ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Sommerreifen jetzt schon aufziehen?

Sommerreifen jetzt schon aufziehen?

Themenstarteram 5. März 2008 um 17:13

moin Leute

nach dem milden winter hier im lande (region anhalt) bin ich stark am überlegen ob ih alsbald (morgen oder spätestens am WE) meine neuen sommerreifen aufziehen lasse...

was meint ihr? mittlere temp seit wochen is hier um die 8-10°C

Ähnliche Themen
106 Antworten

Hallo,

wir hatten hier letzte Woche 10 und vorletzte Woche 20 Grad (kein Witz).

Und heute ist mein Wagen zugeschneit, vereist usw.

Kommt halt immer darauf an, wie dringend du deinen Wagen brauchst...

Grüße aus Stuttgart

BV

Solange es sieben Grad und kälter werden kann, lass die Winter-Pneus bloß drauf!

Da kommts dann auch wieder ein bisschen drauf an ob nass oder trocken. Aber als ungefährer Richtwert sind die 7 Grad schon ok. Wenn man ne weiche Sommerreifenmischung hat, dann gehen auch weniger, umgekehrt bei harten Reifen würde ich soagr höhere Temperaturen empfehlen.

Ich würde es nur dann jetzt schon machen, wenn man bei spontanem Schneefall auch mal das Auto stehen lassen kann. Ich werde in ca. 2 Wochen wechseln, als Student bin ich notfalls auch in der Lage mal ne ganze Woche nicht zur Uni zu fahren... ;)

ich wollte meine am letzten samstag schon aufziehen, habs aber zeitlich nicht geschafft....dann gabs gestern 20cm neuschnee :cool: (westerwald)

Ich sach immer O bis O, also von Oktober bis Ostern. Bin ich immer gut mit gefahren. Jetzt werdet bloss nicht ungeduldig.

Gruss Diggi

von O bis O ist auch eigentlich keine optimale lösung, denn mal gibts ostern ende april mal anfang märz (pimaldaumen) und der winter hält sich nicht an solche regeln.

na ja hier im ruhrpott kann man getrost auf sommerreifen wechseln. denn falls es schneit, dann bleibt es nicht liegen.

Zitat:

Original geschrieben von eminem7905

na ja hier im ruhrpott kann man getrost auf sommerreifen wechseln. denn falls es schneit, dann bleibt es nicht liegen.

Und die Strasse hat dann automatisch mehr als +7 Grad... selbstverstaendlich doch, oder?

Weil immer wenn es schneit hat es mehr als 7 Grad.

Was fuer ein Schwachsinn..

Wir hatten uebrigens auch schon +22 Grad.. und fuer morgen sind -11 Grad angesagt!

ja stimmt du hast recht, unter 7 grad ist ein sommerreifen zu nicht zu gebrauchen. sorry mein fehler. DAS WAR IRONIE!

dieses 7 grad märchen existier nicht mehr. zumindest seit letztem herbst, als solche test durchgeführt wurden. da waren die bremswege von sommerreifen unter 7 grad sowohl bei nässe als auch im trockenen deutlich besser. nachzulesen unter google "7 grad märchen" oder so ähnlich oder hier im reifenforum suchen.

Bei uns hat es die letzten Tage auch wieder Abends/Nachts gefroren. Also bleiben die Winterreifen drauf. Vor Mitte/Ende April hab ich nie gewechslet. Warum auch.

Themenstarteram 5. März 2008 um 18:18

naja, ich hab mal geschaut die next 10 tage (bis ca. ostern) höchstens regen und gute plus grade... selbst bei -10°C fahren sich sommerreifen noch ganz gut solang es ned nass war ^^

PS: Dunlop SP Sport Fastresponse

ach ja weil hier viele von gefroren reden. auf eis hilft auch kein winterreifen.

Zitat:

Original geschrieben von eminem7905

von O bis O ist auch eigentlich keine optimale lösung, denn mal gibts ostern ende april mal anfang märz (pimaldaumen) und der winter hält sich nicht an solche regeln.

na ja hier im ruhrpott kann man getrost auf sommerreifen wechseln. denn falls es schneit, dann bleibt es nicht liegen.

naja, ostern kann nur vom 22.3. bis zum 18.4. sein ;)

ich lasse die immer von november bis ende märz drauf.

war letzte woche kurz davor, sommerreifen draufzutun. gott sei dank hab ich es nicht getan.

Meine Winterreifen bleiben noch bis mindestens Ende April drauf.

Die schönen Reifentests wurden aber nur mit neuen Reifen durchgeführt. Je nach Jahreskilometerleistung und Reifentyp kann es sein, dass jemand einen Satz Reifen 4 Jahre auf dem Auto hat. Vielleicht sogar mehr. Dann ist der Gummi aber ausgehärtet. Im Sommer geht das immer noch, aber wenns Kalt wird geht es eben nicht mehr. Deshalb sollte man pauschale Aussagen einfach sein lassen, die 7 Grad Marke jedoch als groben Richtwert stehen lassen! Oder wir machen es so, dass auf jedem Reifen eine Temperatur aufgedrukt wird, unter der man ihn nicht mehr benutzen kann. Allerdings werden die Reifenhersteller dann auf jeden Reifen 60 Grad Celsius schreiben, um Regressforderungen aus dem Weg zu gehen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Sommerreifen jetzt schon aufziehen?