ForumCupra
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Cupra
  5. Rückfahrkamera

Rückfahrkamera

CUPRA Formentor KM
Themenstarteram 7. April 2021 um 19:20

Hallo zusammen,

Ich lese schon ein paar Tage hier im Forum und konnte schon einige gute Tipps rausziehen. Meine Formentor habe ich am Donnerstag abgeholt und bin im grossen und ganzen sehr zufrieden. Was aber direkt ausfällt, ist das Fisheyeobjektiv der Rückfahrkamera. Ist das bei euch allen so extrem ? Ich habe sowas bei noch keinem Wagen gesehen, selbst bei den Seats nicht. Die Kamera ist derart Weitwinklig, als wirkliche Hilfe beim einparken finde ich die nicht. Und bei Dunkelheit ist das Bild quasi schwarz.

Durch die Suche bin ich lediglich auf einige kurze Erwähnungen im Sammelbeitrag gestoßen, aber eine wirkliche Antwort dazu habe ich nicht gefunden.

43 Antworten

Haben heute unseren VZ abgeholt.

Die Rückfahrkamera ist echt ein Witz, wenn man bedenkt das wir im 21. Jahrhundert leben.

Vielleicht bin ich auch von Audi her verwöhnt, aber selbst bei Billgkameras muß son "Fisheye" nicht sein.

Dazu die total nervig quietschenden Brembos. Hatte es hier ja im Forum schon des öferen gelesen, aber nicht gedacht das die so laut quietschen. Hat jemand evtl. Abhilfe ? Außer ausbauen grins

Also meine haben nur beim Abholen gequietscht. Seither habe ich die nicht mehr gehört. Vielleicht müssen die sich nur ein klein wenig einfahren?

Ich habe die einfache Rückfahrkamera und muss sagen, dass ich kein Fisheye Effekt habe. Das Quietschen der Brembo hatte ich auch, vorallem bei kalten Temperaturen. Hat sich aber mittlerweile gelegt.

Ja stimmt die Kamera. Ich bin ein Autofahrer der alten Schule und nutze beide Spiegel beim Rückwärts fahren. Wenn ich noch einen Ton zur Sicherheit habe der mich warnt wenn was zu nahe kommt…. Schickt mir das. Ich habe ab und an mal auf die Kamera geschaut und es war nix für mich, vielleicht will auch die Quali nicht so dolle ist.

Themenstarteram 7. April 2021 um 23:03

Zitat:

@MartinSky1979 schrieb am 7. April 2021 um 22:01:12 Uhr:

Ich habe die einfache Rückfahrkamera und muss sagen, dass ich kein Fisheye Effekt habe. Das Quietschen der Brembo hatte ich auch, vorallem bei kalten Temperaturen. Hat sich aber mittlerweile gelegt.

Wann ist deiner denn gebaut worden? Wenn ich es richtig lese, hat Cupra ja im Laufe der Monate ein paar Änderungen durchgeführt. Meiner ist im Oktober gebaut worden.

Oktober dürfte meiner auch froh sein. Was sind denn die Leuten 5 stellen deine Fahrgestell Nummer? Dann könnte ich das Baudatum von meinem evtl genauer bestimmen.

Ich habe 4874

Themenstarteram 7. April 2021 um 23:23

Das Datum steht doch in den COC Papieren drin, direkt unter der Fahrzeugnummer. Die letzten fünf Ziffern sind bei mir 04189.

Mein Datum ist das Datum der Erstzulassung. Und die war 02/2021.

Okay dann sollte er November oder Max Dezember sein mit ca 700 weiter

meiner wurde Anfang 03-21 gebaut, trotzdem quietscht die Brembo wie Sau.

Na, gebe ihr noch bis 1.000 km und dann werde ich Händler kontaktieren

Rückfahrkamera ist echt nicht berauschend. Habe die in der Helligkeit hochgesetzt und die Ansicht umgestellt, jetzt geht es im Dunkeln. Berauschend ist die trotzdem nicht. Das Quietschen soll laut Händler nur am Anfang während der Einfahrphase vorkommen, soll die erste Zeit auch sanfter Bremsen. Mal sehen ob die recht haben, ich werde sehen.

Moin zusammen. Ich wäre schon froh wenn die Rückfahrkamera immer anspringen würde wenn man sie braucht ... soviel Baustellen an einem neuen Wagen hatte ich tatsächlich noch nie ... 310km auf der Uhr und der Wagen war jetzt über Ostern wieder in der Werkstatt (Abgaskontrollleuchte AN) - zig Updates der Steuergeräte bis mal das KeylessGo ging und Apple CarPlay sich Standard. verbunden hatte ... die Kamera geht immer noch nicht bei jedem Versuch :(

Es gibt inzwischen eine neue Kamera ohne den krassen Weitwinkel.

Soweit mir bekannt ist, kann man diese auch über die Werkstatt austauschen lassen.

Das Problem dass sie manchmal nicht angeht habe ich allerdings auch.

Zusammen mit vielen anderen weshalb ich erst einmal eine neue Infotainmenteinheit bekomme -> Wartezeit unbekannt aber mindestens 4 Wochen bis das Teil da ist.

559cb6e0-6adf-469c-a5d5-96da5cc6d24a

Bist du sicher, dass die Kamera (Hardware) sich geändert hat ?

Der Werkstattmeister sagte mir vor Wochen mal etwas von einem SW-Update für die Kamera.

Zitat:

@Nexus13 schrieb am 8. April 2021 um 12:23:54 Uhr:

Bist du sicher, dass die Kamera (Hardware) sich geändert hat ?

Der Werkstattmeister sagte mir vor Wochen mal etwas von einem SW-Update für die Kamera.

Ja es gibt eine neue Kamera. Kann ich bestätigen.

Deine Antwort