ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. S204 Mopf verkauft, was jetzt....

S204 Mopf verkauft, was jetzt....

Mercedes
Themenstarteram 10. Mai 2016 um 17:09

Hallo,

Mein S204 220cdi Mopf aus 2011 ist verkauft.

Automatik, ILS, Comand online, Kamera, 18Zoll Felgen, Classic Ausstattung waren die wichtigen Extras.

Auto war in einem guten Zustand und alle Service Arbeiten wurden immer bei Mercedes durchgeführt.

Die Laufleistung mit 212000km war zwar hoch, jedoch dem Wagen absolut nicht anzusehen. Die nächste Inspektion war in 2200km fällig.

Mercedes hat mir 9500€ bei Kauf eines W205 geboten, dies kam mir zu niedrig vor. Habe mein Auto daher vor ca. 1-2Monaten in Mobile für 14.990€ inseriert. 2 Wochen hat sich keiner gemeldet, auch die Exoprthändler mit Teppich und Kuh haben nicht angerufen, wahrscheinlich weil es ein T-Modell ist. Nach 2 Wochen bin ich runter auf 14.500€, auch dann kam kein Anruf, so dass ich ca. 1Woche später wieder runter vom Preis auf diesmal 13.990€ ging. Na ja, weit und breit war kein Käufer zu sehen, so dass ich gestern Abend 13.500€ inseriert hab. Gestern Abend kam es dann zum 1.Anruf, dieser Herr hat den Wagen Heute auch besichtigt. Wir fuhren zusammen zu Mercedes wegen einer Durchsicht, leider keine Hebebühne frei. Beim TÜV hatten wir dann mehr Glück. Habe dem Käufer angeboten gleich ein neuen TÜV zu machen

(Fällig 10.2016), die Kosten hätte ich bei nicht bestehen übernommen und der Käufer zahlt die 96€ wenn mein Wagen neuen TÜV bekommt, das war die Abmachung. Ohne Probleme kam die neue Plakette drauf, Käufer fühlte sich dadurch noch sicherer, wobei wie gesagt alles durch Rechnungen, Serviceberichte von Mercedes usw. nachweisbar war. Auch ich habe durch den TÜV Besuch ein reines Gewissen, habe weder etwas verschwiegen, noch sonst was vertuscht. Auto ist auch in einem super Zustand gewesen.

Bezahlt hat der Käufer 13.300€, ich kann mit der Summe aufgrund der Laufleistung gut leben und der Käufer sicher auch, denn trotz 212000km hat er ein sehr gutes Auto erhalten.

Verkauft habe ich mein Auto, weil ich 1.was neues haben wollte 2.diesen Sommer in die Türkei fahren werde und die Kiste dann im Winter mit ca. 240tkm deutlich weniger gebracht hätte und 3.ich diesen Wertverlust lieber mit einem neuen Auto haben möchte. Ende gut alles gut :-)

War sehr zufrieden mit dem S204, echt ein klasse Wagen.

Da ich keine bestimmte Marke oder Modell bevorzuge, bin ich jetzt bei der Suche völlig frei. Ob nun BMW, Mercedes oder Audi ist egal. Denke aber das ich mich mit einem W205 anfreunden könnte. Wie würdet ihr euch nach dem W204 entscheiden. Budget liegt bei ca. 30.000€, wenn nicht anders geht auch ein wenig mehr möglich. Ein S/W204 soll es jedoch nicht werden.

Ähnliche Themen
35 Antworten

Na dann erst einmal herzlichen Glückwunsch zum guten Verkauf.

 

Das wäre mein Vorschlag:

 

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=217612512

 

 

 

definitiv CLS, wenn der Platz nichrt wichtig ist!

13300 ist ein guter Preis für dich, bei der Laufleistung.

Ich würde auch mal bei Audi schauen.

Ein 205er wär mir als Modell zu neu, den würde ich -wenn er mir optisch gefallen würde- erst als Mopf kaufen; und das dauert ja noch ein bissl.

Ich würde den hier nehmen :

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Themenstarteram 10. Mai 2016 um 17:52

Zitat:

@wobPower schrieb am 10. Mai 2016 um 17:47:03 Uhr:

Ich würde den hier nehmen :

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Das ist ein EU Fahrzeug und Comand würde mir fehlen. Der Motor und Laufleistung ist dagegen gut.

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Was sagt ihr zu diesem Angebot

Zitat:

@Emsland666 schrieb am 10. Mai 2016 um 17:32:37 Uhr:

definitiv CLS, wenn der Platz nichrt wichtig ist!

Da schließe ich mich an ;).

Ansonsten hast du mit 13.300€ sicher einen guten Preis bekommen.

Themenstarteram 10. Mai 2016 um 18:00

CLS finde auch ich toll, leider 3Jahre und 9Monate zu spät. Unser 3. Kind ist jetzt 3Jahre :-)

Platz brauchen wir nicht, hat mit dem S204 auch geklappt, nur leider hat der CLS hinten nur 2Plätze und der Kombi gefällt mir nicht.

Kauf den mit JS Garantie. Von Privat würde ich den net holen.

Zitat:

@wobPower schrieb am 10. Mai 2016 um 20:46:36 Uhr:

Kauf den mit JS Garantie. Von Privat würde ich den net holen.

Warum nicht?

Ein bisschen Kenntnis vom Auto und es ist, sofern der Preis stimmt, die beste Art und Weise ein Auto zu kaufen.

Zitat:

@mustafa5727 schrieb am 10. Mai 2016 um 18:00:26 Uhr:

CLS finde auch ich toll, leider 3Jahre und 9Monate zu spät. Unser 3. Kind ist jetzt 3Jahre :-)

Platz brauchen wir nicht, hat mit dem S204 auch geklappt, nur leider hat der CLS hinten nur 2Plätze und der Kombi gefällt mir nicht.

Schade, sonst hätte ich noch den Jaguar XE empfohlen. Seeeehr zivilisierte preise für ein robustes und komfortables Fahrzeug.

Der Mercedes für Individualisten:-)

Jaguar ist sicher ein exotisches Fahrzeug, hatte auch schon einen. Man sollte aber bedenken, dass das Servicenetz dünn gesät ist.

Lg

LG-75

Themenstarteram 10. Mai 2016 um 21:56

Bei mir in der Ecke ist ein Jaguar Händler, der war da schon als ich noch Windeln an hatte :-)

Habe mich die Tage ein bissel erkundigt, glaube das man mit nur 30k in der Tasche mit einem W205 nichts falsch macht. Ein moderneres Fahrzeug zu dem Preis ist wo anders nicht zu haben. Ich denke 1-2 Jahre alt mit ein bissel Extras und wenig km ist da drin. Auf Unterhalt kommt es mir nicht an, auch ein ML 350cdi könnte ich mir vorstellen, aber dann bestimmt mit mehr km und ein paar Euros mehr im Kulturbeutel.

Themenstarteram 10. Mai 2016 um 22:02

Ach ja noch was, heute beim TÜV hat der Prüfer sehr sehr ordentlich kontrolliert, weil natürlich der Käufer meinte er würde es eventuell kaufen und er soll doch lieber 2x schauen.

Mit 212000km gab es nichts, aber garnichts zu bemängeln. Prüfer meinte tiptop. Ihr werdet noch lange mit euren C-Klassen spass haben. Als Gebrauchtwagen wahrscheinlich unschlagbar.

Bist du jetzt ohne Auto und geht das bei dir einfach mal so?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. S204 Mopf verkauft, was jetzt....