ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche ein Auto für bis zu 10.000€

Suche ein Auto für bis zu 10.000€

Themenstarteram 15. Juni 2019 um 16:19

Hallo,

Ich fahre zurzeit einen Polo 9n, der langsam auseinander fällt. Das getriebe macht geräusche, ABS geht nicht mehr und wahrscheinlich ist eine Feder kaputt.

Nunja ich möchte mir ein auto finanzieren für bis zu 10.000€

Ich fahre im Jahr 20.000-25.000km und das auf lange strecken.

Das auto sollte etwas größer sein, also ehr Richtung Golf, einen Bordcomputer haben, über 100ps, relativ wenig verbrauchen, 5 Türen und vor allem sollte die Wahrscheinlichkeit sehr hoch sein, dass ich in 4 Jahren keine großen Probleme bekomme.

Mir gefällt der Ford Focus gut allerdings finde ich den kaum in der Ausstattung, wie ich den haben will. Und halt ohne den 1,0L motor.

Was könnt ihr mir empfehlen? Taugen Asiatische was wie der i30 und was ist mit Opel? Worauf sollte ich beim BJ und den Km achten?

Würde mich über Meinungen und Erfahrungen freuen!

Ähnliche Themen
39 Antworten
Themenstarteram 15. Juni 2019 um 16:23

Ach ganz vergessen: Kein Kombi ehr Richtung Limousine. Tempomat Bluetooth wären auch Super!

Die Ausstattung, sofern bereits vollständig aufgezählt, ist kaum der begrenzende Faktor. Bluetooth und Tempomat kann man bisweilen auch nachrüsten, ist aber in aktuellen Modellen oft schon mit drin.

 

Wie sieht es mit Diesel aus, für Langstrecke wäre der Antrieb nicht verkehrt. Da liessen sich ein paar 2017er Fiat Tipo mit recht wenigen km auf der Uhr finden, allerdings alle vom gleichen Autohaus:

 

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

 

Bei Finanzierung würde ich entweder junge Fzge mit Garantie suchen oder dann günstige, die schnell abbezahlt sind, wobei die nächsten 100tkm eher weniger sorgenfrei zu bewältigen sind. Bei letzteren würde ich auch Ausstattungswünsche ggüber Zustand und Pflege hintenanstellen.

Moin,

Was spricht gegen den 1L Ecoboost?

LG Kester

Themenstarteram 15. Juni 2019 um 19:26

Zitat:

Moin,

 

Was spricht gegen den 1L Ecoboost?

 

LG Kester

Mhm der soll ja nicht so geil sein, habe ich öfter gehört

Wenn du eine Limousine willst, da gibt es in D leider wenig Auswahl in der Kompaktklasse, mir fallen da spontan Audi A3, Fiat Tipo, Mercedes CLA und Citroen Elysée ein. Wobei nur der Fiat und der Citroen im Budget sein dürften.

Oder halt Mittelklasse und ein paar Jahre älter nehmen.

"Der soll ja nicht so geil sein" - was ist das für eine Aussage?!? Zu wenig Leistung, nicht der richtige Motorsound, der Motor sieht nicht schön aus - oder was ist "nicht geil"?!?

Moin,

Das ist ja mal eine Aussage ... :)

Der Motor gilt als solide, sparsam, er läuft gut - so ziemlich das, was die meisten Menschen so wollen.

Was zu bedenken ist - er braucht teures Öl und pünktliche Wartung.

Was er nicht kann - wirklich gut klingen und am Stammtisch oder in der Männergruppe zu angeben taugen ...

LG Kester

Zitat:

@Rotherbach schrieb am 16. Juni 2019 um 08:46:24 Uhr:

 

Was zu bedenken ist - er braucht teures Öl und pünktliche Wartung.

Pünktliche Wartung: Ja. Teures Öl: Nicht wirklich. Einen 5-Liter Kanister Total 5W20 Motoröl mit der entsprechenden Ford-Freigabe bekommt man online für 30 Euro inkl. Versand, für Liqui Moly oder Castrol legt man noch 10 Euro drauf. Das Öl selber mitbringen war bei meinem Ford-Händler nie ein Problem.

Ansonsten kann ich die Bedenken zum 1.0 Ecoboost auch nicht nachvollziehen, hab ja selber einen Fiesta mit dem Motor fast 5 Jahre lang gefahren (gekauft mit 11000km, Totalschaden durch Unfall bei 137000km). Probleme mit dem Motor in der Zeit: NULL. Ich hatte vor dem Kauf damals auch Bedenken, war aber nach der ersten Probefahrt so begeistert dass ich es "riskiert" habe. Der Motor geht gut vorwärts, hat einen schönen Klang und lässt sich sehr sparsam bewegen, im Fiesta waren Verbräuche von 5,5-6,5 Liter bei flotter Fahrweise auf der Landstraße die Regel, wobei es hier im bayerischen Wald doch sehr hügelig ist.

Schwachstellen an dem Motor gibt es schon, die waren im Fiesta aber im Laufe des Jahres 2015 behoben - beim Focus weiß ich es nicht.

Themenstarteram 16. Juni 2019 um 10:28

Zitat:

@Thomasbaerteddy schrieb am 16. Juni 2019 um 07:44:40 Uhr:

"Der soll ja nicht so geil sein" - was ist das für eine Aussage?!? Zu wenig Leistung, nicht der richtige Motorsound, der Motor sieht nicht schön aus - oder was ist "nicht geil"?!?

Ja ok, dieses Aussage ist schwammig. Ich persönlich denke nicht, dass der nicht so lange hält wie ein 2,0 Liter Diesel.

Mir wurde auch schon öfter davon abgeraten

Der 1.0er EB ist wie oft Motor des Jahres geworden? Achso, oh. Äh :D

Zitat:

@Senam schrieb am 16. Juni 2019 um 10:28:51 Uhr:

Mir wurde auch schon öfter davon abgeraten

Weil...

Zitat:

@Senam schrieb am 16. Juni 2019 um 10:28:51 Uhr:

Ja ok, dieses Aussage ist schwammig. Ich persönlich denke nicht, dass der nicht so lange hält wie ein 2,0 Liter Diesel.

Mir wurde auch schon öfter davon abgeraten

Lass mich raten: Dir wurde von Leuten abgeraten, die noch nie einen 1.0 EB gefahren haben und keinerlei Erfahrung damit haben, sondern nur dumme Stammtischparolen nachschwätzen?

So jung wie möglich. Nach überschaubare KM Leistung suchen, da du selbst ja noch 100 TKM problemlos fahren möchtest. Gegen den 1,0 Ecoboost spricht m.E. nix.

Themenstarteram 16. Juni 2019 um 11:11

Zitat:

@kine050683 schrieb am 16. Juni 2019 um 10:34:29 Uhr:

Zitat:

@Senam schrieb am 16. Juni 2019 um 10:28:51 Uhr:

Ja ok, dieses Aussage ist schwammig. Ich persönlich denke nicht, dass der nicht so lange hält wie ein 2,0 Liter Diesel.

Mir wurde auch schon öfter davon abgeraten

Lass mich raten: Dir wurde von Leuten abgeraten, die noch nie einen 1.0 EB gefahren haben und keinerlei Erfahrung damit haben, sondern nur dumme Stammtischparolen nachschwätzen?

Ja ok, ich habe aber grade nach dem gesucht aber auch nicht gefunden. Aber ich werden den nicht mehr ausschließen :) Danke

Was ist mit den Hyundai i30? Könnt ihr den empfehlen?

Und wenn ich mir einen Diesel hole, sollte der unbedingt Euro 6 haben?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche ein Auto für bis zu 10.000€