ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. rex rs 500!hilfe

rex rs 500!hilfe

Rex 50 ccm RS
Themenstarteram 9. Juni 2015 um 21:49

Hallo.ich habe einen rex rs 500 mit 2500km.auf der uhr.Der Roller ist komplett entdrosselt und fährt 70!eben auf dem weg nach hause wurde er aufeinmal langsamer bis 25/30km und nimmt kein gas an.wenn ich mit dem gas spiele kommt er kurz wieder und dann blockt er wieder ab?????Da meine frau damit immer zur arbeit fährt muss ich ihn schnell wieder flott kriegen.hat jemand eine idee worandas liegen könnte???? vielen vielen dank für eure tips.gruss mario

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Drahkke schrieb am 9. Juni 2015 um 21:54:20 Uhr:

Wie alt ist der Roller? Da müßte doch eigentlich noch Garantie drauf sein bei dieser geringen Laufleistung.

Auf "komplett entdrosselt" gibt es doch keine Garantie, oder doch ??

Er wird den Motor gekillt haben, dann soll er eben schnell einen neuen Motor kaufen, den aber original lassen damit er länger hält !!

Seine Frau fährt auch sicher mit einem originalen Motor rum !!

kbw ;)

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Wie alt ist der Roller? Da müßte doch eigentlich noch Garantie drauf sein bei dieser geringen Laufleistung.

Zitat:

@Drahkke schrieb am 9. Juni 2015 um 21:54:20 Uhr:

Wie alt ist der Roller? Da müßte doch eigentlich noch Garantie drauf sein bei dieser geringen Laufleistung.

Auf "komplett entdrosselt" gibt es doch keine Garantie, oder doch ??

Er wird den Motor gekillt haben, dann soll er eben schnell einen neuen Motor kaufen, den aber original lassen damit er länger hält !!

Seine Frau fährt auch sicher mit einem originalen Motor rum !!

kbw ;)

Zitat:

@kleiner_boeser_Wolf schrieb am 9. Juni 2015 um 21:59:18 Uhr:

Auf "komplett entdrosselt" gibt es doch keine Garantie, oder doch ??

Der TE hat uns ja leider noch nicht verraten, ob er sich die ungedrosselte Version direkt vom Händler geholt hat oder ob er nachträglich in der Garantiezeit selbst Hand an einen gedrosselten Motor gelegt hat (was in diesem Fall hinsichtlich der Garantie natürlich der absolute Supergau wäre).

Themenstarteram 9. Juni 2015 um 22:14

Ich habe den gebraucht gekauft von einem älteren herren! bin gerade noch mal probe gefahren.er fährt sauber aber nur 35 kmh schnell.wie ein mofa roller???

Wie lange liegt denn die letzte HU zurück bzw. wieviel Kilometer seit ihr seit dem Kauf gefahren?

Themenstarteram 9. Juni 2015 um 22:22

Zitat:

@mariodobie schrieb am 9. Juni 2015 um 21:49:25 Uhr:

Hallo.ich habe einen rex rs 500 mit 2500km.auf der uhr.Der Roller ist komplett entdrosselt und fährt 70!eben auf dem weg nach hause wurde er aufeinmal langsamer bis 25/30km und nimmt kein gas an.wenn ich mit dem gas spiele kommt er kurz wieder und dann blockt er wieder ab?????Da meine frau damit immer zur arbeit fährt muss ich ihn schnell wieder flott kriegen.hat jemand eine idee worandas liegen könnte???? vielen vielen dank für eure tips.gruss mario

Habe ihn von einem älteren herren gekauft und selber vor 1000kmh entdrosselt.gerade nochmal gefahren,jetzt fährt er sauber aber nur bis 30/35 kmh???

Themenstarteram 9. Juni 2015 um 22:23

Zitat:

@Drahkke schrieb am 9. Juni 2015 um 22:21:46 Uhr:

Wie lange liegt denn die letzte HU zurück bzw. wieviel Kilometer seit ihr seit dem Kauf gefahren?

1200 Kmca

Zitat:

@mariodobie schrieb am 9. Juni 2015 um 22:22:46 Uhr:

...selber vor 1000kmh entdrosselt.

Dann kannst du uns ja das detailierte Setup nennen, mit dem du durch die Einzelabnahme gekommen bist. Das wäre das Mindeste, um eine Ferndiagnose nicht komplett mit der Glaskugel bewerkstelligen zu müssen.

Themenstarteram 9. Juni 2015 um 22:36

Zitat:

@Drahkke schrieb am 9. Juni 2015 um 22:29:45 Uhr:

Zitat:

@mariodobie schrieb am 9. Juni 2015 um 22:22:46 Uhr:

...selber vor 1000kmh entdrosselt.

Dann kannst du uns ja das detailierte Setup nennen, mit dem du durch die Einzelabnahme gekommen bist. Das wäre das Mindeste, um eine Ferndiagnose nicht komplett mit der Glaskugel bewerkstelligen zu müssen.

Sorry verstehe gerade nur bahnhof()schähm:) das ist ein 45 kmh roller !Habe das blaue kabel an der cdigekappt dawurde er 10kmh schneller!dann habe ich die drossel hinten an der vario abgeschraubt()da wo diegewichte drinnen sind) und dann hatte ich ihn auf besagten 70kmh !!! Sonst weiss ich nichts ?!

Zitat:

@mariodobie schrieb am 9. Juni 2015 um 22:36:31 Uhr:

 

Sorry verstehe gerade nur bahnhof()schähm:) das ist ein 45 kmh roller !Habe das blaue kabel an der cdigekappt dawurde er 10kmh schneller!dann habe ich die drossel hinten an der vario abgeschraubt()da wo diegewichte drinnen sind) und dann hatte ich ihn auf besagten 70kmh !!! Sonst weiss ich nichts ?!

Tja, du solltest unbedingt noch wissen dass das unzulässige technische Veränderungen sind, die in Deutschland nur zulässig werden, wenn sie von TÜV abgenommen und in die Papiere eingetragen werden und das Fzg dann dementsprechend, bei dir als Kleinraftrad, zugelassen werden !

Du hast nun keinen Mopedroller mehr, du hast technisch gesehen ein Kleinkraftrad !!

Fährst also ohne Zulassung, ohne Versicherungschutz und evtl. auch ohne Führerschein rum !! Das wird teuer!!

kbw ;)

Zitat:

@mariodobie schrieb am 9. Juni 2015 um 22:36:31 Uhr:

Sorry verstehe gerade nur bahnhof()schähm:) das ist ein 45 kmh roller !Habe das blaue kabel an der cdigekappt dawurde er 10kmh schneller!dann habe ich die drossel hinten an der vario abgeschraubt()da wo diegewichte drinnen sind) und dann hatte ich ihn auf besagten 70kmh !!! Sonst weiss ich nichts ?!

Bei einer solchen Entdrosselung mußt du das Fahrzeug per Einzelabnahme als Leichtkraftrad zulassen, da es sonst seine Betriebserlaubnis verliert und somit nicht mehr auf öffentlichen Straßen betrieben werden darf.

Du bekommst dann ein LKR-Nummernschild, so wie er hier:

http://www.motor-talk.de/forum/meine-kreidler-und-ich-t2299085.html

Themenstarteram 9. Juni 2015 um 22:51

Zitat:

@Drahkke schrieb am 9. Juni 2015 um 22:48:28 Uhr:

Zitat:

@mariodobie schrieb am 9. Juni 2015 um 22:36:31 Uhr:

Sorry verstehe gerade nur bahnhof()schähm:) das ist ein 45 kmh roller !Habe das blaue kabel an der cdigekappt dawurde er 10kmh schneller!dann habe ich die drossel hinten an der vario abgeschraubt()da wo diegewichte drinnen sind) und dann hatte ich ihn auf besagten 70kmh !!! Sonst weiss ich nichts ?!

Bei einer solchen Entdrosselung mußt du das Fahrzeug per Einzelabnahme als Leichtkraftrad zulassen, da es sonst seine Betriebserlaubnis verliert und somit nicht mehr auf öffentlichen Straßen betrieben werden darf.

Du bekommst dann ein LKR-Nummernschild, so wie er hier:

http://www.motor-talk.de/forum/meine-kreidler-und-ich-t2299085.html

Ok Danke für die Info! und zu meinem technischen problem??eine idee?

Themenstarteram 9. Juni 2015 um 22:55

Zitat:

@kleiner_boeser_Wolf schrieb am 9. Juni 2015 um 22:48:13 Uhr:

Zitat:

@mariodobie schrieb am 9. Juni 2015 um 22:36:31 Uhr:

 

Sorry verstehe gerade nur bahnhof()schähm:) das ist ein 45 kmh roller !Habe das blaue kabel an der cdigekappt dawurde er 10kmh schneller!dann habe ich die drossel hinten an der vario abgeschraubt()da wo diegewichte drinnen sind) und dann hatte ich ihn auf besagten 70kmh !!! Sonst weiss ich nichts ?!

Tja, du solltest unbedingt noch wissen dass das unzulässige technische Veränderungen sind, die in Deutschland nur zulässig werden, wenn sie von TÜV abgenommen und in die Papiere eingetragen werden und das Fzg dann dementsprechend, bei dir als Kleinraftrad, zugelassen werden !

Du hast nun keinen Mopedroller mehr, du hast technisch gesehen ein Kleinkraftrad !!

Fährst also ohne Zulassung, ohne Versicherungschutz und evtl. auch ohne Führerschein rum !! Das wird teuer!!

kbw ;)

Danke für die Info!motorrad führerschein habe ich schon.bin mir meiner schuld bewusst:( hätte nicht dran schrauben sollen,aber da ist wohl der jugendliche von damals rausgekommen.............kann mir evtl den jemand zu dem problem ein tip geben???

Zitat:

@mariodobie schrieb am 9. Juni 2015 um 22:51:35 Uhr:

...und zu meinem technischen problem??eine idee?

Hier solltest du einen Beratungstermin mit einem Prüfer des örtlichen TÜV vereinbaren, diesem dein derzeitiges Setup vorstellen und fragen, ob dies so abnahmefähig ist bzw. welche weiteren Änderungen vorgenommen werden müssen.

Dabei kannst du natürlich auch die nun aufgetretene Problematik schildern und anschließend Ratschläge entsprechend umsetzen. Für die Abnahme ist eine Leistungsmessung auf dem TÜV-Prüfstand erforderlich, bei der dann auch entsprechende Feinabstimmungen vorgenommen werden können.

Primär tippe ich jetzt darauf, daß das Problem in den Bereichen

- Gemischaufbereitung

- Zündung

- Abgasanlage

zu suchen bzw. zu finden ist.

Wie schaut denn das Kerzenbild aus?

Deine Antwort
Ähnliche Themen