ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche neue Automatik Wagen für die Familie.

Suche neue Automatik Wagen für die Familie.

Themenstarteram 18. September 2020 um 17:39

Hallo liebe Leute,

Ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen Auto für die Familie.

Meine Kriterien:

1. wenn es geht sollte der Preis sich in etwa zwischen 15.000€-20.000€ bewegen.

2. die Laufleistung sollte am besten unter 100k liegen, muss aber nicht zwingend sein bei einem guten Angebot.

3. das Alter sollte nicht älter als 6 Jahre sein.

4. Definitiv Benziner!

5. auf jeden Fall Automatik (diese sollte möglichst zuverlässig sein)

6. Größe sollte Richtung Kombi gehen (keine SUV)

 

 

Aktuell an allererster Stelle steht eine C-Klasse T Modell (S205) bin eine solchen bereits Probe gefahren (C180).

Wenn möglich sollte der neue ähnlichen Komfort beim Fahren bieten. Am liebsten jedoch eine o.g. C-Klasse als T Modell.

Problem ist bei dem o.g. Wunschwagen leider das ich aktuell keine guten Angebote finde. (PLZ 44… +100km)

 

Ich freu mich über jeden Tipp.

 

Besten Dank schonmal im vorraus. Ich freu mich über Inspiration

Ähnliche Themen
22 Antworten

Bei offener Suche jede Menge Treffer.

https://m.mobile.de/.../search.html?...

Bei suche nach Mercedes auch noch einige.

https://m.mobile.de/.../search.html?...

Wie wäre es mir eine Van, wie Zafira, der ist voll Familientauglich und hat einen großen Kofferraum.

Konkurrenten dieser Klasse wären der Audi A4 Avant sowie der BMW 318i / 320i Touring. Mercedes gilt allgemein als "am komfortabelsten" - heißt aber nicht, dass die Konkurrenten unkomfortabel sind.

Gibt mit Deinen Parameter immerhin eine handvoll Treffer bis 100km um Herne (habe ich als Referenzpunkt genommen):

Suche bei mobile.de nach A4 Avant, 318i/320i Touring ab 2015 bis 20T€/100Tkm/AT

Da sind auch ein paar von Audi/BMW Händlern dabei, wo es noch die entsprechenden Garantiepakete dabei geben könnte. Vielleicht ist dort für Dich ja was dabei.

Was hältst du davon: https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Ich würde die Suche auf "+200 km" erhöhen und außerdem den C200 mit in die Suche nehmen.. Manchmal tun die sich nicht viel vom Preis.

Ansonsten gute Wahl, kann Dir auch nur die C-Klasse ans Herz legen.

Bin vom BMW F31 320dxA LCI zum S205 C220 gewechselt.. Aus dem Grund "Komfort". Bin sehr zufrieden..

In der Preisklasse mit Deinen Suchkriterien ist das meiner Meinung nach sehr passend.

Themenstarteram 18. September 2020 um 18:59

Zitat:

@Alexander67 schrieb am 18. September 2020 um 17:52:07 Uhr:

Bei offener Suche jede Menge Treffer.

https://m.mobile.de/.../search.html?...

Bei suche nach Mercedes auch noch einige.

https://m.mobile.de/.../search.html?...

Da findet man natürlich so einiges, wenn man dann noch auf Kraftstoffart Benzin wechselt, dann wird es direkt weniger. Bei den Mercedes geht es dann wenn unter 20k€ auf 2-4 Treffer :)

Ich erhoffe mir ja auch durch Erfahrungswerte der vielen Mitleser hier das sie mir den einen oder anderen Tip geben welche der C-Klasse am nächsten kommt.

Themenstarteram 18. September 2020 um 19:02

Zitat:

@Supercruise schrieb am 18. September 2020 um 18:06:29 Uhr:

Was hältst du davon: https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Den Wagen bzw. das Modell nehme ich schonmal in meine Liste auf, gefällt mir optisch sowie auch von allg. Werten her recht gut.

Danke schonmal dafür. Gibt es dazu persönliche Erfahrungswerte zu dem Modell?

Themenstarteram 18. September 2020 um 19:05

Zitat:

@DavidMay schrieb am 18. September 2020 um 17:58:08 Uhr:

Konkurrenten dieser Klasse wären der Audi A4 Avant sowie der BMW 318i / 320i Touring. Mercedes gilt allgemein als "am komfortabelsten" - heißt aber nicht, dass die Konkurrenten unkomfortabel sind.

Gibt mit Deinen Parameter immerhin eine handvoll Treffer bis 100km um Herne (habe ich als Referenzpunkt genommen):

Suche bei mobile.de nach A4 Avant, 318i/320i Touring ab 2015 bis 20T€/100Tkm/AT

Da sind auch ein paar von Audi/BMW Händlern dabei, wo es noch die entsprechenden Garantiepakete dabei geben könnte. Vielleicht ist dort für Dich ja was dabei.

War es nicht so, dass diese ganzen VW/Audi Probleme mit ihren Getrieben hatten? Ich meine da klingelt etwas...

BMW wäre okay, aber leider hat meine bessere Hälfte eine gewisse Abneigung zu dem Herstellre, wird schwierig da zu überzeugen :)

Trotzdem danke für die Mühe.

Zitat:

@_sambalatsche_ schrieb am 18. September 2020 um 18:59:52 Uhr:

Zitat:

@Alexander67 schrieb am 18. September 2020 um 17:52:07 Uhr:

Bei offener Suche jede Menge Treffer.

https://m.mobile.de/.../search.html?...

Bei suche nach Mercedes auch noch einige.

https://m.mobile.de/.../search.html?...

Da findet man natürlich so einiges, wenn man dann noch auf Kraftstoffart Benzin wechselt, dann wird es direkt weniger. Bei den Mercedes geht es dann wenn unter 20k€ auf 2-4 Treffer :)

Ich erhoffe mir ja auch durch Erfahrungswerte der vielen Mitleser hier das sie mir den einen oder anderen Tip geben welche der C-Klasse am nächsten kommt.

Bei Mercedes sind es bei irgendwie Otto 11 und bei allen Marken 607(?).

https://m.mobile.de/.../search.html?...

Das Kia i.o. ist wundert mich etwas.

Wie ist es mit Focus/Astra und ähnlichen Kombis?

Themenstarteram 18. September 2020 um 21:27

Zitat:

@Deluxe34tr schrieb am 18. September 2020 um 18:19:51 Uhr:

Ich würde die Suche auf "+200 km" erhöhen und außerdem den C200 mit in die Suche nehmen.. Manchmal tun die sich nicht viel vom Preis.

Ansonsten gute Wahl, kann Dir auch nur die C-Klasse ans Herz legen.

Bin vom BMW F31 320dxA LCI zum S205 C220 gewechselt.. Aus dem Grund "Komfort". Bin sehr zufrieden..

In der Preisklasse mit Deinen Suchkriterien ist das meiner Meinung nach sehr passend.

Das es 'spannend' wird befürchte ich auch, ich glaube das ist hart an der Grenze wo man die 'ausgenudelten' Fzg. Angebote bekommt...

Was mich an den +200km etwas stört, ist die Tatsache das man, wenn doch noch was am Auto nicht okay ist immer wieder dahin fahren muss, und 400km hin/zurück mögen zwar schön in einer C-Klasse zu fahren sein, aber das ist auch mit viel Aufwand bzw. vorallem Zeitaufwand, verbunden.

 

Falls mir Angebote ins Auge fallen, würde ich hier dann gerne um Rat fragen was die allg. Meinung dazu ist.

Frage ist nur, ob ich das dann hier im Kaufberatungs Forum mache, oder doch in den jeweiligen Marken-Foren?...

Wieviel Personen zählt die Familie?

Kommt noch ein Hund dazu?

Bezieh doch die letzten Baujahre der Vorgänger-C-Klasse mit ein, dann sollte die Auswahl größer werden.

Wenn du dich auf ein Modell eingeschossen hast, dann im entsprechenden Forum. Wenn verschiedene Modelle zur Auswahl stehen, dann bleibste hier.

Zitat:

@_sambalatsche_ schrieb am 18. September 2020 um 21:27:41 Uhr:

....

Was mich an den +200km etwas stört, ist die Tatsache das man, wenn doch noch was am Auto nicht okay ist immer wieder dahin fahren muss, und 400km hin/zurück mögen zwar schön in einer C-Klasse zu fahren sein, aber das ist auch mit viel Aufwand bzw. vorallem Zeitaufwand, verbunden.

...

Nicht unbedingt.

Es gibt Händler die nutzen eine Garantieversicherung.

Dann ruft man bei Problemen bei der Versicherung an.

Und als ich so etwas hatte, hatte ich denen dann gesagt dieses Fahrzeug steht mit dem Problem bei einer Markenwerkstatt und ob die das machen können und wie das läuft.

Lief ganz problemlos.

Sonst wären es auch 150km geworden.

Themenstarteram 20. September 2020 um 16:12

So. Habe die Zeit einmal genutzt und weitere Fahrzeuge Probe gefahren.

Kia Optima

Der sieht aussen optisch gut aus,das war es leider auch schon. Bei der Probefahrt kam kaum Freude auf, gar nicht zu vergleichen mit einem S205. Ist damit schonmal raus.

Opel Astra 1.6 - BJ 2015

Beim reinsetzen hatte ich erstmal das Gefühl das die Sitze doch recht bequem sind. Im Stadtverkehr war alles noch okay, auf der BAB machte es ab etwa 160 in gar keinen Spaß mehr. Insgesamt war die Beschleunigung recht mau/träge.

 

Mazda 2.0 Skyactiv G

Der steht jetzt auch noch auf der Liste. Finde das Auto sehr interessant aufgrund dessen, dass es scheinbar einen Saugmotor verbaut hat und das sogar ohne Turbo.

Man sollte davon ausgehen das der Motor dadurch recht haltbar ist. Mal schauen wie der sich so schlägt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche neue Automatik Wagen für die Familie.