ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Seitenständerschalter KZ 650 B, C Modell 1978

Seitenständerschalter KZ 650 B, C Modell 1978

Themenstarteram 22. Juli 2018 um 11:48

Hallo. Auch ich kämpfe a bisserl mit dem Tricki Schalter Syndrom der Z 650 Bj.78.

Kann mir wer bestàtigen dass der Schalter rechts vom Seitenständer angebracht wird und durch eine kleine Feder im AUSGEKLAPPTEN Zustand des Stànders, der Stift des Schalters HERAUSgezogen wird, dieser seine Kontakte ÖFFNET und dadurch den Zündstrom unterbricht?

Oder funktioniert das als Schliesser und der Zündstrom wird gegen Masse kurzgeschlossen?

Ich hoffe es kann jemand helfen vielleicht sogar mit Fotos.

Meine ist eine Z 650 C Bj.78. Erst vir kurzem gekauft. Drum weiss ich nicht was der Vor vor bes. da evtl.verbastelt hat.

Aktuell ist es so, dass im Ausgeklappten Zustand der Schalterstift entlastet ist und das Moped läuft.

Klappt der Ständer ein, ist die Feder am Schalter stärker gespannt, zieht den Stift raus und Motor geht aus!

Also genau das Gegenteil von dem was der ganze Mechanismus eigentlich tun soll...

Danke vielmals!

Ähnliche Themen
40 Antworten

Das sagt nichts aus ob es US oder Europa modelle sind.

edit: kann aber natürlich dafür sein.

laut dem Schaltplan gibt es keinen Seitenständerschalter.

Themenstarteram 22. Juli 2018 um 22:33

Der Seitenständerschalter ist auf dem Schaltplan schon vorhanden!

Und auch schematisch korrekt wiedergegeben.

Es ist der oberste in der Reihe von 5 übereinander gezeichneten RechteckenSchaltern, der mit je 1 Schwarzen Kabel als Ein und Ausgang. (Das ganze ist links von den Sicherungen)

Der Stift ist auch erkennbar und es scheint ein Schliesser zu sein.

Themenstarteram 22. Juli 2018 um 22:52

Und wenn ich das Schema richtig interpretiere wird der Kontakt durch Herausziehen des Stifts (mittels der Feder) geschlossen.

Beim Loslassen federt er bei mir selbststàndig hinein und dann ist laut Zeichnung der Kontakt unterbrochen.

Da dies beim Ein / Ausklappen des S.S. wie am Anfang beschrieben funktioniert, Ständer raus: Schalterstift geht rein; Ständer eingeklappt: Stift wird rausgezogen; komme ich zum Schluss, dass bei mir statt des notwendigen Schliessers ein Öffner als Schalter verbaut ist!

Ich werde also den Schalter morgen mal ausbauen und durchmessen.

Gute Nacht allerseits

Das dort ist der starter lock out switch. So zumindest auf dem Plan deklariert. Wenn nun damit der seitenständerschalter gemeint ist, schaltet er nur das starterrelay ab. Aber nichts anderes. Entweder hat da jemand nen Plan falsch gezeichnet, das glaube ich nicht, oder es ist doch nicht der seitenständerschalter.

am 22. Juli 2018 um 23:03

Nein.. Der Obere von den 5 , ist ein Schalter am Lenkerkombischalter, wohl nur beim US modell

Hier das einzige auf deutsch was ich gefunden habe

http://ixpe.de/z650/#top

Ganz unten links auf der Seite in roter Schrift... Schaltplan

Und dort gibt es auch keinen seitenständerschalter auf dem Schaltplan, sofern ich das jetzt auf dem Handy richtig sehen konnte. Das ganze ist wohl doch vertracker oder überhaupt nicht original.

Themenstarteram 22. Juli 2018 um 23:29

OK. Lassen wir es vorerst mal gut sein.

Ich schau mir morgen in Natura alles genau an und dann wird sich eine Lösung finden, ganz sicher! Danke bis hierher nochmals.

Moin,,

der Seitenständerschalter hat eine Doppelfunktion (zwei Schaltkreise)

Von daher sollten da auch vier Kabel dran sein.

Funktion 1:

Ständer ausgeklappt und Fahrzeug steht darauf.

Das Fahrzeug kann gestartet werden und läuft (Verbindung zum Starterrelais geschlossen und Zündkreis offen)

Funktion 2:

Das Fahrzeug wird vom Ständer gehoben, dabei bewegt sich der Ständer leicht nach hinten und zieht über eine Feder an dem Schalter.

Dabei wird der Motor abschaltet (Zündung gegen Masse geschlossen und Verbindung zum Starterrelais offen)

Durch drücken des Side Stand Schalters wird diese Funktion aufgehoben, der Motor läuft weiter.

Es ist daher wichtig, die Seitenständereinheit, bestehend aus Seitenständer, Federhalter, Anschlagscheibe, Befestigungsschraube mit Mutter und drei Federn, richtig zu montieren. Die vierte Feder geht dann zum Schalter.

Viel Erfolg.

Themenstarteram 23. Juli 2018 um 11:02

Hallo Kabrionutzer !

Aus Deiner Antwort lese ich heraus daß Du ein wirklicher Kenner des Modells und seiner Speziellen Eigenschaften bist.

Auf sowas habe ich gehofft. Jetzt ist mir schon klarer wie was sein muss oder sollte und warum dass bei mir nicht hinhaut.

Ich werde Deine Informationen bei der praktischen Arbeit berücksichtigen.

Vielen Dank.

Wenns was neues zu berichten gibt, melde ich mich hier wieder. Ciao.

Themenstarteram 23. Juli 2018 um 11:14

Sorry, nun muss ich doch mal nachhaken:

Nicht nur an den Experten Kabrio...sondern auch TÜV Erfahrene.

Wenn diese Sicherheitsystem quasi auf Knopfdruck übergangen werden kann, hat da der Tüv keine Einwànde?

Muss man den Side Stand Schalter am Lenker nicht ausser Funktion bringen?

Ich verstehe das so, daß bei evtl.versehentlich aktivierten Stand Schalter also real die Möglichkeit besteht mit ausgeklappten Seitenständer loszufahren und sich in der nächsten Linkskurve flachzulegen.

Kann das wirklich Gesetzkonform sein?

Moin,

klar wäre das möglich.

Dazu muss aber der Knopf dauerhaft gedrückt werden...

Bisher hat sich beim TÜV keiner über den Schalter beschwert, da der Motor beim anheben vom Ständer ausgeht und nicht mehr gestartet werden kann.

Viel Erfolg bei den Kittelträgern

Daher ist es ja kein Schalter, sondern ein Taster

Und es gibt noch den bestandschutz. Wenn die so zugelassen wurde, dann darf es auch so bleiben. Nur bei neuem Ständer vom anderen Hersteller oder so, kann dann zu Problemen führen.

Kleines Beispiel : mz hat beim hauptständer nur eine Feder. Darf so bleiben.

Zitat:

@W.Heitmann schrieb am 23. Juli 2018 um 12:00:53 Uhr:

Daher ist es ja kein Schalter, sondern ein Taster

Moin,

kannst Du nennen wie Du willst...

Im Originalplan wird das Teil als Release Switch benannt und nicht ...Button wie z.B. Horn oder Passing Button

Daher nenne ich den weiterhin Schalter.

Schönen Tag noch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Seitenständerschalter KZ 650 B, C Modell 1978