ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. S211 320 CDI Bj. 03/04, 367.000 km: Abgase im Innenraum

S211 320 CDI Bj. 03/04, 367.000 km: Abgase im Innenraum

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 6. Februar 2019 um 13:29

S211 320CDI T 03.2004 Abgase im Innenraum 367.000km.

Fragen:

Ist eine Krümmer Demontage problemlos möglich?

Wo gibt es preiswerten Ersatz außer beim Freundlichen? Da kostet der soviel wie mein ganzes Fahrzeug der Auspuff! Leider kann ich das nicht mehr selbst erledigen. Vielleicht brauche ich auch die Rohre? Bei Kälte übertragen sich starke Vibrationen auf das Fahrzeug.

Wer verbaut denn sowas preiswert in MG?

Ähnliche Themen
19 Antworten

Problemlos ist das nicht , es können Schrauben abreißen zB. Wer sagt denn das es die Dichtung ist und nicht das AGR Ventil zb.? Vibration kann von der Kardanwelle kommen bzw Hardyscheibe hinüber . Kann man aber alles nur vermuten , sowas muss man sehen und hören.

Auch ein undichter Injektor kann für Abgase im Inneraum verantwortlich sein. Musst du gucken.

Komm bei mir vorbei, ich gucke mir das gerne unverbindlich an. Komme aus Düsseldorf

Meistens sind es undichte Injektoren. LG

Themenstarteram 7. Februar 2019 um 17:15

Ein undichter Injektor wurde bereits repariert. Es ist irgendwas am Auspuff. der wurde auch schon mal an einen Halter festgeschweißt von einem ? Fachmann! Danach war alles ruhig. Kardanwelle ist OK.

Hallo und Guten Abend

Ist nur eine Idee, Schau doch mal dieses Flexrohr am T-Stück des Auspuffes nach. Mein Auto hat ewig nach Abgasen gerochen, war schier am Verzweifeln weil ich auch dachte das die Krümmer hin sind. Das Teil war des Pudels Kern. Ist leicht zu wechseln und kostet nicht die Welt!

MfG

Drago

Img-20190128-wa0005
Img-20190128-wa0011
Img-20190128-wa0012

Dieses tema gibt es schon.Habe seit ein paar tagen das gleiche problem.Wollte aber hier nicht neuen post öffnen.Beim mie merkt man nur den abgas im innenraum wen ich an der ampel stehen bleibe.Geht man von unten an das flexrohr oder aus dem motor?

Zitat:

@Aggroazad schrieb am 9. Februar 2019 um 17:25:14 Uhr:

Dieses tema gibt es schon.Habe seit ein paar tagen das gleiche problem.Wollte aber hier nicht neuen post öffnen.Beim mie merkt man nur den abgas im innenraum wen ich an der ampel stehen bleibe.Geht man von unten an das flexrohr oder aus dem motor?

Hallo

Das Flexrohr sieht man von oben! Nimm die Plastikabdeckung herunter und schau beim AGR-Ventil in den Zwischenraum zwischen Karosse und Motor da siehst Du das Flexrohr. Wenn der Motor kalt ist dann kannst Du sogar mit der Hand hinlangen. Dann merkst Du ober er abbläst. Mach das aber nicht bei warmen Motor das ist sehr schmerzhaft. Meisstens ist auch der Bereich dort ganz schön verrußt. Manchmal ist da auch einfach eine Dichtung durch dann ist es mit ein paar Euro erledigt.

MfG

Drago

Danke danke :)Werde morgen mall nachschauen

Woher sollen wir denn Wissen wo in deiner Nähe es eine gute Preisgünstige Werkstatt gibt?

Ohne zu Wissen wo du denn Herkommst.

Konnte dir hier bei mir 2 gute empfehlen, aber wo ist das denn!

Zitat:

@Aggroazad schrieb am 9. Februar 2019 um 17:25:14 Uhr:

Dieses tema gibt es schon.Habe seit ein paar tagen das gleiche problem.Wollte aber hier nicht neuen post öffnen.Beim mie merkt man nur den abgas im innenraum wen ich an der ampel stehen bleibe.Geht man von unten an das flexrohr oder aus dem motor?

Dann mach mal die obere Motorabdeckung ab und poste ein Foto von deinem Turbolader. Danach schraubst du das Wärmeleitblech ab, welches am Turbo mit drei Schrauben befestigt ist und postet auch das Foto vom Turbo ohne das Wärmeleitblech.

Alles rausgeachraubt heute.Schönes wetter.Das flexrohr ist bei mir von ausen sehr sauber und in einem gutten zustand.Heute noch die injektoren getestet.Auf der fahrer seite sind alle 3 im top zustand.Nur staup,keine diesel verschmutzung.Auf der beifahrer seite ist einer undicht.Der erste vom scheinverfer.Auto angemacht und man sieht schön den nebel vom diesel.Der in der mitte ist ok.Ein wenig verschmutzt ist der von der scheibe.Er macht aber keine zisch gereuche.Und ich glaube dass die injektoren schuld sind wgen die abgasen im innenraum

Flexeohr
Kaputer iniektor
Glaube kaput

Ganz bestimmt. Hast du jemanden in Bosnien, der dir den neu abdichtet?

Es gibt leute die das machen aber ihnen glaube ich nicht so.Zuerst wollte ich das aleine machen aber müstte mir das verzeug zum reinigen kaufen.Allea andere habe ich.Ich glaube das ich nach Sarajevo fahre und das von mercedes machen lasse.Ich habe gehört das sie 30euro pro injektoe nehmen.Werde sie anrufen und fragen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. S211 320 CDI Bj. 03/04, 367.000 km: Abgase im Innenraum