ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Tagfahrlicht anschließen, bin da unsicher

Tagfahrlicht anschließen, bin da unsicher

Themenstarteram 25. August 2018 um 23:05

Hallo,

habe mir Tagfahrlichter von Magneti Marelli gekauft.

Da sind nun an jeder Anschlusskabel von 3 Meter länge dran.

Das dumme ist, die sind zusammen in einer Umhüllung.

Wenn ich nun zum Standlicht, Masse und Zündungsplus damit möchte, geht das ja so nicht, weil zusamen.

Sollte ich nun verlängern mit extra Kaben, oder die Umhüllung soweit entfernen, dass ich mit dem original an alle Anschlusspunkte komme ?

Finde die Kabel auch erstaunlich "dünn".

Die mit Lot überzogene Litze hat 1mm. Und die Isolierung drum rum ist auch recht dünn für meinen Eindruck.

Ich hoffe mal magneti marelli weiß was sie machen.

Oder sollte man das anschließen einer Werkstatt überlassen (wie teuer wäre das?)

N-magnetimarelli-laq010-20
Ähnliche Themen
19 Antworten

Die TFL brauchen wenig Strom. Da reicht oftmals 0.34-0.5mm² aus. Es sind kaum mehr 1-2A, die zu den TFL fließen.

 

Ich würde den Mantel entfernen. Die Kabel nur so lang lassen wie benötigt.

 

Du musst dennoch drauf achten, die einzelnen Litzen geschützt zu verlegen. Wickelschlauch oder Schutzrohr.

 

MfG

Servus

Kommt darauf an wo dein Anschluss punkte sind, Masse bei der Batterie, daneben gibt's bei manchen einen Sicherungskasten, wo auch Klemme 15 zu finden ist (so Wars bei meinem Touran) bleibt noch das Standlicht … persöhnlich würde ich die Ummantelung ganz lassen, auf die Benötigte Länge kürzen und vom Standlichtstecker ein Kabel zwischenlöten. Wenn an die Sicherungen rankommst gibt's auch diese möglichkeit

Bei den meisten Fahrzeugen, sind die Punkte etwas weiter auseinander. Da wird es oft nicht möglich sein, den Mantel unversehrt zu lassen.

 

MfG

Themenstarteram 26. August 2018 um 15:40

Wo ist es denn am wahrscheinlichsten, dass ich im Motorraum Zündungsplus finde? Dann bräuchte ich mich nicht in den Innenraum durchwurschteln?

Es handelt sich übrigens um einen Chevrolet Aveo von 2012.

Hast du im Motorraum einen Sicherungskasten? Da würde ich es als erstes versuchen, einen Zündungsplus zu finden.

Oder eventuell an der Hupe. Oft liegt da Zündungsplus an und Masse wird geschaltet, zumindestens bei

älteren Autos.

Themenstarteram 26. August 2018 um 17:06

Sicherungskasten hab ich. Gucke mal wo da eventuell was passendes dabei ist.

Und dann so ein dünnes Kabel von den Tagfahrlicht an diese doch recht dicken Kabel da dran anschließen ??

Img-20180826-172636
Img-20180826-172608

Am elegantesten mit einem Sicherungs Abzweiger

Zitat:

@easyline001 schrieb am 26. August 2018 um 17:06:48 Uhr:

Sicherungskasten hab ich. Gucke mal wo da eventuell was passendes dabei ist.

Und dann so ein dünnes Kabel von den Tagfahrlicht an diese doch recht dicken Kabel da dran anschließen ??

Dieses Buch hast ja in deinem Auto, ab Seite 228, je nachdem welcher Typ, z.B Schiebedach, oder Sitzheizung einfach ausmessen wo bei Zündung an, Spannung anliegt. Masse an der Bakterie

Themenstarteram 26. August 2018 um 19:30

OK. Stimmt. Wenn ich nun weiß, welche Sicherung infrage kommt...

Wie bitte bekomme ich das entsprechende Kabel da angeschlossen?

Das sind Flachsicherungen in "Mini" Ausführung.

Tut mir leid, dass ich so viele "dumme" Fragen habe.

https://amazon.de/.../ref=sr_1_6?...

Siehe Link von frestyle

Zitat:

@easyline001 schrieb am 26. August 2018 um 19:30:17 Uhr:

OK. Stimmt. Wenn ich nun weiß, welche Sicherung infrage kommt...

Wie bitte bekomme ich das entsprechende Kabel da angeschlossen?

Das sind Flachsicherungen in "Mini" Ausführung.

Tut mir leid, dass ich so viele "dumme" Fragen habe.

Eigentlich gibt es keine dummen Fragen, es kommt eigentlich jeder Steckplatz in Frage wo Klemme 15 anliegt, der Sicherungsabzweiger muss allerdings richtigrum in den Orginalsteckplatz da sonst alles über die "Original Sicherung" läuft.

Themenstarteram 3. September 2018 um 21:16

Danke an alle Helferlein :D

Hat geklappt, und das Ergebnis "siehe Bild"

Ich find es prima :D

Img-20180901-120503

Zitat:

@easyline001 schrieb am 3. September 2018 um 21:16:13 Uhr:

Danke an alle Helferlein :D

Hat geklappt, und das Ergebnis "siehe Bild"

Ich find es prima :D

Wo hast den Strom jetzt geklaut?

hast vom Anschluß auch Bilder

Themenstarteram 4. September 2018 um 21:10

Zündungsplus aus dem Sicherungskasten Motorraum ( Bilder angefügt )

Masse eben, wo es sich anbietet

Und dann eben noch das dritte Kabel an Standlicht

Und fertig :D

Img-20180904-134818
Img-20180904-134746
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Tagfahrlicht anschließen, bin da unsicher