ForumChinesische PKW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Chinesische PKW
  5. Sammelthread Brilliance BS6/ Laufen sie noch?

Sammelthread Brilliance BS6/ Laufen sie noch?

Brilliance BS6
Themenstarteram 18. Juni 2011 um 19:06

Hallo Leute,

hier möchte ich einen Sammelthread zum Brilliance BS6 eröffnen :) ... Nach nunmehr 4 Jahren auf dem deutschen Markt wüsste ich mal gerne, wer noch einen davon sein Eigentum nennen darf? Mittlerweile stehen sich ja doch schon einige bei den Händlern die Füße platt ;) ...

Wenn ihr einen habt, dann schreibt doch mal, wie er noch so läuft und was ihr bis jetzt so für Mängel hattet. Euer Eindruck wäre super!

Hat jemand vielleicht sogar ein Facelift, was in Deutschland nie angeboten wurde aus China importiert? :) ...

Viele Grüße und ich freue mich auf Antworten!

Leon

P.S.: Was bezahlt ihr für den 2l Benziner an Steuern und Versicherung und was verbraucht er?

Beste Antwort im Thema
am 14. Juli 2011 um 12:56

Hallo

Ich besitze einen "12/2010" ner BS6 DELUXE

Bin mehr als zufrieden damit.

Werkstatt und Ersatzteile/ Garantie, alles gar kein Problem.

STEUERN 234 EURO

VERSICHERUNG bei SF 12 40% mit 150TK 29 EURO

Er verbraucht ca Innerorts 9,2 und ausserhalb 8,5

Und Ich fahre recht zügig.

Gruß Marc

 

73 weitere Antworten
Ähnliche Themen
73 Antworten

Mich würde die gleiche Frage über den BS4 interessieren.

Dieser wurde ja auch im Crashtest getestet und rausgekommen ist das:

http://www.youtube.com/watch?v=zoULph4w8No

Beim BS6 gab es ja große Aufschreie die das Klischee erfüllt haben, der BS4 wurde wohl eher etwas versteckt gehalten.

Den BS4 finde ich nämlich schon vernünftig (was nicht heißen soll, dass der BS6 Müll ist...), zwar auch noch verbesserbar, aber das ist wohl jedes Auto.

Zitat:

Original geschrieben von leon93

Hallo Leute,

hier möchte ich einen Sammelthread zum Brilliance BS6 eröffnen :)

Sammelthread... Du erwartest ein wenig viel.

 

Gruß

Alpenfreund

Themenstarteram 19. Juni 2011 um 12:20

Zitat:

Original geschrieben von Alpenfreund

Zitat:

Original geschrieben von leon93

Hallo Leute,

hier möchte ich einen Sammelthread zum Brilliance BS6 eröffnen :)

Sammelthread... Du erwartest ein wenig viel.

 

Gruß

Alpenfreund

Naja, ein paar Leute werden sich doch hoffentlich finden, von zwei bis drei Leuten hier mit einem BS6 weiß ich, das werden wohl nicht die einzigen sein ;) ...

Lassen wir uns überraschen :D ...

oh Gott, noch ein China Thread:confused:

diese ( China) Seite läuft eh schleppend, vielleicht

gibt es auf dieser Seite mehr Infos :

http://www.brilliance-bs6.de/page9.php

Themenstarteram 19. Juni 2011 um 14:07

Ob wohl irgendwann mal ein brauchbarer Beitrag kommt? :mad:

Zitat:

Original geschrieben von leon93

Ob wohl irgendwann mal ein brauchbarer Beitrag kommt? :mad:

Wieso? Hat den ernsthaft noch einer gekauft? :D

Themenstarteram 25. Juni 2011 um 23:39

Zitat:

Original geschrieben von MPSDriver

Zitat:

Original geschrieben von leon93

Ob wohl irgendwann mal ein brauchbarer Beitrag kommt? :mad:

Wieso? Hat den ernsthaft noch einer gekauft? :D

Ich weiß hier im Forum auf jeden Fall schonmal zwei Leute, die einen BS6 haben ;) ... macht den nicht alle so schlecht ;) ...

Zitat:

Original geschrieben von leon93

Zitat:

Original geschrieben von MPSDriver

 

Wieso? Hat den ernsthaft noch einer gekauft? :D

Ich weiß hier im Forum auf jeden Fall schonmal zwei Leute, die einen BS6 haben ;) ... macht den nicht alle so schlecht ;) ...

Öhm...fürs besser machen wären die Herren Hersteller schon selbst zuständig.

Themenstarteram 26. Juni 2011 um 23:07

Zitat:

Original geschrieben von Boppin B

Zitat:

Original geschrieben von leon93

 

Ich weiß hier im Forum auf jeden Fall schonmal zwei Leute, die einen BS6 haben ;) ... macht den nicht alle so schlecht ;) ...

Öhm...fürs besser machen wären die Herren Hersteller schon selbst zuständig.

Haben sie schon, guckt euch mal das zweite Facelift an, was hier nicht erhältlich ist :) ... sieht schon um einiges besser aus ;) ...

Die deutsche Autopresse mit ihrem Verbündeten ADAC haben es jedenfalls geschafft, mit zweifelhaften Argumenten (Crash-Test-Blödsinn, als wäre das das wichtigste bei einem Auto) ordentlich Stimmung gegen die Chinesen zu machen, so dass man sich hätte schämen müssen, sich einen Brilliance auch nur anzusehen. Das negative Image schön in die Köpfe eingeimpft und schon kauft keiner mehr das undeutsche Produkt. Naja, wenigstens bleibe ich den Japanern treu. :D

Themenstarteram 27. Juni 2011 um 22:15

Zitat:

Original geschrieben von MPSDriver

Die deutsche Autopresse mit ihrem Verbündeten ADAC haben es jedenfalls geschafft, mit zweifelhaften Argumenten (Crash-Test-Blödsinn, als wäre das das wichtigste bei einem Auto) ordentlich Stimmung gegen die Chinesen zu machen, so dass man sich hätte schämen müssen, sich einen Brilliance auch nur anzusehen. Das negative Image schön in die Köpfe eingeimpft und schon kauft keiner mehr das undeutsche Produkt. Naja, wenigstens bleibe ich den Japanern treu. :D

Naja, ich sag es mal so, die Presse redet viel kaputt. Genauso war es auch bei dem EHEC- Virus jetzt, da haben die spanischen Gemüsebauern auch nichts mehr verkauft und letztendlich hatten sie nichts damit zu tun ;) ... von denen ist so mancher jetzt auch ruiniert... das sind zwei sehr ähnliche Beispiele...

Ich lege auf die Presse bei fraglichen Neulingen nie soviel Wert, da frage ich lieber die BS6- Nutzer. Von denen, mit denen ich bis jetzt Kontakt hatte (4 Leute) sind eig. alle ziemlich glücklich mit ihrem BS6. Klar, der Geruch im Innenraum entspricht beispielsweise nicht diesem "Wow..." - Effekt den ich z.B. bei Audi, BMW, MB oder VW habe.

Aber den zweiten Crashtest, bei dem der BS6 3 Sterne erzielte, hat man nie in die Presse gebracht ;) ... komisch ...

Ich sage mal ganz klar, ich würde mir als Zweitwagen jederzeit mal einen BS6 kaufen, auch wenn in der "Erstgarage" ein 3 Jahre alter A6 Avant steht :D ... da sehe ich keine Probleme, den Hersteller kennt sowieso keiner und das Design des Exterieurs ist meiner Meinung nach gelungen ;) ... besser als Opel zu fahren :D ... da hat jeder Vorurteile, beim Brilliance nicht, weil den keiner kennt :D ...

Viele Grüße

Leon

Themenstarteram 27. Juni 2011 um 22:18

Doppelpost ;)

am 14. Juli 2011 um 12:56

Hallo

Ich besitze einen "12/2010" ner BS6 DELUXE

Bin mehr als zufrieden damit.

Werkstatt und Ersatzteile/ Garantie, alles gar kein Problem.

STEUERN 234 EURO

VERSICHERUNG bei SF 12 40% mit 150TK 29 EURO

Er verbraucht ca Innerorts 9,2 und ausserhalb 8,5

Und Ich fahre recht zügig.

Gruß Marc

 

am 19. Juli 2011 um 10:48

Zitat:

Original geschrieben von leon93

Zitat:

Original geschrieben von MPSDriver

Die deutsche Autopresse mit ihrem Verbündeten ADAC haben es jedenfalls geschafft, mit zweifelhaften Argumenten (Crash-Test-Blödsinn, als wäre das das wichtigste bei einem Auto) ordentlich Stimmung gegen die Chinesen zu machen, so dass man sich hätte schämen müssen, sich einen Brilliance auch nur anzusehen. Das negative Image schön in die Köpfe eingeimpft und schon kauft keiner mehr das undeutsche Produkt. Naja, wenigstens bleibe ich den Japanern treu. :D

Naja, ich sag es mal so, die Presse redet viel kaputt. Genauso war es auch bei dem EHEC- Virus jetzt, da haben die spanischen Gemüsebauern auch nichts mehr verkauft und letztendlich hatten sie nichts damit zu tun ;) ... von denen ist so mancher jetzt auch ruiniert... das sind zwei sehr ähnliche Beispiele...

Ich lege auf die Presse bei fraglichen Neulingen nie soviel Wert, da frage ich lieber die BS6- Nutzer. Von denen, mit denen ich bis jetzt Kontakt hatte (4 Leute) sind eig. alle ziemlich glücklich mit ihrem BS6. Klar, der Geruch im Innenraum entspricht beispielsweise nicht diesem "Wow..." - Effekt den ich z.B. bei Audi, BMW, MB oder VW habe.

Aber den zweiten Crashtest, bei dem der BS6 3 Sterne erzielte, hat man nie in die Presse gebracht ;) ... komisch ...

Ich sage mal ganz klar, ich würde mir als Zweitwagen jederzeit mal einen BS6 kaufen, auch wenn in der "Erstgarage" ein 3 Jahre alter A6 Avant steht :D ... da sehe ich keine Probleme, den Hersteller kennt sowieso keiner und das Design des Exterieurs ist meiner Meinung nach gelungen ;) ... besser als Opel zu fahren :D ... da hat jeder Vorurteile, beim Brilliance nicht, weil den keiner kennt :D ...

Viele Grüße

Leon

Also sorry, aber Crashtest Ergebnisse sind ja wohl kein Schwachsinn. Und 3 Sterne zu erzielen ist ja wohl keine Leistung sondern ein Armutszeugnis. Jeder moderne Kleinwagen (egal ob aus Deutschland oder nicht) schafft bei diesen Tests 5 Sterne.

Klar ist es verlockend so einen billigen Neuwagen zu bekommen, aber bei der Sicherheit zu sparen halte ich für falsch. Nur meine Meinung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Chinesische PKW
  5. Sammelthread Brilliance BS6/ Laufen sie noch?