ForumWerkzeug
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Werkzeug
  5. Reifenmontiermaschine und Wuchtmaschine

Reifenmontiermaschine und Wuchtmaschine

Themenstarteram 26. Januar 2021 um 17:00

Hallo möchte meine Werkstatt aufrüsten und bin auf der Suche nach einer günstigen und guten reifenmontiermaschine und wuchtmaschine.

Fahre auf meinen Autos meist sehr niedrige und breite Reifen zum Beispiel 295 25 20. könnt ihr das was gutes empfehlen bzw. auf was muss ich achten beim Kauf?

 

Danke im Voraus

Ähnliche Themen
31 Antworten

Für solche Größen, bestes Preis Leistung Verhältnis : BUTLER COMBI ELX wdk basic ca.5900 plus MwSt

+ CEMB ER 10 PRO mit HAWEKA QuickPlate 5Lo.

Ca. 1800 plus MwSt

..

Alles was günstiger ist.... geht nur mit Abstriche

Für den Kurs kann man aber in einer Reifenbude eine ganze Menge Pellen umziehen und wuchten lassen...die Lebenszeit reicht leider wohl nicht das sich der Eigenkauf rentiert.

Tja... genau darauf habe ich gewartet....

Die Reifenmontage hat sich in den letzten Jahren sehr stark verändert ! ( Auch wenn es viele nicht begreifen )

Das ist wirklich untere Preisklasse für solche Größen wie angegeben und natürlich alle Hochpreisigen Aluräder.

Es gibt auch Reifenmontage Geräte für über 15000 Oiros.....

Zitat:

@Stuntman Bob schrieb am 27. Januar 2021 um 11:58:44 Uhr:

 

Die Reifenmontage hat sich in den letzten Jahren sehr stark verändert ! ( Auch wenn es viele nicht begreifen )

Nöööö - so'n Quatsch.

Der einzige Unterschied ist doch, dass früher alle 70er und 65 Reifen gefahren haben, und dass man damals noch ein 5tes Rad im Auto hatte.

Heute reichen 4 Räder, und es werden 35er, 30er und 20er Querschnitt gefahren - aber soll es da wirklich noch einen Unterschied geben ???

Im Ernst, Stuntman Bob: ich bin voll bei Dir!

Mit Antworten zum Vorschlag und zur

Butgedsituation macht der TE seinem Namen

aber nun keine Ehre ;-)

Joa, knapp 10t€ fürn bissel Montier und Wuchtmaschine hinblättern ist auch nicht ohne...

Um die benannten Reifendimensionen zu montieren.

 

ABER

Wenn er schreibt:" Werkstatt aufrüsten..."

Hat er schon was gewerblich am laufen.

Also Netto Preise, Abschreibung etc.

Ich kann Ravaglioli/Butler empfehlen... made in Italy

Ich als normalo made in Germany Käufer, empfehle dir im Bereich Reifen und Mulcher (Landwirtschaft) hiermit ausdrücklich italienische Produkte

Nix bissel Montier und Wuchtmaschine :-)

Das ist fürn Profi, aber wirklich untere Preisklasse !

Das ist die günstigste Möglichkeit mit ROLLEN abzudrücken und REVERSE Felgen

ohne teureres Zubehör zu montieren !

Alle weiteren Montiermaschinen sind teuerer .... UND die günstigeren können nur mit Abdrückschaufel :-(

Die Wuchtmaschine ist ein Einsteiger Modell ( aber in Verbindung mit Quick Plate kann man eiwandfrei auch

große Größen exakt auswuchten ) Was nütz eine teurere Maschine ohne Quick Plate ?? ( das wissen leider

die meisten " Profis " nicht )

Ja, ich weiß schon, das geht mit den Maschinen.

Hab die RAV1065, Butler classic 24 elx und die Butler Kendo 30 im Einsatz.

Ab 35ger Querschnitt in 19 Zoll empfehle ich aber die Kendo 30 bzw gibt ja von RAV die Baugleiche, oder die Corghi 50.

 

Die Haweka Spannmittel kosten alleine natürlich soviel wie ne china Wuchte, aber lohnen sich in jedem Fall.

 

Die Cemb er10 pro hatte ich auch als Zweitmaschine im Auge, hab mich dann aber nochmals für die RAV gp3.128r entschieden

@Unimog

Sag die Investitionskosten mal dem

Frankyboy von ganz oben ;-)))

Der fällt aus den Latschen !

Die Haweka Duo Expert 3 Konusse im schönen Koffer kommen auf 500€

Die Quickplates, da hab ich 4 und 5 Loch (für 6 Loch war ich zu geizig) kamen im Set auf knapp 1200€

Plus MwSt....

Ich montiere mit einer RAV 7461.24 (leider nur mit abdrückschaufel) 3500€

RAV G2 119RFM Wuchtmaschine 2000€

Komplette Haweka Spannmittel

Duo expert 3 500€

4,5,6 Loch QuickPlate 2000€

ProBike3 alle Sets (2000€)

 

Und ich montiere nicht gewerblich nur privat und für den Freundeskreis.

Die Unabhängigkeit und die Genauigkeit sind mir das aber wert. Außerdem wenn ich mir in meine Felgen ne Macke haue bin ich es selber schuld und muss nicht mit einem Monteur einen evtl. Rechtsstreit anfangen.

 

Aber wirklich wirtschaftlich ist es nicht sich privat solche Geräte/Zubehör zu kaufen.

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1651663691-280-1137?...

 

 

 

Damit wärst für alles gewappnet und der Preis ist ok, fast die Hälfte vom Neupreis

Zitat:

@Unimog8000 schrieb am 31. Januar 2021 um 08:23:34 Uhr:

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1651663691-280-1137?...

 

Damit wärst für alles gewappnet und der Preis ist ok, fast die Hälfte vom Neupreis

Hallo .. wen meinst Du denn mir wie findest Du das ?

Dein Vorschlag ist genau die falsche Empfehlung für den T.E.

Die Maschine ist perfekt für einen großen Betrieb mit vielen Alufelgen und mindestens

noch einer zweiten Maschine für z.B. Stahlfelgen und vor ALLEM

nicht zu gebrauchen für sehr hochwertige Mehrteilige REVERSE Felgen ( außer in Verbindung

mit weiterem Zubehör für mindestens 700 .- Euro ! )

Der T.E. hat ja nach einer günstigen Lösung gefragt.

Deswegen kommt genau mein Vorschlag mit der BUTLER in Frage.

Mit dieser Maschine kannst Du folgendes mehr machen, als mit der großen RAV / KENDO usw.

Stahlfelgen und einfache Alus mit der Abdrückschaufel abdrücken

Teurere große Alufelgen die z.B. neu lackiert oder foliert sind UND REVERSE Montage erfordern,

kannst Du OHNE teureres Zubehör mit dem Gesicht nach unten aufspannen OHNE das der

Felgenstern die Maschine berührt !!! ( Das geht bei den großen, nur mit teurerem Zubehör )

Also:

die von mir genannten Maschinen sind wie bereits geschrieben UNTERE Preisklasse für

ALLE Arten von PKW Alus ohne weiteres Zubehör. ( bis auf wirklich ganz wenige besonders

seltene Felgen, die der T.E, garantiert nicht bedienen muss )

Zitat:

@Unimog8000 schrieb am 31. Januar 2021 um 08:23:34 Uhr:

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1651663691-280-1137?...

 

 

 

Damit wärst für alles gewappnet und der Preis ist ok, fast die Hälfte vom Neupreis

Da du auch so eine ähnliche Maschine hast, kannst du mir sagen ob da Unterschiede sind mit die neue von 2021 ? Bin mich nämlich am orientieren für eine solche Maschine da ab 19 Zoll immer mehr kommt bei mir.. und wenn der noch etwas mit den Preis runter gehen kann dann wäre es interessant. Sonnst kann ich besser für neu gehen da hier den Hilfsarm fehlt und den möchte ich unbedingt..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Werkzeug
  5. Reifenmontiermaschine und Wuchtmaschine