ForumX3 G01, G08, F97
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Remote Software Upgrade 21-07

Remote Software Upgrade 21-07

BMW X3 G01
Themenstarteram 12. Oktober 2021 um 8:15

Wie Bimmertoday schreibt, kommt in den nächsten Tagen die Version 21-07.

Und hier sind die ausführlichen Änderungen aufgeführt.

Das Video von BMW dazu.

Der Freundliche hatte diese Version schon vor der Übergabe meines X3 letzte Woche eingespielt.

Ähnliche Themen
28 Antworten

Ja, RSU hängt immer so 3-4 Monate hinterher.

Mitte/Ende November kommt ja dann schon 21-11 raus.

Themenstarteram 12. Oktober 2021 um 19:29

Das heißt, die Freundlichen haben diese Version schon seit Juli?

Meine Werkstatt hat mir mitgeteilt das ca am 15.11 neue Software verfügbar ist

Zitat:

@Ramgeist schrieb am 12. Oktober 2021 um 19:29:57 Uhr:

Das heißt, die Freundlichen haben diese Version schon seit Juli?

Ja, wenn der Händler die Software über den BMW Server bezieht, dann bekommen er die i.d.R. immer ab Mitte des Erscheinungsmonats.

Regulärer Erscheinungszyklus ist 3x im Jahr: 03-21, 07-21, 11-21

Wobei es durchaus üblich ist, das kleine Anpassungen bzw. Fehlerkorrekturen der Datenpakete im laufenden Release erfolgen. Ein im Juli aufgespieltes 07-21 muss nicht die exakt gleiche Version sein, wie ein 07-21 Update, welches im Oktober gemacht wird. Unterscheide in den Funktionen gibt es aber nach Außen nicht.

Bekommt man das Update beim Händler kostenlos? Mein X3 30e (EZ 2/2021) bietet noch keine Online Update Funktion- ich habe zumindest nichts diesbezüglich gefunden.

Doch, das bietet er, da er Os7 hat. Läuft aber über „my bmw“ am besten, bei diesem Update werden auch erstmals alle app-Benutzer von my bmw bevorzugt. Also mal in den app-store von apple oder android und „my bmw“ runterladen und dann sein Fahrzeug mit der Fahrgestell-Nummer (nicht FIn) hinzufügen, dann gibt er auch an, wenn ein remote upgrade zur Verfügung steht und mit ihr kann man auch das update übertragen.

Gibt es das Update beim Händler auch für den X3 mit „altem“ OS7, das noch nicht remote-fähig ist?

Themenstarteram 14. Oktober 2021 um 7:19

Zitat:

@harald335i schrieb am 13. Oktober 2021 um 23:49:38 Uhr:

doch, das bietet er, da er Os7 hat. Läuft aber über „my bmw“ am besten, bei diesem Update werden auch erstmals alle app-Benutzer von my bmw bevorzugt. Also mal in den Appstore von Apple oder android und „my bmw“ runterladen und dann sein Fahrzeug mit der Fahrgestell-Nummer (nicht FIn) hinzufügen, dann gibt er auch an, wenn ein remote upgrade zur Verfügung steht und mit ihr kann man auch das Update übertragen.

In der My BMW-App registriert man sein Auto mit der FIN. Die FIN entspricht der Fahrgestellnummer und wurde nur umbenannt. Es gibt keine 2 Nummern an einem Fahrzeug. Die FIN ist auch Bestandteil der Zulassung (Kfz-Brief und -schein) an jener Stelle, welche Umgangssprachlich für die Fahrgestellnummer genutzt wurde.

siehe auch Wikipedia

Themenstarteram 14. Oktober 2021 um 7:32

Zitat:

@robert.it schrieb am 14. Oktober 2021 um 06:50:35 Uhr:

Gibt es das Update beim Händler auch für den X3 mit „altem“ OS7, das noch nicht remote-fähig ist?

Wenn ich die Hinweise auf der BMW-Seite richtig interpretiere, ja.

Zitat:

Gültigkeit des Remote Software Upgrades und der Release Notes

Die neuen Funktionen und Funktionserweiterungen dieses Upgrades sind nur wirksam, wenn Ihr Fahrzeug über die entsprechenden Ausstattungsmerkmale verfügt. Informationen zu den Ausstattungsmerkmalen Ihres Fahrzeugs erhalten Sie in der integrierten Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs, bei Ihrem BMW Partner oder über die BMW ConnectedDrive Hotline.

 

Entsprechende Hardware wird vorausgesetzt, unabhängig davon, ob es sie für das Fahrzeug nicht gab oder nur nicht konfiguriert wurde. Fehlerbereinigungen und sonstige hardwareunabhängige Verbesserungen gibt es ja auch und das für jedes ältere OS7.

Die myBMW App nutze ich schon länger (iOS). Aber wo soll man das dort finden. Ich meine auch, einmal gelesen zu haben, dass der X3 das ggf nicht kann.

In der Driver‘s Guide App habe ich auch mein Fahrzeug hinterlegt. Dort wird mir im Impressum die Version im Fahrzeug angezeigt:

 

03/21;R: N1.0 20200528; de 00, 20200528; TW: 20200721; G01 ID7

In der App habe ich auch nur die Funktion 'Automatisch herunterladen' aktiv.

Im Auto habe ich gestern nach einem upgrade gesucht, da wurde aber nichts gefunden. Aktueller Stand ist 03/2021.60.

Zitat:

@mometer schrieb am 14. Oktober 2021 um 10:39:33 Uhr:

Die myBMW App nutze ich schon länger (iOS). Aber wo soll man das dort finden. Ich meine auch, einmal gelesen zu haben, dass der X3 das ggf nicht kann.

In der Driver‘s Guide App habe ich auch mein Fahrzeug hinterlegt. Dort wird mir im Impressum die Version im Fahrzeug angezeigt:

03/21;R: N1.0 20200528; de 00, 20200528; TW: 20200721; G01 ID7

Wo genau in BMW Driver's Guide wird die Softwarebsrsion des Fahrzeug angezegt?

Im Impressum unter dieser App auf dem Handy gibt es nicht so was für mich angezeigt!

Können Sie bitte ein Screenshot senden?

Bei mir wird die Version angezeigt, wenn ich in der Driver‘s Guide App (bei registriertem/angemeldeten Fahrzeug) nach Impressum suche (Button Lupensymbol) und dann nach ganz unten scrolle.

 

Ich finde aber nirgends eine Möglichkeit, wenn n der App MyBMW mir den Softwarestand anzeigen zu lassen oder sogar ein Update durchzuführen. Wo/Wie soll das funktionieren?

Ich habe in der MyBMW App nirgendwo die Option "Automatisch herunterladen" gefunden. Oder geht es jetzt nur bei LCIs?

Meiner wurde im Januar 2021 gebaut, ID7 mit Live Cockpit Professional

Deine Antwort
Ähnliche Themen