ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Stepway volltanken

Stepway volltanken

Dacia Sandero 2 (SD) Stepway
Themenstarteram 15. November 2014 um 10:52

Hallo Leute,

ich habe einen 2013 Stepway. Beim Tanken, wenn die zapfpistole abstellt, kann man noch 10 liter langsam einfüllen. Die Tankanzeige zeigt nach 600 gefahrenen Kilometern noch über halb voll an, es gingen dann 42 liter rein. Ich war beim Händler, der meinte ich soll nur bis zu abschalten tanken, dann sind nur 40 liter im Tank. Hat einer von Euch ein ähnliches Problem oder bloß ich?

Die Lichtmaschine wurde auch schon getauscht, Axialspiel hat gerasselt, habe auch Probleme mit dem Media System, wird ganz leise! beim Verkehrsfunk.

Für Eure Antworten mein Dank im voraus.

Gruß Günter.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Zitat:

Die Tankanzeige zeigt nach 600 gefahrenen Kilometern noch über halb voll an, es gingen dann 42 liter rein. Ich war beim Händler, der meinte ich soll nur bis zu abschalten tanken, dann sind nur 40 liter im Tank. Hat einer von Euch ein ähnliches Problem oder bloß ich?

Bitte was??

Wenn der Tank halb voll ist, gehen noch 42 Liter rein und wenn man bis zum abschalten tankt, dann gehen 40 Liter in den Tank? Insgesamt 40 Liter oder auch nur wenn der halb voll ist? Und der Stepway hat nen 80 Liter Tank?

Und was hat das mit der Lichtmaschine zu tun?

Was erwartest Du jetzt für ne Antwort?

Themenstarteram 16. November 2014 um 10:22

Hi BirgerS,

Die Tankanzeige steht auf über halb voll und wenn dann 42 Liter reingehen ist die Anzeige nicht korrekt weil eben ein 50 Liter Tank drin ist. Der Händler meint das so, das ich diesen 50 Litertank mit nur 40 Litern befülle, dann täte die Anzeige richtig anzeigen. Werde es probieren, macht für mich aber keinen Sinn.

Die Lichtmaschine hat damit natürlich nichts zu tun, aber nach 12000 Km defekt ist auch nicht der Hit.

Gruß Günter.

Zitat:

@Tanngnjostr schrieb am 15. November 2014 um 10:52:04 Uhr:

Hallo Leute,

ich habe einen 2013 Stepway. Beim Tanken, wenn die zapfpistole abstellt, kann man noch 10 liter langsam einfüllen. Die Tankanzeige zeigt nach 600 gefahrenen Kilometern noch über halb voll an, es gingen dann 42 liter rein. Ich war beim Händler, der meinte ich soll nur bis zu abschalten tanken, dann sind nur 40 liter im Tank. Hat einer von Euch ein ähnliches Problem oder bloß ich?

Die Lichtmaschine wurde auch schon getauscht, Axialspiel hat gerasselt, habe auch Probleme mit dem Media System, wird ganz leise! beim Verkehrsfunk.

Für Eure Antworten mein Dank im voraus.

Gruß Günter.

hallo Tanngnjostr,

wenn ich dies tue,also den Tank randvoll mache bleibt meine Anzeige immer hängen

ich mache ihn immer nur voll bis die Zapfe ausklickt,dann funktioniert sie normal...

dies ist zwar keine richtige Antwort auf deine Frage,wollte dies aber nur mal hier posten..

Kurzer Beitrag zum MediaNav,ich habe schon ein mobiles Navi im Auto weil das eingebaute nicht richtig

funzt,war auch schon damit zur Werkstatt,jetzt setzte es mitten in der Fahrt ständig aus...

Leider kein Verlass drauf,ob das bei anderen auch so ist...keine Ahnung!

John :)

Welche Software Version habt ihr den auf euren MediaNav? Denn alles unter 4.0.X ist doch sehr Fehler behaft und es kann jeder selbt updaten!

die neueste Software müsste laut Werkstattmeister drauf sein,geht trotzdem nicht richtig!

müsste? Welche ist den drauf im MediaNav unter Einstellungen und System mal etwas suchen dann findet man die SW Version.

Themenstarteram 16. November 2014 um 17:49

Hallo dejohn49,

wenn Du das gleiche Problem mit der Tankuhr hast liegts am Stepwaytank. Der Werkstattmeister sagte mir der Tank sei eine Fehlkonstruktion. Damit hat er dann ja wohl Recht. Deine Antwort war richtig, ist nicht nur bei mir.

Danke, Günter.

ich hatte dieses Problem mit der Anzeige lange und war dreimal damit zur Werkstatt,bis zu dem Tag wo ich den Tank nicht mehr rammelvoll machte funktioniert die Anzeige bis jetzt korrekt!

Naja ''''die Tankanzeige...... Ich tanke immer so im Abstand foon drei Wochen, 50 Euro. Und stop''

Vor drei Wochen habe ich bei ---- angeblich halb vollen Tank ,,,, nachgetankt'', Ich bin davon ausgegangen das ca.nach 15 Litern Schluss ist ',das war nicht der Fall , ich habe fast 60 Euro nach getankt'''''........ Also. Würde ich mich auf diese Tankwanzeige besser nicht verlassen.

Trotzdem ein tolles Auto

Gruß Helmut

Fast 50 Euro ist korrekt, ich hab mir noch Tabak gekauft

Zitat:

@lucky1956 schrieb am 16. November 2014 um 21:25:16 Uhr:

Vor drei Wochen habe ich bei ---- angeblich halb vollen Tank ,,,, nachgetankt'', Ich bin davon ausgegangen das ca.nach 15 Litern Schluss ist ',das war nicht der Fall , ich habe fast 60 Euro nach getankt'''''........

Wusste gar nicht, dass der Sandero nur einen 30l Tank hat.

Hallo Günter!

Muß auch mal kurz meinen Senf dazu loswerden. Habe das gleiche Auto wie du. Als er ein paar Monate alt war, habe ich eine weitere Reise gemacht. Abgesehen, dass es ein super Auto ist, es läuft flott ohne Lärm im Innenraum oder was ich hier auch sonst schon mal an Mängeln lese, stellte ich dann fest, daß nach 300 km die Tankanzeige noch fast voll anzeigte. Bin zu meiner Renault/Dacia-Werkstatt, da wurde dann kurzfristig und völlig problemlos der Tankgeber getauscht. seitdem läuft alles 100%ig genau. Tankuhr, Bordcomputer, volltanken, alles top. Das MediaNav läuft in meinem Auto in allen Funktionen auch ohne Probleme. Ich würde dir also raten, fahr zu deiner Werkstatt und lass den Tankgeber auf Garantie tauschen und das MediaNav aktualisieren. dann ist alles gut. Und wenn deine Werkstatt sich quer stellen sollte, suche dir besser eine andere. Und da kann das Auto nichts zu.

Gruß Rainer

Finde den SW sehr gelungen, aber die elektronische Anzeige fand ich bei der Probefahrt schon etwas seltsam. Das sie dann nicht richtig anzeigt, finde ich mehr als unschön. Kann schon mal gefährlich werden, wenn man auf der Autobahn stehen bleibt.

Themenstarteram 17. November 2014 um 16:30

Hallo Rainer,

ich glaube ich bin nicht mehr so gern gesehen bei meinem Händler. , Ist aber nicht so schlimm. Ich tanke nach dem Tageskilometerzähler so bei 500-600 Km, bei 6-7 Liter durchschnitsverbrauch paßt das schon. Jetzt tanke ich morgen 1mal bis die pistole abstellt und schaue dann was die Anzeige macht. Sind dann bloß 40 Liter im Tank. werde über den wechsel des Tankgebers nachdenken.

Gruß Günter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Stepway volltanken