ForumT4, T5 & T6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T4, T5 & T6
  7. T5 qualmt unterm Auto bei eingeschalteter Heizung wie eine Lokomotive

T5 qualmt unterm Auto bei eingeschalteter Heizung wie eine Lokomotive

VW T5 7H
Themenstarteram 28. Dezember 2019 um 20:41

Hi,

ich habe vor zwei Wochen mit einen T5-Multivan (Highline) modell 12.2009 zugelegt. Der Wagen ist super klasse doch nun bemerkte ich dass wenn ich die Heizung auf warm schalte, dass der Wagen plötzlich unten in der Fahrzeugmitte einen extremem, grauen qualm entwickelt.

Wenn ich richtig im netz gelesen habe, könnte es der "Zuheizer" sein.

Der Wagen kommt auch mit einer Standheizung. Ich habe diese auch mal probeweis eprogramiert und dann als die anging, nach paar Augenblicken qualmte es wieder wie verrückt.

Was kann es sein? Was kann ich tuen?

Fällt sowas noch unter die 12 Monate Gewährleistungspflicht von dem KfZ Händler, von dem ich den Wagen vor zwei Wochen gekauft habe?

Gruss

Lolorek

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo, mein das ist normal in der Anlaufphase des Zuheizer/Standheizung. Lass die Mal richtig laufen, gut ne Stunde, damit der Brennraum wieder frei wird. Wenn du da immer gleich abschaltest wird das nicht besser.

Ich lass meine min.1x im Monat für ne halbe Stunde laufen, damit der Diesel da nix verklebt.

Gruß Horni

Themenstarteram 28. Dezember 2019 um 20:55

@ T5Hornie

also normal? kein Grund zur Sorge?

Wenn die Heizung aber laut Programierung in der Tiefgarage so angeht dann wird die Feuerwehr garantiert gerufen? Das ist schon echt crass, wie es qualmt. Ich mach mal morgen ein Bild und lade es hier hoch.

Muss da nichts repariert werden?

Also einfach mal die Standheizung ne Stunde mal laufen lassen? Ohne den Motor anzuhaben? Nur Standheizung alleine?

Ich hatte Angst, dass da was Brennt und habe es dann ausgeschaltet :-(

Lolorek

Wird wohl normal sein, hatten wir bei einem anderen FZG genauso.

Ja das wird vom Zuheizer/Standheizung kommen.

Wenn du Glück hast reicht es sie mal freizubrennen ggf. ist die Brennlkammer aber auch schon zu stark verkokt das da nur das ausbauen und reinigen der Brennkammer auf Dauer hilft.

Es steht auch Klipp und klar in den Parkhäuser und Tiefgaragen, das Fremdheizungen nicht benutzt werden dürfen. Genau aus dem Grund, dass da Ruck zuck die Feuerwehr da steht.

Gruß Horni

Themenstarteram 28. Dezember 2019 um 21:13

Zitat:

@AudiJunge schrieb am 28. Dezember 2019 um 20:59:15 Uhr:

nur das ausbauen und reinigen der Brennkammer auf Dauer hilft.

was dürfte sowas kosten?

Könnte dies noch über den Händler gemacht werden oder fällt es nicht unter seiner 12 monatige Gewährleisungspflicht?

es scheint als och ich es mir wirklich mal trauen sollte es weiter laufen zu lassen. ich hatte echt Angst, dass mir da mein neuer Buss gleich Feuer fängt ....ggggrr......

 

Abbrennen wird er deswegen nicht.

Wenn die Standheizung keine Flamme erkennt schaltet die auch nach ein paar Versuchen von alleine ab.

Keine Ahnung ob das unter die Gewährleistung fällt und ob dein Händler sich darauf einlässt.

Das Reinigen der Brennkammer wird so zwischen 100 und 150€ kosten.

Das ist der Zuheizer/die Standheizung. Das ist normal. Du könntest sie auch mit entsprechender Software (WTT) freibrennen. In Parkhäusern/geschlossenen Räumen darf eine Standheizung nicht betrieben werden.

Grüße, Steffen

Themenstarteram 1. Januar 2020 um 21:02

Zitat:

@Stefanoray schrieb am 29. Dezember 2019 um 14:26:44 Uhr:

entsprechender Software (WTT) freibrennen. In Parkhäusern/geschlossenen Räumen darf eine Standheizung nicht betrieben werden.

Grüße, Steffen

WTT Software? Was ist das? Wer kann das machen?

Zitat:

@lolorek schrieb am 01. Jan. 2020 um 21:2:51 Uhr:

WTT

Webasto Thermo Test

Themenstarteram 1. Januar 2020 um 21:43

wer kann denn solch eine Software Wegbrenn Aktion durchführen? Was sind die kosten dafür?

Das sollte jeder VCDS User können.

Hallo Lolorek,

 

ich weiß nicht, wie Deine Standheizung aufgebaut ist. Aber Du musst halt mittels Diagnosekabel (bei Webasto Thermo Test) Zugriff auf die Standheizung haben. Oder bei VCDS das Diagnosekabel an die OBD-Buchse anschließen. Wenn Du beides nicht hast, dann frag mal im Forum, ob jemand in der Nähe Dir helfen kann.

 

Grüße, Steffen

Kann man Webasto Thermo Test denn bei einer originaen VW Standheizung anwenden ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T4, T5 & T6
  7. T5 qualmt unterm Auto bei eingeschalteter Heizung wie eine Lokomotive