ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Schalldämfertausch 2007er Modelle

Schalldämfertausch 2007er Modelle

Themenstarteram 14. September 2006 um 8:01

Hallo Gemeinde,

einige fahren ja schon 2007er Modelle. Hat schon mal jemand versucht, die beiden Schalldämpfer untereinander zu tauschen, also den offenen als ungeregelten und den engeren als geregelten zu benutzen?

Zumindest bei den Dynas sind die Befestigungspunkte identisch, das sollte also möglich sein, falls Harley da keine kleinen Schweinereien eingebaut hat.

Gruß, XL

Ähnliche Themen
37 Antworten

Es wäre wohl einfacher, den "Verstellmodus/Butterfly"

auf immer "laut" zu stellen, oder!?

Bevor man da jetzt die Dämpfer tauscht.

SHABBES

am 14. September 2006 um 16:41

Schalldämpfertausch

 

Hallo

Ich war heute bei meinem freundlichichen, dieser bestätigt das ein Austausch des oberen Schalldämpfers gegen den unteren durchaus möglich ist, und mit ca 300 - 400 Euronen zu Buche schlägt. Zusätzlich sollte aber die Zündkurve neu programiert werden.

p.s. Shabbes

Ist es den ohne weiters möglich den oberen Schalldämpfer auf offen zu stellen, und hat dies den gleichen Effekt. Bedenke das der untere Topf eine größere Öffnung hat.

Hallo Minimag!

Keine Ahnung, welcher von den Dämpfern den größeren

Durchmesser, bzw. den Verstellmechanismus integriert hat.

Fahre selber offene Tüten.

Könnte mir nur denken, das man den Mechanismus doch bestimmt

permanent auf "offen" stellen kann. Oder nicht?

Ich denke, sobald mehr neue TCs ausgeliefert sind, wird man

genaueres wissen. Für mein Verständnis wäre es halt sinniger, als

die Dämpfer zu tauschen, oder nicht?!

SHABBES

@shabbes,

sowie ich das verstanden habe hat die neue 2 verschieden Dämpfer wobei einer davon ziemlich zu ist.

Ich denke es macht absolut Sinn den Dämpfer zu tauschen, und danach am Verstellheimer zusäzlich zu basteln, eventuell über manuelle verstellung ?

Das dauert bestimmt nicht lange und einer machts.

Bin mal gespannt,

 

gruss

wolfgang

Kann es sein daß das ganze Gedöns dann genauso wenig tüffig ist wie n paar Tüten von Gericke für 100,-? Also wozu der Auffwand?

Greetz

nn

hast du schon recht, sieht halt ein wenig tüffiger aus, bringt aber nicht wirklich viel, weiß ich selbst, trotzdem werdens einige machen :-)

Zitat:

Original geschrieben von newnoob

Kann es sein daß das ganze Gedöns dann genauso wenig tüffig ist wie n paar Tüten von Gericke für 100,-? Also wozu der Auffwand?

Greetz

nn

Wozu der Aufwand? Weil beide Tüten E4 drauf stehen haben. Ich habe die offene Tüte nun unten dran und muß sagen der Sound ist brauchbar. Fahrleistungsmäßig habe ich nichts Nachteiliges festgestellt.

Es ist aber auf jeden Fall einfacher die Tüten zu tauschen, als den Mechanismus der Klappe zu beeinflussen.

Andreas

andere frage: wie hört sich das ganze an, wenn man die obere offene tüte (z.b. bei der fatboy) neu kauft und gegen die untere enge tauscht?

ergebnis: zwei gleiche offene tüten an der maschine und mit e-zeichen

sound:????????

gruß

harleleujah

Zitat:

Original geschrieben von catch

Wozu der Aufwand? Weil beide Tüten E4 drauf stehen haben.

Jo super. Also räum ich mal fix meine original Dämpfer leer, und hab ordentlich Radau.Aber ich bin auf der sicheren Seite, da E4, oder wie? Ist sicher ein extremes Beispiel, aber es läuft doch darauf hinaus. Sobald an den Dingern gebastelt wird, erlischt doch die ABE und im Falle einer Kontrolle ist man genauso am Ar... wie mit billig Tüten ohne "E4".

nn

Zitat:

Original geschrieben von newnoob

Jo super. Also räum ich mal fix meine original Dämpfer leer, und hab ordentlich Radau.Aber ich bin auf der sicheren Seite, da E4, oder wie? Ist sicher ein extremes Beispiel, aber es läuft doch darauf hinaus. Sobald an den Dingern gebastelt wird, erlischt doch die ABE und im Falle einer Kontrolle ist man genauso am Ar... wie mit billig Tüten ohne "E4".

nn

alles mit bedacht - die hemmschwelle für die grünen wird halt höher, wenn ein e4 zeichen drauf ist und man muss ja nicht alles leerräumen

gruß

harlelujah

Ja das ist sicher möglich. Nur der optimale Weg sicher nicht.

Wo wir schon mal dabei sind, hat denn schon mal jemand versucht mit den orig. Dämpfern (06er) zu experimentieren? Hab hier schon ab und zu was von "bohren" etc gelesen. Was kommt dabei heraus? Sicher nichts überwältigendes oder kann man sich das anhören?

nn

Zitat:

Original geschrieben von newnoob

Ja das ist sicher möglich. Nur der optimale Weg sicher nicht.

Wo wir schon mal dabei sind, hat denn schon mal jemand versucht mit den orig. Dämpfern (06er) zu experimentieren? Hab hier schon ab und zu was von "bohren" etc gelesen. Was kommt dabei heraus? Sicher nichts überwältigendes oder kann man sich das anhören?

nn

hab letztens einen in der stadt mit top sound einer 06er deluxe getroffen und ihn gefragt. er sagte es wären die orginal-töpfe und er hätte mit einem meisel aus dem baumarkt zwei löcher innen durch zwei metallplatten geschlagen, ginge angeblich auch mit einem langen bohrer. der sound war tief und nicht zu aufdringlich. hat sich gut angehört

gruß

harlelujah

Ach so, hab vergessen zu erwähnen, dass ich mir heute eine zweite offene Tüte bestellen wollte. Das Dingen soll 478 Ocken kosten, da is mir ersma schlecht geworden. In den USA kostet eine Originale 340 Dollar!!

Also, warten bis die Hersteller wat für die 07ner basteln, solange kann man gut mit original Laustärke fahren.

Andreas

Themenstarteram 15. September 2006 um 7:45

@catch

Danke für deinen Erfahrungsbericht. Das ist genau der Grund, warum mich diese Lösung interressiert. Einfach zu machen, man greift nicht in die Steuerung der Klappen ein, und notfalls ist es schnell zurückgebaut.

Gruß, XL

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Schalldämfertausch 2007er Modelle