ForumW124
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Subwoofer von Ebay passend für w124

Subwoofer von Ebay passend für w124

Themenstarteram 16. Januar 2005 um 14:26

Hat jemand die Dinger hier vielleicht Eingebaut oder kann was dazu sagen?

 

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

 

Gruß,

Christian

Ähnliche Themen
26 Antworten

Oh je... Da lass mal lieber die Finger von.

Erstens glaube ich nicht, dass aus 2 16cm-Lautsprechern genug Bass für ein zufriedenstellendes Ergebnis rauskommen kann, zumal die ja auch im Kofferraum eingebaut werden. Und es ist ziemlich schwer überhaupt etwas Bass vom Kofferraum in den Innenraum zu bekommen beim W124.

Und zweitens, die Lautsprecher die verbaut werden.. also die Hersteller.. Ich will's mal so sagen, diese Hersteller haben sich bislang bei Lautsprechern nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert...

Der einzige Vorteil an diesem System ist eigentlich nur, dass man die Boxen relativ platzsparend unterbringen kann. Und dass die 100% passgenau sind, würde ich, wenn ich mir so das Foto ansehe, auch noch nicht mal unterschreiben.

An deiner Stelle würde ich mal beim CarHifi-Dealer deines Vertrauens gucken, was der da so stehen hat, z. B. Auslaufmodelle und so. Die Dinger kannst du eigentlich immer (also zumindest bei so Fachhändlern, nicht bei Großmärkten wie MM und Co.) im eigenen Auto ausprobieren. Eine Endstufe müsstest du ja eh noch kaufen (falls du noch keine hast), und dann kannst du, wenn du die z. B. im Set kaufst und ein wenig Verhandlungsgeschick hast, auch ziemlich günstig davon kommen. Der Subwoofer wird dann natürlich nicht so passgenau in den Kofferraum stehen, aber dafür wird der mit Sicherheit um Längen besser klingen!

Gruß

JAMO

Hallo.

Kein schlechter Gedanke vom Einbauprinzip her. Dennoch, kaufe die auf keinen Fall. Das ist nix richtiges. Schau dir mal die Hersteller an. Von einer passgenauen Form gehe ich bei den Bildern auch nicht aus. Und selbst wenn, er schreibt es werden verschiedene Hersteller verbaut.

Jeder Teller ist anders, jeder einzelne Typ brauch ein haargenau berechnetes Gehäuse damit er überhaupt gut klingt und vor allem Leistung hat. Das ist Dummfang. Einfach den Zwischenraum genommen, pi mal daumen n Gehäuse zusammgekleister und ne absolute 10€ Billigbox rein. Ich glaube nicht das sowas professionell gemacht ist.

Vorallem der Preis ist echt utopisch dafür, aus 16cm kann einfach nix rauskommen.

Da ich auch vor dem Problem stehe, Frage: Wo sollte man denn überhaupt einen Subwoofer einbauen beim W124? Weil zwischen Kofferraum und Innenraum ist doch auch der Tank, ne? Oder sollte man nur einen etwas stärkeren Sub als normal nehmen damits gut wird?

@Christian: Es gibt teilweise schon für 50€ sehr gute Markenprodukte, wie etwa Bassrollen dafür.

Mich haben z.B. die 30cm Bassrollen aus der Michael Schumacher Serie von Magnat sehrr überrascht, hatte satte 240W RMS. gabs bei Media Markt für 39€ zuletzt.

Leider ist das schon ne Weile her.

subwoofer

 

hi,

habe auch dies problem mit dem sound in den kofferaum kann nichts stellen da hört mann ja nix habe dann mein subwoofer (der ursprünglich mal in meienm allten golf) war hinter dem beifahrer sitz gestellt klang ist richtig gut aber ich finde diese lösung scheiße gibt es da keine andere ohne viel umzubauen??

gruß mark

am 16. Januar 2005 um 16:38

Bei FZ ohne Klima als kleines Kompaktsystem unter den Beifahrerfußraum :)

mfg, Mark

Zitat:

Original geschrieben von Mark-RE

Bei FZ ohne Klima als kleines Kompaktsystem unter den Beifahrerfußraum :)

mfg, Mark

erklär mal bitte genauer!

Ich bin mir nicht sicher, ob das das ist, was Mark meint, aber so kann ein Sub im Fußraum aussehen.... (siehe Anhang..)

Glaube nicht das er diesen meint.

Habe schon des öfteren bei Ebay einen Anbieter gesehen der diese verkauft.Die werden allerdings beim Beifahrer Fussraum UNTER dem Armaturenbrett montiert.

Gruss wernerw124

Meint ihr es wäre was in der Hutablage möglich?

@Werner: Geiles Foto! Müsste man aber mal den genauen Aufbau sehen wie viel Platz da weg geht und so.

Und diese Konstruktion entspricht ja auch keinen genau berechneten Gehäuse.

@skyline88

Das Bild hat Jamo gepostet und nicht ich :D

Ja stimmt am Bild siehts nicht schlecht aus aber ich denke mir das es für den Beifahrer nicht so angenehm ist länger die Beine nicht so richtig ausstrecken zu können und dann noch immerzu die "MÄCHTIGE" :D Druckwelle an den Beinen *ggggg*

Och.. so eine mächtige Druckwelle kann auch ganz angenehm sein! ;)

HAt jemand ´nen Vorschlag für die Kombis?

Ich komm´nicht draf, wie ich so ´ne Box in den Kofferaum Bastle, ohne ihn Benutzer unfreundlich zu gestalten ...oder zu viele Kabel rumfahren zu haben... :-)

Hmm.. Hast du im Kombi nicht an den Seite so Fächer oder so? Evtl. kann man dort eine Endstufe unsichtbar einbauen, dann nur das Kabel zum Subwoofer hin und den Sub hinten an die Rückbank ran.. Hat der Kombi ne Reserveradmulde? Denke schon, oder? Dort kannst du ja auch evtl. eine Endstufe einbauen, oder einen Sub, oder vielleicht sogar beides?? Also, da gibt's auf jeden Fall ne Menge Möglichkeiten....

hallo gemeinde, ich hab mir vor ein paar wochen die dinger für den kofferraum ersteigert.

von der verarbeitung ganz ok. wenn sie eingebaut sind berichte ich.

gruß felix

mahlzeit zusammen

 

also bei den Kombis ist alles möglich da kein Tank im weg is,bei den Limo`s oder Coupe`s hilft auch der größte Sub nicht wirklich .der kofferaum is so schalldicht ,da wackelt nur der Kofferaumdeckel ,meine erfahrung is ,das mann sich eine Gute Basskiste oder Rolle mit Bassreflex kauft diese im Kofferaum so einbaut das das Loch vom Bassreflexsystem (is das Loch in der Subkiste neben dem oder seitlich vom Basslautsprecher)unter der Hutablage is und dann muss man ein Loch in die Hutablage schneiden ,und das Bassreflexloch mittels rüffelrohr(oder ähnliches)in der entsprechenden größe mit dem Loch in der Hutablage verbinden so das der Schalldruck in die Fahrgastzelle gelangt !!!

is viel Bastelarbeit ,aber es "wirkt"

mfg der Worktron

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Subwoofer von Ebay passend für w124