ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Software für Renault

Software für Renault

Themenstarteram 2. Mai 2006 um 17:47

Hallo,

ich suche eine Software zum Steuergeräteauslesen für einen Renault Kangoo.

Funktioniert da auch das VAG-COM?

Wo finde ich beim Kangoo die passenden Stecker?

Gruß

Stephan

Ähnliche Themen
21 Antworten

Hallo,

weiß jemand von Euch wie es bei Renault mit Diagnosesoftware aussieht? Für meinen Audi habe ich VAG-COM und ein OBD2 Modul. Das Modul sieht ja erst einmal so aus als ob es passen würde aber die Software kommt scheinbar nicht in die Steuergeräte. Gibt es für Renault etwas eigenes und wenn ja wie heißt es und wo kann man das ggf. beziehen ?

Danke und Gruß

Jens

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diagnosesoftware Renault' überführt.]

hi....

da ist schon nen Thread darüber offen .... !!!!

 

mfg Tom

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diagnosesoftware Renault' überführt.]

am 23. Februar 2004 um 9:53

hmm

 

habe mal gesucht aber nichts richtig befriedigendes gefunden. Ist es wirklich so, dass man die Orginalstecker von Renault braucht um mit dem Auto in Kontakt zu kommen ?

Habe ein OBD2 und bei VW/Audi funktioniert das einwandfrei aber mit Renault bekomme ich keinen Kontakt.

Gibt es für den Hobbyschrauber wirklich keine Alternative ???

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diagnosesoftware Renault' überführt.]

am 9. März 2004 um 13:44

kennst sich jemand aus ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diagnosesoftware Renault' überführt.]

am 9. März 2004 um 21:13

OHNE SPEZIELLE HARDWARE KEIN ERFOLG

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diagnosesoftware Renault' überführt.]

Die EOBD schnittstelle ist in denn jetzigen NEUEN Pkw´s verbaut.. (Daten-bus-netz ) !!!

Die könnte man Theoretisch mit nen stink normalen Laptop auslesen.....

ABER...... Zwischen Laptop und Auto ist noch eine kleine Box zwischengeschaltet...

Die NUR an Werkstätten verkauft werden... !!!!

Zum 2.ten ist da noch die Software, die für das jewalige

Fhzg benötig wird, was wiederum auch nur an Betriebe verkauft wird .....

Man könnte zwar die Software besorgen....aber die Box fehllt einen dann trotzdem.... !!!!

 

mfg Tom

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diagnosesoftware Renault' überführt.]

am 15. März 2004 um 9:55

Hallo,

die probleme kenne ich.

wir haben eine megane bj.01 mit obd2.

also das auslesen und fehler löschen ist kein thema mit dem VE-Explorer. nur mehr habe ich auch noch nicht hin bekommen. ich habe dazu ein interface von obd3.de und wie gesagt den VE-Explorer.

was ich suche sind die beschreibungen der ausgelesenen codes und eine software bzw. erklärung wie ich die echtzeit daten auf meinen rechner bekomme.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diagnosesoftware Renault' überführt.]

"was ich suche sind die beschreibungen der ausgelesenen codes und eine software bzw. erklärung wie ich die echtzeit daten auf meinen rechner bekomme."

 

Das Macht alles und alleine die Software !!!!!

Diese Heißt "CLIP" und wird alle paar Monate aktualiesiert !!!!

Die Fehler werden dann auch gleich in Text ausgegeben ,nicht wie beim alten XR25 koffer.....in Zahlen-Buchstaben kombination ....

 

diese Software ist win kompatibel !!!

 

mfg

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diagnosesoftware Renault' überführt.]

am 13. April 2004 um 11:33

nun wenn ich mal die Softwareseite mit dem CLIP außer acht lasse habe ich immer noch nicht verstanden, was man nun für eine Hardware braucht um die Daten lesen zu können. Was ist den ne OBD3, ich habe nur ein OBD2 Interface und vom 3er noch nichts gesehen gelesen....

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diagnosesoftware Renault' überführt.]

Befürchte was günstiges wirst du nicht finden. Was evtl. gehen könnte da ich vermute das du schon Carb-Obd-Stecker hast die abgasrelavanten Teile abfragen.

Mfg

am 11. Mai 2006 um 16:11

hai!

ich suche ebenfalls software für renault.. fahre einen scenic bj02...

@adhaesive: meinst du es gibt so software?

preis ist mir vorerst mal egal, wie heist die software und wo gibt es sie zu kaufen?

stecker sind doch e überall die gleichen oder sind die anders belegt? (hab bis jetzt nur mit skoda gearbeitet)

 

mfg norb

Themenstarteram 11. Mai 2006 um 16:55

Hallo,

ja, der Stecker (Obd) ist vorhanden.

Ich suche nur eine Quelle für die Software und die diese heißt.

Preis ist erst mal nebensächlich.

Und wo finde ich beim Renault Kangoo die entsprechenden Stecker?

Gruß

Stephan

Hallo,

ich suche auch eine Software für den Renault Kangoo. Der Anschluss ist links unten auf der Fahrerseite im Sicherungskasten.

Evtl. könnte der EOBD-Bereich von VAGCOM funktionieren da bereits einige Renault positiv getestet wurden. Entweder mal die Shareware nehmen oder jemand fragen der die Vollversion hat.

Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen