ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Sitze AMG Vor-MOPF E 55 in MOPF E 320 CDI

Sitze AMG Vor-MOPF E 55 in MOPF E 320 CDI

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 21. Oktober 2012 um 13:01

Hallo noch einmal

eine andere Frage beschäftigt mich auch noch. Ich habe diese Sitze auf ebay gefunden. Sind zwar für Limo, aber es werden auch immer wieder welche für den Kombi angeboten.

hat jemand so einen Umbau schon einmal gemacht?

http://www.ebay.de/itm/160865493719?...

Vieleicht kann der eine oder andere folgende Fragen beantworten:

1. Passen diese Sitze eins zu eins in den MOPF oder wurde da etwas geändert?

2. Was können die Sitze mindestens? Hatte der E55 AMG Sitzheizung hinten serienmäßig?

3. Kann man alles ohne Probleme anschließen, falls die Sitze Multikontur, Sitzlüftung und ?? eventuell Massagfunktion haben?

4, Passen die Türverkleidungen, oder wurde da etwas geändert?

5. Ist das Vormopf Leder in schwarz sehr unterschiedlich zu Nappa schwarz im MOPF?

Zur Beantwortung folgende Infos: 5/2007, E320CDI T-Modell Avantgarde, Nappa schwarz, Sitzheizung vorne und hinten, beide Sitze elektrisch mit Memory, elektrische Lenksäule mit Memory.

Auch hierzu habe ich leider keine Antworten mit den von mir eingegebenen Suchbegriffen gefunden.

Also auch hier schon mal Dankeschön und Gruß

Rudi

Beste Antwort im Thema

von Null auf Multi-Sitze bedeutet Luftpumpe usw. nachrüsten.

Für mich ist der Aufwand zu groß.

Lüfter sind im Sitz verbaut.

Ohne SD ist sowieso alles Kacke mit der Umrüsterrei beim 211.

Ps. der 211 ist kein MB aus Bj. 1970

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

zu 1: Die Sitze vorne passen, hinten gibt es Unterschiede zwischen Limo mit/ohne umklappbarer Rückbank und Kombi

zu 2: Man kann darauf sitzen. Sitzheizung vorne ist an Leder gekoppelt (Serie), bei Stoff aufpreispflichtig. Multikontur, Sitzbelüftung, Fahrdynamik, SHZ hinten, Memory etc ist genauso SA wie beim Nicht-AMG.

zu 3: Die Sitze haben nur eine andere Form. Alles andere ist genauso verkabelt wie beim Serien-Sitz. Kann also alles auch angeschlossen werden.

zu 4: auch die passen theoretisch. In der Regel haben die Türverkleidungen andere Nähte bei AMG. Hinten muss darauf geachtet werden, ob ein Sidebag in der Tür ist.

 

Themenstarteram 21. Oktober 2012 um 13:23

Hallo Spätbremser,

danke für die schnelle Antwort. kannst du mir vielleicht noch 2 Dinge erklären?

1. Die Schalter vorne an den Sitzen im Link, was ist das genau?

2. Wenn es die Rückbank eines AMG Vormopf Kombi ist, passt diese dann ohne Änderung in den MOPF?

Wie gesagt, ich habe nur einen Link der Limo gefunden, bin aber eben vor allem an 2 Dingen interessiert. Multikontur und die

körperbetontere Form.

Danke und Gruß

am 21. Oktober 2012 um 13:38

Ich wäre vorsichtig mir Vormopf Sitze in einen Mopf zu bauen.

Ab Mopf (oder auch kurz vorher) wurde doch Pre-Save Serie. Unter anderem mit dem Neck-Pro.

Also vermute ich mal das die Sitze mit Neck-Pro anders verkabelt sind.

Und falls die Stecker doch passen bekommt ist die Wahrscheinlichkeit eines SRS Fehlers sehr hoch.

 

Edit: Das gilt natürlich nur für die Vordersitze. Bei der Rückbank sollte es keine Probleme geben.

Außer eventuell Sitzheizung hinten vorhanden nicht vorhanden.

 

Themenstarteram 24. Oktober 2012 um 11:04

Hallo,

also noch einmal ein Versuch. Ich weiß jetzt, dass es sich bei diesen Sitzen um Sitze mit Massage und Kühlung handelt.

Aber wie erkenne ich, dass es Multifunktionssitze sind, bzw. waren Massagesitze automatisch MFS?

Ich habe ein Bild gefunden, allerdings haben die mir angebotenen Sitze den "Dynamik" Schalter nicht.

http://cdn01.trixum.de/.../45e15bc83f161d6d012835c4ec8d7fb1f.jpg

Wäre super, wenn jemand noch etwas Licht in meine Dunkelkammer bringen könnte.

Noch eine Frage, hatte der E55 Sitzheizung hinten, oder gab es das nur gegen Aufpreis oder gar nicht?

Ebenso interesannt wäre es, ob er Sidebags hinten serienmäßig hatte.

Danke, vielleicht erfahre ich ja doch etwas mehr

Gruß Rudi

Es gab meines Wissens nach neben den Polstervarianten Stoff, Leder, Nappa, usw. sechs aufpreispflichtige Varianten für die Vordersitze:

Memory-Packet

Multikontursitze (mehr Einstellmöglichkeiten als Standardsitze inkl. Massage)

fahrdynamische Multikontursitze (zusätzlich fahrdynamisches Verhalten der Sitze)

Sitzheizung (bei Leder und Avantgarde serienmäßig)

Komfortsitze (Sitzbelüftung) (kombinierbar mit den Multikontursitzen)

klappbarer Beifahrersitz (nicht mit Multikontursitz)

Zitat:

Original geschrieben von krotzn

Es gab meines Wissens nach neben den Polstervarianten Stoff, Leder, Nappa, usw. sechs aufpreispflichtige Varianten für die Vordersitze:

Memory-Packet

Multikontursitze (mehr Einstellmöglichkeiten als Standardsitze inkl. Massage)

fahrdynamische Multikontursitze (zusätzlich fahrdynamisches Verhalten der Sitze)

Sitzheizung (bei Leder und Avantgarde serienmäßig)

Komfortsitze (Sitzbelüftung) (kombinierbar mit den Multikontursitzen)

klappbarer Beifahrersitz (nicht mit Multikontursitz)

Sitzheizung war nicht Serie bei Leder oder Avantgarde. Aber man musste Die SHZ mitbestellen bei Leder. Für Avantgarde gab es keine Bindung.

Zitat:

Original geschrieben von sterndichein

Hallo noch einmal

eine andere Frage beschäftigt mich auch noch. Ich habe diese Sitze auf ebay gefunden. Sind zwar für Limo, aber es werden auch immer wieder welche für den Kombi angeboten.

hat jemand so einen Umbau schon einmal gemacht?

http://www.ebay.de/itm/160865493719?...

Vieleicht kann der eine oder andere folgende Fragen beantworten:

1. Passen diese Sitze eins zu eins in den MOPF oder wurde da etwas geändert?

2. Was können die Sitze mindestens? Hatte der E55 AMG Sitzheizung hinten serienmäßig?

3. Kann man alles ohne Probleme anschließen, falls die Sitze Multikontur, Sitzlüftung und ?? eventuell Massagfunktion haben?

4, Passen die Türverkleidungen, oder wurde da etwas geändert?

5. Ist das Vormopf Leder in schwarz sehr unterschiedlich zu Nappa schwarz im MOPF?

Zur Beantwortung folgende Infos: 5/2007, E320CDI T-Modell Avantgarde, Nappa schwarz, Sitzheizung vorne und hinten, beide Sitze elektrisch mit Memory, elektrische Lenksäule mit Memory.

Auch hierzu habe ich leider keine Antworten mit den von mir eingegebenen Suchbegriffen gefunden.

Also auch hier schon mal Dankeschön und Gruß

Rudi

die knöpfe vorne sind für Multikontursitze, kannst da oberenbereich und rücken super einstellen oder wenn du in eine Kurve fährst, das die Seiten nach vorne beugen für sicheren halt

Wenn der TE so etwas bei sich nachrüsten will, interessiert mich mal, was er außer die Sitze noch benötigt? Sind außerhalb der Sitze noch andere Steuergeräte nötig?

Wenn Sitzbelüftung integriert ist, muss da irgendwo die Luft zufuhr angeschlossen werden?

Oder ist der Sitz (wenn alle Teile dran sind) schon voll funktionsfähig? Nicht, dass er dann anschließend schreit und es läuft nichts...

Themenstarteram 24. Oktober 2012 um 15:15

Zitat:

Original geschrieben von KFY1907

Zitat:

Original geschrieben von sterndichein

Hallo noch einmal

eine andere Frage beschäftigt mich auch noch. Ich habe diese Sitze auf ebay gefunden. Sind zwar für Limo, aber es werden auch immer wieder welche für den Kombi angeboten.

hat jemand so einen Umbau schon einmal gemacht?

http://www.ebay.de/itm/160865493719?...

Vieleicht kann der eine oder andere folgende Fragen beantworten:

1. Passen diese Sitze eins zu eins in den MOPF oder wurde da etwas geändert?

2. Was können die Sitze mindestens? Hatte der E55 AMG Sitzheizung hinten serienmäßig?

3. Kann man alles ohne Probleme anschließen, falls die Sitze Multikontur, Sitzlüftung und ?? eventuell Massagfunktion haben?

4, Passen die Türverkleidungen, oder wurde da etwas geändert?

5. Ist das Vormopf Leder in schwarz sehr unterschiedlich zu Nappa schwarz im MOPF?

Zur Beantwortung folgende Infos: 5/2007, E320CDI T-Modell Avantgarde, Nappa schwarz, Sitzheizung vorne und hinten, beide Sitze elektrisch mit Memory, elektrische Lenksäule mit Memory.

Auch hierzu habe ich leider keine Antworten mit den von mir eingegebenen Suchbegriffen gefunden.

Also auch hier schon mal Dankeschön und Gruß

Rudi

die knöpfe vorne sind für Multikontursitze, kannst da oberenbereich und rücken super einstellen oder wenn du in eine Kurve fährst, das die Seiten nach vorne beugen für sicheren halt

jut, also scheinen es nicht dynamische Multikontursitze zu sein. Sitzbelüftung und Heizung geht über den Schalter am Armaturenbrett, das wird sich gegenüber meinem S210 nicht geändert haben. Und wo ist die Massagefunktion? Gibt es da nur ein/aus, oder auch Verstellmöglichkeiten? Die hatte ich nie.

Dnake Gruß Rudi

von Null auf Multi-Sitze bedeutet Luftpumpe usw. nachrüsten.

Für mich ist der Aufwand zu groß.

Lüfter sind im Sitz verbaut.

Ohne SD ist sowieso alles Kacke mit der Umrüsterrei beim 211.

Ps. der 211 ist kein MB aus Bj. 1970

Zitat:

Original geschrieben von Sippi-1

von Null auf Multi-Sitze bedeutet Luftpumpe usw. nachrüsten.

Für mich ist der Aufwand zu groß.

Lüfter sind im Sitz verbaut.

Ohne SD ist sowieso alles Kacke mit der Umrüsterrei beim 211.

Ps. der 211 ist kein MB aus Bj. 1970

Tja Sippi-1, aber trotzdem wirst Du wohl bei mir mit im Auto rumkriechen? :D

Sitze sind eingemottet und warten auf ein schönes Frühlingswochenende...

Wer noch Tipps zur Nachrüstung von fahrdyn. Multikontursitzen mit Komfortfunktion hat, bitte melden. Habe zur Zeit nur Avantgarde-Standard-Sitze mit Sitzheizung.

Das geht schon in mopf umzubauen.Aber mopf hat neben dem guttschlossschalter was auch im vormopf verbaut wurde ein gurtschlossstraffer.Das hat der alte sitz nicht.Musst nen 2,2ohm Widerstand nehmen zum überbrücken.Selbst mit entwicklungssoftware konnte ich den straffer zwar rauscodieren aber der srs hat immer geblinkt.So als ob das srs steuergerät nicht codiert ist.Fehlercodes gab es zwar nicht aber srs störung im ki.Also muss man den guttschlossstraffer versuchen umzubauen oder 2 widerstände für links und rechts rein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Sitze AMG Vor-MOPF E 55 in MOPF E 320 CDI