ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Scheibenwischer-Sicherung beim E 320 aus 2002: Wischer keine Funktion, Wasser spritzen geht

Scheibenwischer-Sicherung beim E 320 aus 2002: Wischer keine Funktion, Wasser spritzen geht

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 2. Februar 2015 um 18:18

Seit gestern gehen plötzlich die Scheibenwischer meiner Freundin im W211/E320 nicht mehr. Über den Wahlhebel kann ich noch Wasser auf die Scheiben spritzen, aber die Scheibenwischer bewegen sich bei keiner Schalterstellung mehr.... :(

Der Kombischalter kann also eigentlich nicht defekt sein.

Im Forum habe ich schon gesucht und finde Hinweise auf evtl. korridierte Stecker etc., wüsste mir da aber nicht selbst zu helfen.

Meine Frage: Haben die Scheibenwischer evtl. eine eigene Sicherung ? Wenn ja, welche ist es und in welchem Sicherungskasten finde ich die (es soll wohl mehrere Sicherungskästen beim W211 geben...?)

Danke für Eure Hilfe...

(E320, W211, Bj. 2002, Limousine)

Ähnliche Themen
12 Antworten

Vllt ist der motor von der scheibenwischanlage defekt. Müsste man ausbauen jnd gängig machen

Themenstarteram 2. Februar 2015 um 18:33

...bevor ich einen defekten Wischermotor in Erwägung ziehe, würde ich gerne zunächst mal prüfen, ob evtl. NUR die Sicherung der Scheibenwischer/Wischermotor defekt ist.

Dazu müsste ich aber wissen, WO diese Sicherung sitzt und welche es ist...

Mach mal die Motorhaube auf und nochmal anständig zu.

Da ist nämlich auch ein Kontakt, wenn die Motorhaube auf, dann geht der Wischer nicht!

Themenstarteram 2. Februar 2015 um 19:17

Zitat:

@saverserver schrieb am 2. Februar 2015 um 18:56:59 Uhr:

Mach mal die Motorhaube auf und nochmal anständig zu.

Da ist nämlich auch ein Kontakt, wenn die Motorhaube auf, dann geht der Wischer nicht!

...sofort ausprobiert - jedoch leider OHNE Erfolg :-(

Kann mir denn niemand helfen, WO die Sicherung für die Scheibenwischer sitzt und welche es ist ?

Danke schon jetzt für Eure Hilfe.

Sicherung 56, 40A, im SAM Fahrer, im Motorraum links hinten, teilweise unter der Windschutzscheibe.

Gruß

MiReu

klick mal hier, das hat mal ein freundlicher User veröffentlicht.

http://www.motor-talk.de/.../...rungskasten-im-motorraum-t2371601.html

Bei meinem ehemaligen 211er hatte mein Dickerchen einen Wackelkontakt am Stecker zwischen Wischermotor und dem separaten Stromkabel.

Das Kabel gibts übrigens auch separat zu kaufen.

Ist mir dann beim neuen Kabel aufgefallen, dass da was im Busch ist.

Versuch es - probieren geht über studieren. :)

am 2. Februar 2015 um 22:31

Zitat:

@saverserver schrieb am 2. Februar 2015 um 18:56:59 Uhr:

Mach mal die Motorhaube auf und nochmal anständig zu.

Da ist nämlich auch ein Kontakt, wenn die Motorhaube auf, dann geht der Wischer nicht!

Wo soll denn dieser Kontakt sein?

Soweit ich weiß hat der 211er das nur in Verbindung mit der EDW.

Zitat:

@maetzchen888 schrieb am 2. Februar 2015 um 22:31:25 Uhr:

Zitat:

@saverserver schrieb am 2. Februar 2015 um 18:56:59 Uhr:

Mach mal die Motorhaube auf und nochmal anständig zu.

Da ist nämlich auch ein Kontakt, wenn die Motorhaube auf, dann geht der Wischer nicht!

Wo soll denn dieser Kontakt sein?

Soweit ich weiß hat der 211er das nur in Verbindung mit der EDW.

Richtig.

Ohne EDW kein Schalter im Motorhaubenschloss.

Wenn es nicht die Sicherung ist, dann ist es vermutlich der Stecker am Motor. Der befindet sich bei den ersten oben und kann nass werden. Wurde später geändert.

Zitat:

@MiReu schrieb am 2. Februar 2015 um 22:37:09 Uhr:

Zitat:

@maetzchen888 schrieb am 2. Februar 2015 um 22:31:25 Uhr:

 

Wo soll denn dieser Kontakt sein?

Soweit ich weiß hat der 211er das nur in Verbindung mit der EDW.

Richtig.

Ohne EDW kein Schalter im Motorhaubenschloss.

Wenn es nicht die Sicherung ist, dann ist es vermutlich der Stecker am Motor. Der befindet sich bei den ersten oben und kann nass werden. Wurde später geändert.

OK, danke für die Info. Gut ich habe auch EDW, aber so wie Ihr das schreibt hat der Kontakt in der Motorhaube nur was mit der EDW zu tun und sonst nichts!

Ich hatte es letztens auch, dass ich die Motorhaube vermutlich etwas zu zaghaft zugemacht habe und dann aus der Garage durch den Regen. Scheibenwischer ging nicht. Mal unter die Motorhaube geschaut und zufallen lassen und der Scheibenwischer ging wider. Dann war das nicht der Kontakt, oder mein Scheibenwischer benötigte eine kleine Erschütterung. Daher meine falsche Kombination Motorhaubenkontakt für Scheibenwischer, auch wenn es mir nicht logisch war, denn der Scheibenwischer kann auch bei offener Haube laufen.

am 10. Dezember 2016 um 9:19

Zitat:

@Kujko schrieb am 2. Februar 2015 um 21:43:16 Uhr:

Bei meinem ehemaligen 211er hatte mein Dickerchen einen Wackelkontakt am Stecker zwischen Wischermotor und dem separaten Stromkabel.

Das Kabel gibts übrigens auch separat zu kaufen.

Ist mir dann beim neuen Kabel aufgefallen, dass da was im Busch ist.

Versuch es - probieren geht über studieren. :)

Nur zur Info hilft vielleicht einigen weiter

Bei meinem Scheibenwischermotor war es nicht das Kabel sondern eine schlechte Lötstelle an der Platine am Eingang des Motors.

Dazu kann man die Klipse am Deckel des Motors abnehmen um an die Stelle zu kommen.

Habe das ganze Geraffel dazu abgenommen um an den Motor zu kommen und somit bestimmt 500€ gespart.

Glyoxal

Zitat:

@saverserver schrieb am 3. Februar 2015 um 01:37:17 Uhr:

Zitat:

@MiReu schrieb am 2. Februar 2015 um 22:37:09 Uhr:

 

Richtig.

Ohne EDW kein Schalter im Motorhaubenschloss.

Wenn es nicht die Sicherung ist, dann ist es vermutlich der Stecker am Motor. Der befindet sich bei den ersten oben und kann nass werden. Wurde später geändert.

OK, danke für die Info. Gut ich habe auch EDW, aber so wie Ihr das schreibt hat der Kontakt in der Motorhaube nur was mit der EDW zu tun und sonst nichts!

Ich hatte es letztens auch, dass ich die Motorhaube vermutlich etwas zu zaghaft zugemacht habe und dann aus der Garage durch den Regen. Scheibenwischer ging nicht. Mal unter die Motorhaube geschaut und zufallen lassen und der Scheibenwischer ging wider. Dann war das nicht der Kontakt, oder mein Scheibenwischer benötigte eine kleine Erschütterung. Daher meine falsche Kombination Motorhaubenkontakt für Scheibenwischer, auch wenn es mir nicht logisch war, denn der Scheibenwischer kann auch bei offener Haube laufen.

Auch wenn es alt ist aber der Schalter macht noch mehr als nur für die EDW dazusein. Wenn die Motorhaube offen ist und der Kontakt offen ist gilt das für das Auto als ein Signal dass das Auto in der Werkstatt steht. Dabei werden verschiedene Funktionen temporär deaktiviert. Eine davon ist SBC-H und -S. Das merkt man auch daran dass wenn der Schalter defekt ist oder wie bei mir mal aus der Halterung rutschte kein SBC-H und -S mehr zur Verfügung stand.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Scheibenwischer-Sicherung beim E 320 aus 2002: Wischer keine Funktion, Wasser spritzen geht