ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. sub-chassis - empfehlungen

sub-chassis - empfehlungen

Themenstarteram 29. Oktober 2005 um 19:53

moin leute,

 

folgendes:

hab nen golf 3 und habe nen pioneer deh-p6700mp und pioneer coaxe bis jetzt drin, möchte aber noch ne bassunterstützung haben, logisch, oder? ;-)

erfahrungen im lautsprecherbau habe ich, also kein problem.

musikrichtung ist querbeet, ich möchte allerdings nen woofer haben der einigermaßen sauber spielt, dazu verzichte ich auch gerne auf absoluten tiefgang/maximalpegel.

25cm sollens sein, und mit allem drum und dran soll der komplette sub nicht mehr als 150-180€ kosten.

ich hab hier mal nen paar treiber rausgesucht in meiner preisklasse, könnt ihr mir dazu bissl was erzählen?

 

-helix deep blue 10

-PHASE EVOLUTION SX 10

-HIFONICS WARRIOR 1014

-BM-Audio AXIS10

-infinity reference 1040W

-Alpine SWE 1041

-PIONEER TS-W 256 C

 

danke

Ähnliche Themen
67 Antworten

Was für ne amp hast den für den Sub?

Von deinen ausgesuchten würde ich keinen nehmen, ausser vielleicht noch den Helix...

Aber in dem Preisbereich lässt sich auch ein besserer finden;)

Themenstarteram 29. Oktober 2005 um 20:05

ich hab noch gar keine endstufe, das kommt noch, ich möchte erstmal mit dem bau des subs beginnen.

du sagst es gibt in dieser preisklasse besseres...ja dann nenn mal bitte paar beispiele ;-)

 

mfg stunt

Da würde ich mir mal den

Intertechnik Nova MDS 10s anschauen:

http://www.carhifi-zone.de/.../product_info.php?...

und den Peerless Resolution 10

http://www.carhifi-zone.de/.../product_info.php?...

Die beiden würde ich als gut klingende Allrounder bezeichnen, die für ihre Größe aber auch tief können.

Als amp solltest etwas das gut klingt und ca. 400-500Watt rms bringt nehmen, wie z.B. Steg, Eton, Audison usw...

Themenstarteram 29. Oktober 2005 um 20:25

hmn...gut gut.

 

könntest mir event. noch´n paar endstufen auflisten die so in frage kommen könnten?

ich kann aber keine 300€ für nen amp aufn tisch legen, also sollte schon etwas günstiger sein.

muss auch kein high-end sein ( isses in der preisklasse eh nicht, aber ich denke du weißt was gemeint ist ).

 

wäre echt nett

Wieviel darf die amp den max. kosten? Soll an die amp auch das Frontsystem angeschlossen werden?

Themenstarteram 30. Oktober 2005 um 5:05

die frontLS sollen weiter übers radio laufen.

kosten...naja, so 200€ dacht ich etwa.

In dem Preisbereich vielleicht ne Carpower Wanted 2/300 die ist bei Ebay für 165€ zu bekommen...

Als Sub vllt. auch nen Hertz ES250. Oder du packst da nochmal 20€ drauf und holst dir für 200€ den Hertz HX250. Spielt sehr genial, sauber und auch druckvoll meiner Meinung nach. Kann nur Gutes über den berichten.

Gruß Tecci

Hi,

Als Endstufe würde ich dir die Next Q22 empfehlen. Die ist mindestens gleichwertig zur Carpower aber deutlich günstiger. Sie wird zur Zeit bei ebay für deutlich unter 100eu neu verscheuert.

Die Wanted 2/300 leistet gebrückt 442W RMS und die Next 420W RMS. Von daher sind sie sich auch gleichwertig!!

Den Peerless resolution 12 bekommst du hier günstiger:

http://www.mhp-caraudio-shop.de/.../detail.asp?...

 

GRuß Andi

Themenstarteram 30. Oktober 2005 um 14:17

hmn ,danke erstmal für die antworten, ich werd nächstes WE mal schauen was sich machen lässt.

Themenstarteram 4. November 2005 um 17:34

moin, da bin ich wieder.

 

hab mich ma bissl umgeguckt.

als chassis werde ich wohl den intertechnik nehmen.

bei der endstufe gefällt mir die wanted 2/300 recht gut.

ist es ratsam die MK2 variante davon zu nehmen, immerhin kost die 50€ mehr, oder kann man sich das sparen und die "normale" kaufen?

wie siehts aus mit caps, was kostet son brauchbares teil etwa ?

 

mfg stunt

Bei der Wanted ist es egal ob MKI oder MKII die sind beide i.O.

Bei der Cap ist es eigentlich auch egal, denn die bescheis*** alle, ich würde bei Ebay nach einem Powercap von Dietz schauen...

Themenstarteram 5. November 2005 um 16:49

so, ich glaub ich hab mich entschieden.

danke nochmal an MD-S60.

 

chassis wird der Intertechnik

endstufe die Carpower Wanted

und als cap wollt ich den Dietz Cap Powercap 1 Farad Kondensator von ebay nehmen.

macht zusammen etwa 320€ + material für den bau des subs und kabel...geht ja.

sollte soweit ja alles passen denke ich.oder gibs noch irgendwelche einwände? ;-)

 

mfg stunt

 

EDIT: eins noch: kann ich den intertechnik denn überhaupt dauerhaft mit den 500W brückenleistung der endstufe befeuern? bei 240W dauerbelastbarkeit zweifel ich da so´n bissl dran...

Wenn die amp sauber einpegelst dann ist das kein Problem, die amp hat dann ja auch noch Reserven;)

Ansonsten nimmst einfach den 12er anstatt dem 10er der verträgt schon mehr und kostet nur 20€ mehr;)

http://www.carhifi-zone.de/.../product_info.php?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen