ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Schei... Reifen.com

Schei... Reifen.com

Themenstarteram 1. November 2013 um 6:04

Hallo!

Muss mal Dampf ablassen.

Habe mir am 28.10 für kommende Saison Reifen bei dem o.g. Händler bestellt.

Den aktuellen Goodyear Asym. 2 im Angebot für :116,30€ das Stück.

auftrag wurde auch Bestätigt und der Reifen bestellt!

Nun kam gestern diese Info-Mail:

Sehr geehrter Herr ******,

 

vielen Dank für Ihre Nachricht!

 

leider müssen wir Ihnen mit bedauern mitteilen,

dass aufgrund eines Systemfehlers

falsche Preise an unseren Shop übermittelt wurden.

Aus diesem Grund sehen wir uns leider gezwungen,

die von Ihnen durchgeführte Bestellung zu stornieren.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten!

Über eine erneute Bestellung von Ihnen würden wir uns sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen - aus Hannover

Reifen.com

Das ist doch wohl deren Problem oder?

Das war da letzte mal das ich dort was geordert habe!

Hoffe der Drecksl.... geht.....Ple...

Sorry, musste mal raus!

Grüßle und schönes WE

 

Ähnliche Themen
28 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von CLKMan

Hallo!

Muss mal Dampf ablassen.

Habe mir am 28.10 für kommende Saison Reifen bei dem o.g. Händler bestellt.

Den aktuellen Goodyear Asym. 2 im Angebot für :116,30€ das Stück.

auftrag wurde auch Bestätigt und der Reifen bestellt!

Nun kam gestern diese Info-Mail:

Sehr geehrter Herr ******,

 

vielen Dank für Ihre Nachricht!

 

leider müssen wir Ihnen mit bedauern mitteilen,

dass aufgrund eines Systemfehlers

falsche Preise an unseren Shop übermittelt wurden.

Aus diesem Grund sehen wir uns leider gezwungen,

die von Ihnen durchgeführte Bestellung zu stornieren.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten!

Über eine erneute Bestellung von Ihnen würden wir uns sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen - aus Hannover

Reifen.com

Das ist doch wohl deren Problem oder?

Das war da letzte mal das ich dort was geordert habe!

Hoffe der Drecksl.... geht.....Ple...

Sorry, musste mal raus!

Grüßle und schönes WE

Hallo

Deren Schreiben war aber freundlicher und nicht voller Beleidigungen.

Seelze01

Zitat:

Hallo

Deren Schreiben war aber freundlicher und nicht voller Beleidigungen.

Seelze01

Seh ich auch so. Ware storniert, keine weiteren kosten oder unannehmlichkeiten. Is zwar schade aber gibt wohl schlimmeres.

Ist mal wieder typisch. Wenn man nix geschenkt bekommt wird rum gemotzt. Sch... Geiz ist geil Mentalität. Die hätten dir auch die teureren Reifen andrehen können.

Und warum ist Reifen.com jetzt schei....?

Themenstarteram 1. November 2013 um 9:17

Vergesst es einfach, hat nichts mit Geiz ist geil zu tun.

Wenn man einen Artikel anbietet und diesen mit einem solchen Preis 5 Tage auf der Homepage stehen hat, und dann auch noch den Auftrag bestätigt, dann sollte man auch dazu stehen!

Aber wenn es einen selbst nicht betrifft kann man ja leicht tolle kommentare schreiben.....

so

Natürlich würde ich mich dann auch ärgern...aber hier im Forum so einen Beitrag zu verfassen ist Kinderkram.

Es geht mir nicht um die Sache - da bist du vielleicht sogar im Recht - aber n bisschen Selbstbeherrschung sollte schon drin sein.

Zitat:

Original geschrieben von CLKMan

Vergesst es einfach, hat nichts mit Geiz ist geil zu tun.

Wenn man einen Artikel anbietet und diesen mit einem solchen Preis 5 Tage auf der Homepage stehen hat, und dann auch noch den Auftrag bestätigt, dann sollte man auch dazu stehen!

Aber wenn es einen selbst nicht betrifft kann man ja leicht tolle kommentare schreiben.....

so

Du bist, wenn ich das so lese,der absolut perfekte Mensch der nie Fehler macht,oder:confused:man man so ein sinnfreies Thema :o

Themenstarteram 1. November 2013 um 9:38

Rischtisch:) PERFEKT!!!

Hallole ...

@ CLKMan

Diesen Ärgernis / Erfahrungs - Beitrag hätte man auch in dem anderen " Reifen.com " - Beitrag schreiben können ... zumal dieser aktuell noch auf der 1. Seite zu finden ist.

http://www.motor-talk.de/.../reifen-com-super-erfahrung-t3091806.html

Einfach zur Vollständigkeit eines Beitrages ...

Um welche Reifengröße geht's überhaupt :confused:

Und was kostet das preislich korrigierte " Schnäppchen " jetzt bei denen :confused:

Gruß

Hermy

Wenn der Auftrag bestätigt wurde, dann muss der Lieferant die Ware auch zum angebotenen Preis liefern.

Für solche Dinge gibt es Gesetze!

Ich vermute aber, dass nicht der Auftrag an sich bestätigt wurde, sondern nur der Eingang der Bestellung! ;)

Also ich seh es wie der TE.Sollen die halt zu Ihrem Fehler stehen,wenn es einer war. Ändern kannst du trotzdem nichts. Was kostet der Reifen jetzt=

Wurde schon bezahlt?

hiho

Punkt 2 der AGB :

2. Zustandekommen des Vertrages im elektronischen Geschäftsverkehr

Die auf der Webseite www.reifen.com angebotenen Waren stellen kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Es handelt sich dabei nur um eine Aufforderung zur Abgabe eines bindenden Angebotes durch Sie. Mit Abgabe Ihrer Bestellung durch Klicken auf den „Kaufen“-Button geben Sie ein solches bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Sobald Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt („Bestellbestätigung“). Die verbindliche Annahme Ihres Angebots erfolgt durch Zusendung der bestellten Ware. Über den Versand der bestellten Ware werden Sie per E-Mail informiert („Versandbestätigung“).

Punkt II der AGB :

Die Verfügbarkeit wird Ihnen auch in der Bestellbestätigungsemail zu jedem einzelnen Produkt mitgeteilt.

Sollte ein Produkt durch uns nicht beschafft werden können, so behalten wir uns das Recht vor, Ihnen ein adäquates Alternativangebot zu unterbreiten. Sollte dies nicht möglich sein, so muss der Auftrag leider durch uns storniert werden. Auch hierüber werden Sie per eMail informiert.

Irrtum und Änderungen vorbehalten. Alle Angebote nur solange der Vorrat reicht.

 

Gruss Dirk

p.s. natürlich ist es ärgerlich wenn ein Angebot nicht mehr verfügbar ist ....aber shit happens

Es war schon immer so, wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Aber viele machen bei den AGB nur einen Haken und stellen dann Ansprüche, ohne jegliche Ahnung.

Es gibt genug zufriedene Kunden. Und Computerleichen gibt es überall.

Deine Antwort
Ähnliche Themen