ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche Auto mit Automatik

Suche Auto mit Automatik

Themenstarteram 4. August 2019 um 11:31

Hallo, ich bin auf der suche nach einen gebrauchten PKW mit Automatikgetriebe der am Berg nicht wegrollt, beim anfahren. So wie ich mich schon belesen habe müsste der dann Wandler Automatik haben...hoffe ich sehe das richtig. Es sollte ein 4-türer sein, wenn Möglich mit Einparkhilfe hinten und mein Budget liegt bei ca 3000,00 Euro.

Ich weiß das ist nicht besonders viel aber er soll als Zweitwagen dienen. Ich hatte ja schon einen im Auge (Peugeot 407 SW Premium, BJ. 2005) aber da habe ich einiges nicht gerade gutes von gelesen...zwecks Reparaturen und so. An Opel Meriva oder Corsa hatte ich auch schon gedacht...die sollen aber keine Wandler Automatik haben??? Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben welches Auto ich in Betracht ziehen kann die auch nicht so anfällig sind. Vorab schon mal Danke für eure Anregungen!

LG

Ähnliche Themen
28 Antworten

Zitat:

@allymcbeal67 schrieb am 4. August 2019 um 11:31:30 Uhr:

Hallo, ich bin auf der suche nach einen gebrauchten PKW mit Automatikgetriebe der am Berg nicht wegrollt. So wie ich mich schon belesen habe müsste der dann Wandler Automatik haben...

Das bedarf für mich der Erklärung - nicht wegrollt in welcher Situation? Ich kenne Wandler, CVT und ASG, DSG - bei mir rollte da jedes von denen weg am Berg oder auch keines, das kann man ja steuern. Also von welcher Situation sprichst Du?

Beim Corsa gibt's den 1.4l mit Wandler und mit Easytronic / ASG. Ist wohl am Wählhebel erkennbar, beim einen schwarz, beim anderen silbern. Weiss nur grad nicht, welche Farbe zu welchem Getriebe :confused:

 

Es gab auch mal einen Fiesta mit Wandler, aber halt auch einige mit ASG. Polo und Golf hatten mit den MPI-Motoren ebenfalls Wandler (Tiptronic). ZT kannst Du bei Wikipedia unter techn. Daten oder Motoren etc nachschlagen, welche Getriebe optional erhältlich waren, ist aber nicht überall vermerkt.

 

Anyway, Wagengrösse / Form spielt sonst nicht so eine Rolle?

Themenstarteram 4. August 2019 um 12:09

Ich meine am Berg nicht wegrollt...beim anfahren

Zitat:

 

Das bedarf für mich der Erklärung - nicht wegrollt in welcher Situation? Ich kenne Wandler, CVT und ASG, DSG - bei mir rollte da jedes von denen weg am Berg oder auch keines, das kann man ja steuern. Also von welcher Situation sprichst Du?

Man kann auch jedes andere Auto mit Automatik in Betracht ziehen, das einen soggenanten "Hillholder" also Berganfahrhilfe hat.

Die Hersteller können es unter Umständen anders nennen, die Funktion bleibt im Kern aber die Gleiche.

Man kann also auch Autos mit ASG, CVT oder Planetengetriebe (Hybride) in Betracht ziehen, oder vielleicht sogar einen Schalter...

Die Smart 42 Ausführung 451 haben m.E. nach auch alle einen Hillholder.

Hi hab mir einen golf plus automatik gekauft 2009

Bin neuling hab meinen Schein erst bekommen hoffe werde nicht enttäuscht

Wandler oder DSG?

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 4. August 2019 um 18:58:39 Uhr:

Wandler oder DSG?

Dsg

Hi,

beim Hillholder wird die Bremse elektronisch angesteuert.

Ich vermute der TE meint eher das kriechen das klassische Wandlergetriebe an den Tag legen. Ist sehr praktisch um z.b. einzuparken. Der Smart 451 z.b. hat keine Wandlerautomatik sondern ein automatisiertes Schaltgetriebe und das mit der Hillholder funktion funktioniert eher schlecht. Rückwärts einparken am Hang ist ein krampft, gibt man zuwenig gas wenn die Bremse auf kuppelt der wagen nicht ein und rollt davon, gibt man einen tick zu viel Gas schießt der wagen zu schnell in die enge parklücke.

Bei einem Wandlergetriebe das kriecht kann man super nur mit der bremse arbeiten beim einparken.

In der Preisklasse findet man eigentlich noch recht viele Fahrzeuge mit Wandlerautomatik, nachteil die dinger saufen echt enorm viel Sprit.

Mein Tipp ein älterer VW Polo oder Golf/Bora. Beim Golf 1,6l oder beim Polo 1,4 und 1,6l Motoren. Aber wie gesagt brauchen viel Sprit.

Du könntest auch mal nach einen Mitsubishi Carisma aus Rentnerhand gucken, nur der GDI Motor ist mit vorsicht zu genießen. Außerdem ist die Versicherung teurer.

Auch ein Audi A4 B5 kann man noch kaufen wenn man einen guten findet.

Hab einen w124 von 1989 der bleibt im Berg eigentlich auch stehen durch "Standgas" was er immer in der Position von D hat. Je nach steile des Bergs kann es natürlich sein das er sich Cm weise nach vorne bewegt, aber da kann man ja bremsen :) Soll nicht heissen das ich dem TE zu so einem rate, wollte damit nur sagen, man braucht dafür nichtmal besonders moderne extra funktionen.

Zitat:

@Railey schrieb am 4. August 2019 um 11:52:31 Uhr:

Beim Corsa gibt's den 1.4l mit Wandler und mit Easytronic / ASG. Ist wohl am Wählhebel erkennbar, beim einen schwarz, beim anderen silbern. Weiss nur grad nicht, welche Farbe zu welchem Getriebe :confused:

Schwarz=Wandler

Silber=ASG / EasyTronic

:)

Fiesta MK6 bzw. den Ford Fusion gabs jeweils in Verbindung mit dem 1.6 er Motor auch mit Wandlerautomatik.

Aber das ist doch generell eher ein Problem, wenn man anfängt fahren zu lernen. Mit ein bisschen Routine ist das nach kurzer Eingewöhnung doch für keinen Autofahrer nicht händelbar, egal mit welchem Auto.

Themenstarteram 5. August 2019 um 18:34

So, danke erst einmal für eure Beiträge. Irgendwie weiß ich immer noch nicht welches Automatik Auto, wußte gar nicht das es solche Unterschiede gibt, für mich war eigentlich Automatik eben Automatik. Es muss vor allem Zuverlässig sein, wo man nicht gleich etliche Reparaturen hat...auch bei einem älterem BJ. Bis jetzt bin ich meistens mit dem Auto meines Mannes gefahren...Diesel, Automatik...von der Seite bin ich nun mal verwöhnt mit dem Berg an fahren, Bremsen-Gas geben-gut ist...da rollt nix zurück. Dann hatte ich kurz einen Citroen C3, da war dann nix mehr mit Bremsen-Gas geben-gut ist, er rollte eben zurück zwischen Bremsen und Gas geben oder ich mußte es mit der Handbremse machen, was für mich sehr ungewohnt ist. Es ging zwar, aber dennoch möchte ich so nicht gerade auf einem Berg im Stau stehen. Für mich wäre es super einen Automatik zu bekommen der sich so am Berg fahren lässt wie unser großer Diesel,Automatik. Keine Ahnung ob es da daran liegt das es eben eine Diesel ist?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche Auto mit Automatik