ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Suche einfach das Beste Auto Radio für meinen Golf IV Variant

Suche einfach das Beste Auto Radio für meinen Golf IV Variant

Themenstarteram 5. April 2009 um 17:26

An alle Fachleute

bevor ich stundenlang im Internet suche, einfach eine Frage an die Experten:

ich suche ein super Radio für mein Auto. Da ich (leider) viel im Auto unterwegs bin, soll es einen überragenden Empfang und Klang haben (alles andere brauche ich eigentlich nicht). Habe jetzt das zweite neue Clarion drin (für 120,-€) - aber der Empfang ist mies, trotz neuer Antenne und Kabel.

Mehrere empfehlen Becker Radios - zu recht?? Und wenn ja, welches ist das beste für meine Bedürfnisse??? Also ohne Schnick-Schnack!!

Fragt Düsing aus Burgdorf....

Ähnliche Themen
18 Antworten

Was Radioempfang angeht hat Blaupunkt die Nase vorne. Je nach Preisvorstellung würde ich zu Bremen, Memphis oder Hamburg greifen.

Zitat:

Original geschrieben von Frack

Was Radioempfang angeht hat Blaupunkt die Nase vorne. Je nach Preisvorstellung würde ich zu Bremen, Memphis oder Hamburg greifen.

Wirklich?

Wie sieht es dene mit Verarbeitungsqualität, Langlebigkeit (speziell des Laufwerks und des Bedienteils) und der Qualität der Software aus?..gegenüber Becker..

Nur mal so als Frage in den Raum gestellt..mein Seattle schafft maximal 4 Sender in brauchbarer quali gleichzeitig, wenn ich auf Tour bin..

Zitat:

Original geschrieben von Frack

Was Radioempfang angeht hat Blaupunkt die Nase vorne.

Also gerade was den Radioempfang angeht, sind die Becker Doppeltuner eigentlich das Maß der Dinge...

Ok. Dann haben die Blaupunkt ne etwas kürzere Nase ;), trotzdem sind sie gut.

An Becker denke ich nie. Wenn jemand wollte dass ich zwanzig Radio Hersteller aufzählen soll würde mir Becker nicht einfallen. Keine Ahnung weshalb.

Wahrscheinlich, weil dir bei Autos Mercedes und Porsche für eigene Autos auch nicht in den Sinn kommen oder Harmann Kardon oder Nubert bei high End HiFi ;) :)?

wenn der empfang echt so mieserabel ist, würde ich mal schauen ob es vllt garnicht am radio liegt. wäre ja nun mehr als ärgerlich wenn du ein neues radio kaufst und es dann garnicht an dem gelegen hat.

Was mir gerade auffällt: Golf IV - Phantomspeiseadapter verbaut?

Zitat:

Original geschrieben von HFB-Audio

wenn der empfang echt so mieserabel ist, würde ich mal schauen ob es vllt garnicht am radio liegt. wäre ja nun mehr als ärgerlich wenn du ein neues radio kaufst und es dann garnicht an dem gelegen hat.

Im MX ist es die Standardantenne, wüsste nicht, was man da falsch machen kann..im Pott NDR und 1Live, im Norden Bremen, FFN, Antenne und Energy, in FR 3-4 Sender, in BE Radio Brussels, 2 andere und der Deutsche Radio Brussels Sender..selbst Radio HH bekomme ich nur im 10 Km Radius um HH herum 'rein..im Osten geht nur noch Antenne vernünftig..

Hab auch starke LiMa Geräusche, seit ich eine externe Endstufe drin habe..

Das Seattle wird nach 1std. so heiss, dass die Wiedergabe nur noch springt, nach 2 std. Dauerbetrieb wird es so heiss, dass mir die CD Beschichtungen zerfleddern, hab nach 2 Jahren extreme Kontaktprobleme mit dem Bedienteil, das Laufwerk sägt wie blöde nach jedem 2ten anschalten, dass Bedienteil schaltet sich gern mal aus, obwohl die Musi' weiter spielt...hab sowas von die Nase gestrichen voll von dem Schrott..echt..

Im Angeot stand damals was von Navi-Mute..war schlicht ein Fehler..gibts nicht..nur einen Workaround mit Tel. Mute..

War eigentlich auf Duesing 5 bezogen, aber du könntest ja auch mal schauen ob es vllt am Auto liegt.

Ich hatte schon mal den Fall dass es nachher nen Kabelbruch im Antennenkabel hinterm Radio war. ISt natürlich ärgerlich wenn man dann schon nen neues Radio gekauft hat und es dann genauso schlechten Empfang hat.

Darum probiere ichs immer erst nochmal mit nem anderen Radio. Kann man sich u.U. viel Ärger mit ersparen. Und wenn du jemanden hast der noch nen Radio liegen hat, is ja schnell deins aus und das von dem wieder eingebaut...

Halt nur nen Tip von mir ;-)

Themenstarteram 6. April 2009 um 9:01

Moin und vielen Dank an die fleissigen Schreiber

Also: Kabel mit Phantomeinspeisung ist jetzt zum zweiten Mal erneuert worden. Antenne auch neu. Daran kann es nicht liegen, dass das Radio bei einigen Sendern "knattert" und knarzt. Bei meiner Frau im neueren A3 ist der Sound einfach ohne Makel!!!

Zu Blaupunkt: War wohl mal das Maß aller Dinge- jedoch nach dem Verkauf wird jetzt an allen Enden gespart. So habe ich gehört.

Somit ist das Becker das Beste auf dem Markt was es geben soll!! Nur welches können mir die Experten empfehlen??? Da gibt es auch einige im Angebot!!!????

Wenn ich das Richtige gefunden habe, werde ich über die Erfahrungen gern berichten!! Nur welches von Becker???? Wer weiß Rat???

Fragt Düsing aus Burgdorf.....

Zitat:

Original geschrieben von Duesing 5

 

Nur welches von Becker???? Wer weiß Rat???

..

 

Diese Frage stellst sich bei Deinem Budget überhaupt nicht.

Ein Blick in Google und Du hättest garnicht gefragt ;)

 

Ich würde an Deiner Stelle nochmal einen einfachen Tet machen.

Investiere nochmal 8 EUR und schliesse SOWAS

http://www.limbastore24.de/katalog/ctl2925/cp13757/si1082017/cl/

direkt an und halte sie aus dem Fenster.

Die Claris sind nicht die Empfangsweltmeister,

aber SO schlecht, wie von Dir beschrieben, sind sie eigentlich auch nicht.

 

 

Themenstarteram 7. April 2009 um 8:09

Moin Stefan und alle anderen

noch immer hat mir leider keiner der Schreiber ein Becker Radio empfehlen können!!

Die Auswahl ist groß und etwas verwirrend! So werden das Grand Prix 7990, 7995, 7992 und 7993 angeboten. Wo sind die Unterschiede im Empfang??? Welches ist für meine Bedürfnisse das Richtige (auch wenn es mein kleines Budget sprengt!!??).

Was sagt ein Bekannter von mir: "Ich bin zu arm, um mir billige Sachen leisten zu können". Da ist was dran... Nach den Erfahrungen von bereits zweimal Clarion Tunern.....

Fragt und meint Düsing aus Burgdorf.......

Kenne mich mit Becker nicht sonderlich aus, daher werde ich dir da lieber keines empfehlen.

Allerdings kann ich dir das Blaupunkt MP78 wärmstens empfehlen wenn wir schonmal in der teureren Klasse sind. Kostet zwar gut was, aber hat 2 Tuner und den besten Empfang den ich jw gesehen/gehört habe. Schau dir das Radio mal an, bietet für den Preis echt (fast) alles!

Nach dem ersten Post bin ich von den 120EUR als Budget ausgegangen.

Habe leider auch noch keine Becker Erfahrungen gemacht.

Vielleicht einfach mal die Suchfunktion nützen, auch bei Google.

Allerdings weiß ich aus eigener Erfahrung das die Bremen Teile TOP sind.

Hab selber das MP74 und der Nachfolger MP78 steht dem in nichts nach.

 

http://www.hifi-forum.de/index.php?...

 

http://www.hifi-forum.de/index.php?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Suche einfach das Beste Auto Radio für meinen Golf IV Variant