändler (andere Stadt) fand das immerhin aus so ansprechend, dass er überlegt, das mal in ein Ausstellungsfahrzeug einzubauen.

Gruß

/\rne

Hallo,

jetzt noch ein tolles Bild von dem schönen CR-V von harry16,

dann wär alles perfekt...

Gruss YOGI66

...ja, wo bleiben die Fotos?

Zitat:

Original geschrieben von yogi066

Hallo,

jetzt noch ein tolles Bild von dem schönen CR-V von harry16,

dann wär alles perfekt...

Gruss YOGI66

Hallo an alle Interessierten,

zumindest ich kann mal ein Foto von meiner Lösung machen und es hier einstellen.

Ob es aber noch heute klappt kann ich leider nicht versprechen. Aber es wird kommen, versprochen!

So, wie versprochen sind hier mal zwei Bilder meines CR-V mit Hella LED-Tagfahrscheinwerfer.

Und hier nochmal im Detail.

Wie schon erwähnt müssen für diese Anbauposition eigene Halter gebaut werden.

Wie meine Werkstatt das gelöst hat kann ich nicht sagen, hab noch nicht nachgeschaut ;-)

Ein freistehender An- oder Unterbau kam für mich nicht in Frage. Das Ganze sollte schon möglichst gut in die Fahrzeugfront integriert werden. Also wurde eine Position gesucht die sowohl genug Halt als auch Einbautiefe bietet. Der obere Grill war da die beste Option.

Sieht wirklich gut aus.

Gibt es hier vielleicht Probleme mit dem Radarwarner?

Bei Radarwarner darf auch nicht jedes andere Grill verbaut werden.

Frank

Aber wenn ich mir das Bild so anschaue, gab es Probleme mit dem TÜV wegen der Abstandsmaße?

Der maximale Abstand zur Fahrzeugkante beträgt 40 cm. Das scheint knapp zu sein.

Frank

Da die Werkstatt ja die Einbauanleitung hatte, hoffe ich mal, dass das so in Ordnung geht.

Der nächste TÜV-Termin hat ja noch gut 2 Jahre Zeit ;-)

Ist natürlich alles Geschmacksache, jedoch empfinde ich einen nachträglich Anbau immer etwas gwöhnungsbedürftig.

Wenn, dann lieber gleich ab Werk wie z.B. der neue A4/A5.

Warum macht ihr während der Fahrt nicht einfach das Standlicht oder Fernlicht an? Das ein und ausschalten ist doch kein Problem. Insgesamt sehen dei Scheinwerfer doch gut aus, insbesondere beim Standlicht.

Dezent, unaufällig und fettich ist.

Mal ganz davon abgesehen, dass das Fahren mit dauerhaft eingeschaltetem Standlicht oder Fernlicht laut Stvo unzulässig ist,

stört mich daran, dass dann ja unnötigerweise alle Lampen an sind. Also Instrumentenbeleuchtung, Heckleuchten, Nummernschildbeleuchtung usw. Darüber hinaus muss ich auch immer an das Anschalten denken. Entfällt alles bei Tagfahrlicht. Auto anlassen und gut is.

Eine Lösung ab Werk würde ich ja auch auf alle Fälle bevorzugen, aber wenn es das nunmal nicht für Geld und gute Worte gibt!?

Die Lösung: EU-Import aus Dänemark!:cool:

Hier gibt´s zur deutschen Ausstattung noch Tagfahrlicht, Eierwärmer, Scheinwerferreinigung und eine beheizte Scheibenwaschanlage:eek: gratis!!!;)

z.B. www.autohaus-hagemann.de

Zitat:

Original geschrieben von AP_70

Die Lösung: EU-Import aus Dänemark!:cool:

Hier gibt´s zur deutschen Ausstattung noch Tagfahrlicht, Eierwärmer, Scheinwerferreinigung und eine beheizte Scheibenwaschanlage:eek: gratis!!!;)

Dem kann ich nur zustimmen!

also allen die keine extra angebuaten lamoen und trotzdem tfl haben möchten, kann ich ganz klar daylightrunning empfehlen.

dabei kann man sich aussuchen, ob die abblendlampen oder das gedimmte fernlicht als tagfahrlicht fungieren sollen und der einbau ist auch 15 minuten erledigt;)

hier die einleitung: KLICK

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Tagfahrlicht Honda CR-V 2007